openSUSE 11.0, kann nichts installieren

Diskutiere openSUSE 11.0, kann nichts installieren im Linux Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Ich kann unter openSUSE 11.0 nichts installieren. Ich lade auf der Seite von openSUSE sachen, für die 1-Klick-Installation runter, YAST2 startet...

  1. #1 Battle Hunter, 05.07.2008
    Battle Hunter

    Battle Hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann unter openSUSE 11.0 nichts installieren.
    Ich lade auf der Seite von openSUSE sachen, für die 1-Klick-Installation runter,
    YAST2 startet auch ganz normal, aber am schluss kommt ein Fehler.
    "Error: install packages" steht da.
    Das ist bei Firefox 3 und NdisWrapper 1.52 so. Wie kann ich dieses Problem lösen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Warum benutzt du die one-klick Installation für ff3 und ndiswrapper1.52? Firefox 3 ist in der Buildservice:Mozilla Quelle, ndiswrapper in den normalen Quellen. Um die Buildservice Quellen hinzuzufügen, gehe in Yast auf "Zusatzprodukt", dort wählst du Comunity/Gemeinschafts-Repositories aus, und fügst die Mozilla Builservice Quelle hinzu.

    Um dann ff3 und den wrapper zuinstallieren, wähle in Yast entwerde software installieren oder löschen, oder im Terminal als root "zypper in mozillafirefox ndiswrapper"

    Zeig mal die Seite von der one-klick installation
     
  4. #3 Battle Hunter, 06.07.2008
    Battle Hunter

    Battle Hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Das ist das von NdisWrapper: Hier
    Und das von Firefox 3: Hier Das fünfte.
     
  5. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert die Installation wie ich es gesagt hab?
     
  6. #5 Battle Hunter, 07.07.2008
    Battle Hunter

    Battle Hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Also bei ndiswrapper steht, dass es schon installiert ist.
    Das mit Firefox geht nicht, es kommt eine Fehlermeldung.
     
  7. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Und du willst uns nicht mal die Fehlermeldung sagen?
     
  8. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

openSUSE 11.0, kann nichts installieren

Die Seite wird geladen...

openSUSE 11.0, kann nichts installieren - Ähnliche Themen

  1. Win7 64bit Update lässt sich nicht installieren

    Win7 64bit Update lässt sich nicht installieren: moin zusammen, mein rechner meckert jetzt die ganze zeit rum, dass ein 30kb update nicht installiert werden könne. habe mal nachglesen und da...
  2. iTunes lässt sich nicht installieren

    iTunes lässt sich nicht installieren: Hallo zusammen, als ich letztens ein backup meines iPhones erstellen wollte, kam erstmal die Meldung, dass es eine neuere Version von iTunes...
  3. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  4. Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!

    Fehler beim Installieren des Grafikkartentreibers!: Hallo zusammen! Ich habe ein kleines Problem mit meinem Laptop, und zwar kann ich den Grafikkarten Treiber nicht installieren. Ich habe auf der...
  5. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....