Onlineverbindung wird immer wieder unterbrochen

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Scoppy, 14.03.2009.

  1. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Hallo zusammen,

    vor längerer Zeit berichtete ich, dass freitags unsere Internetverbindung streikt. Nun ging es über Wochen gut und jetzt ist wieder Schluss mit lustig und selbst heute (es ist Samstag) schmiert er ab.

    Wir gehen über W-Lan ins Internet und es gibt starke Unterschiede in der Signalstärke, die zur Zeit bei 60 % liegt und die Onlineverbindung immer wieder unterbricht.
    Die Übertragungsrate schwankt sehr stark und liegt zwischen 11 MBits und 54 MBis, wobei ich bei 11 immer rausfliege.

    Habt Ihr eine Erklärung, woran das liegen könnte?
    Eine Überlastung des Netzes?

    Die DSL-VerbindunglampelLeuchtet, sodass es kein Problem seitens des Anbieters sein kann.

    Fragende Grüße
    Conny

    Ich versuche seit 14 Uhr mein Posting abzuschicken und warte vergebens darauf, dass die Verbindung wiederkommt
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 14.03.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    welchen Router habt Ihr denn? Hast Du schon mal den Kanal gewechselt?
    Wenn viele über Wlan ins Internet gehen und auf dem selben Kanal sind, kann das passieren.
    Habt Ihr irgendwelche Störquellen in der Nähe, z. B. Mikrowelle o. ä.?
     
  4. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Hallo
    und danke für die Antwort.

    Der Router ist von Netcologne und ich habe gerade mal nachgesehen, ob das irgendein Firmenname zu entdecken ist....ist nicht, nur CN ADSL2 ready.

    Kanal wechseln????Ach herrje ?( damit komme ich gar nicht klar, denn ich bin ein absoluter PC Legastheniker. Wie mache ich das denn?

    es ist immer Kanal 11 beim Set-up Assistenten angegeben.

    Störquellen haben wir eigentlich nicht.

    Nach wie vor ratlos :rolleyes:
     
  5. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    wie weit seit ihr vom router entfernt?
    sind wände dazwischen und wenn ja, wieviel und dick?
    das problem tritt erst seit kurzem auf?
    besteht die möglichkeit, auf kabel umzusteigen oder willst du das nicht?
     
  6. #5 julchri, 14.03.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    Ich habe gerade Deinen ganzen anderen Thread gelesen (besser wäre es gewesen, Du hättest diesen mit angehängt).
    Es geht ja jetzt praktisch um das gleiche Problem, wie im Januar, oder?

    Hast Du denn die gleichen Schwierigkeiten, wenn Du mit Kabel ins Netz gehst?
    Ich kenne mich mit Netcologne nicht aus. Aber Du musst doch das W-Lan konfigurieren können. Da sollten auch die Kanäle aufgeführt sein.
    Das muss nichts bedeuten. Ich hatte kürzlich zwei Stunden Totalausfall-die Lampe hat trotzdem geleuchtet.
     
  7. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    Ja Julchri, es ist das gleiche Problem wie im Dezember.
    du hast Recht, ich hätte den alten Thread wieder herauskramen sollen. Asche auf mein Haupt. :O

    Mit Kabel kann ich nicht ins Netz gehen, da 2 Etagen zwischen dem Rechner und dem DSL Anschluss liegen.

    Mit Netcolgne habe ich auch schon gesprochen und immer wenn sie die Leitung überprüft haben, war alles in Ordnung.
    Nur wenn es nicht funktioniert, erwische ich von den leuten keinen, der die Probleme tauchen am Wochenende auf, sodass niemand etwas überprüfen kann. :thumbdown:

    @B3ast, klar würde ich gern auf Kabel umsteigen, aber dafür müssten Wände über 2 Etagen aufgerissen werden, um Kabel zu verlegen.

    Jetzt läuft die Kiste.

    Noch was, lasse gerade ein Antivirenprogramm laufen und es wurden, innerhalb 1 Woche, schon 3 Trojaner entdeckt. Vielleicht ist das die Ursache.

