opensuse 11.1 wlan-problem!

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von donrodi1, 24.03.2009.

  1. #1 donrodi1, 24.03.2009
    donrodi1

    donrodi1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    servus,



    hab mir neulich nen acer extensa 5230 bestellt aber das vorinstallierte betriebssystem läuft iwie nicht



    jetzt hab ich mir mit unserem anderen rechner die live-cd von opensuse 11.1 gnome gebrannt und bekomm damit die kiste zum laufen



    dvd-brenner hat der andere computer noch nicht um die vollversion runterzuladen...



    jetzt würde ich gerne vorläufig mit der linux live-cd-version ins
    internet bis der laptop in den nächsten wochen zu nem kumpel geht der
    mir dann alles endgültig einrichtet



    nur bekomm ich das iwie nicht hin,wlan karte erkennt zwar das wlan-netz
    aber man kann dort keinen wpa-psk schlüssel auswählen den ich für unser
    wlan-net brauche!



    was könnte man da machen?



    bin absolute niete auf dem gebiet,wär super wenn jmd helfen könnte!



    viele grüße,rod
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 rumtscho, 27.03.2009
    rumtscho

    rumtscho Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    W-Lan unter Linux ist ziemlich schwierig einzurichten. Weiss nicht einmal, ob es mit einer Live-CD überhaupt geht, aber wahrscheinlich nicht. Wenigstens hast du Glück, dass dein Netzwerkadapter Treiber hat, die von Linux unterstützt werden. Wenn du es doch probieren willst, schau unter http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN, es ist distributionsunabhängig erklärt. Auf jeden Fall weiss ich dass es mit dem Netwerkmanager von Gnome nicht geht, du musst alles per Hand machen mit wpa supplicant (ist in diesem Ubuntu Wiki erklärt). Wenn du es hinkriegen willst und wenig Ahnung von Linux hast, wirst du wahrscheinlich mindestens einen Tag dafür brauchen.

    Die einfachste Lösung ist den Laptop neben den Router zu stellen und ein Kabel reinzustecken, ansonsten entweder sich eine echte Linuxinstallation besorgen (Ubuntu gibt es in CD-Größe, brauchst keinen DVD Brenner) und sich die Zeit nehmen, oder aber abwarten bis der PC eingerichtet ist.
     
Thema:

opensuse 11.1 wlan-problem!

Die Seite wird geladen...

opensuse 11.1 wlan-problem! - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  3. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...