    LG
    Conny
     
  8. #7 julchri, 15.03.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Scoppy,

    das kann natürlich auch mitspielen. Mach doch mal ein logfile mit HijackThis und poste es.
     
  9. #8 Schickl, 15.03.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    [quote='Scoppy',index.php?page=Thread&postID=720506#post720506]
    @B3ast, klar würde ich gern auf Kabel umsteigen, aber dafür müssten Wände über 2 Etagen aufgerissen werden, um Kabel zu verlegen.
    Conny[/quote]
    Es gibt Adapter die steckst du in die Steckdose und dann das Lan-Kabel drann und schon hast du inet.
    Kostet leider so um die 100€

    Mfg Schickl:D
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Scoppy

    Scoppy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederau
    [quote='julchri',index.php?page=Thread&postID=720677#post720677]

    [/quote]das kann natürlich auch mitspielen. Mach doch mal ein logfile mit HijackThis und poste es.[/quote]

    Ach herrje, was ist das denn schon wieder :?:

    Zu den Viren habe ich noch eine Frage.
    Wurde ein Virus entdeckt, gibt es bei Antivir verschiedene Möglichkeiten, ihn zu entfernen.
    Vorgeschlagen wird, ihn in Quarantäne zu schicken.

    Wäre es nicht sinnvoller, ihn zu löschen?
    Oder stehe ich da wieder auf dem Schlauch?
     
  12. #10 julchri, 17.03.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    entschuldige bitte, habe ganz übersehen, dass Du schon geantwortet hast.

    Also für das logfile hier eine Anleitung.

    Was den Virus betrifft, mach erstmal was Dir empfohlen wird. In Quarantäne kann er nichts anstellen.
    Poste erst mal das logfile, dann sehen wir weiter (einfach kopieren und hier einfügen).
     
Thema: Onlineverbindung wird immer wieder unterbrochen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netcologne internet unterbrechung

    ,
  2. internetverbindung immer wieder unterbrochen

    ,
  3. netcologne verbindung ständig unterbrochen

    ,
  4. netcologne verbindung wird immer unterbrochen,
  5. netcologne imme wieder internet unterbrechung,
  6. netcologne lan 2 unterbrochen,
  7. netcologne wlan-verbindung wird immer wieder unterbrochen,
  8. Netaachen Verbindung wird immer getrennt,
  9. netcologne regelmässig internet verbindung getrennt,
  10. router online verbindung immer unterbrochen,
  11. cn adsl2 ready und router nötig?,
  12. kanalwechsel netcologne,
  13. netcologne router unterbricht internet verbindung,
  14. netcologne nach einer stunde internetverbindung unterbrochen,
  15. netcologne internetverbindung ständig unterbrochen,
  16. cn adsl2 ready handbuch,
  17. unterbrechung wlan netcologne,
  18. adsl2 wifi internetverbindung unterbricht,
  19. netaachen dsl Verbindung abgebrochen,
  20. netzwerkverbindung wird immer wieder unterbrochen,
  21. wie unterbreche ich brccmctl,
  22. cn adsl2 ready konfigurieren,
  23. netcologne 50 mbits verbindung unterbrochen,
  24. m3srchmn.exe,
  25. net cologen verbindung andauernd weg
Die Seite wird geladen...

Onlineverbindung wird immer wieder unterbrochen - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  3. Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?

    Hängt sich euer Handy auch immer auf und wird schnell heiß?: Ich hatte früher ein S2 und das hat sich nach einer Weile ständig aufgehangen. Um die Kamera rum wurde es auch immer unglaublich warm und zuerst...
  4. Immer wieder auftretende Bluescreens

    Immer wieder auftretende Bluescreens: Hallöchen mal ne Frage, Ich habe auf einem HP ProBook 640 G1 ständig Probleme mit Bluescreens. Per bluescreenviewer hab ich folgendes ermitteln...
  5. Laptop stürzt immer ab...

    Laptop stürzt immer ab...: Mein Sony Vaio Laptop war die letzten Tage sehr langsam,stürzte mitunter ab und desöfteren erschien ein Bluescreen Crash Dump (wenn das die...