Online Shopping, seit wann?

Diskutiere Online Shopping, seit wann? im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hallo zusammen, das Internet hat sich ja wirklich entwickelt. Man findet ja wirklich alles Online. Ich habe mir einfach mal die gedanken...

  1. #1 phillip, 17.02.2014
    phillip

    phillip Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    das Internet hat sich ja wirklich entwickelt. Man findet ja wirklich alles Online. Ich habe mir einfach mal die gedanken gemacht, wie begann das ganze? Klamotten Online zu kaufen ging ja nicht in den 80ern. Soweit ich weiß nicht :)
    Alle machen es, aber wer hat sich das erste Hemd überhaupt bei Ebay bestellt? :D
     
  2. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.276
    Zustimmungen:
    9
    Bei Ihbäh bestellt man sich doch keine Hemden ;)
     
  3. #3 xandros, 18.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.928
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ebay hat 1995 als reine Plattform fuer Verkaeufe zwischen Endverbrauchern begonnen. Geschaeftliche Verkaeufer kamen erst spaeter zu dem digitalen Flohmarkt hinzu. Das Angebot wurde bis heute kontinuierlich ausgebaut.
    Wann das erste Hemd von wem verkauft und von wem gekauft wurde, wird vielleicht Pierre Omidyar beantworten koennen - sofern er sich das aus den Anfangszeiten von AuctionWeb noch gemerkt hat.
    Bezieht sich die Frage aber auf den deutschen Teil, dann sollte man eher die Gruender von Alando fragen, die 1999 in Berlin gegruendet und nach bereits 6 Monaten an Ebay verkauft wurde.

    Parallel sind die ersten richtigen Online-Shops seit 1995 in Form von Storefront Systemen verfuegbar gewesen. Welche Firmen daran beteiligt waren, muesste ich aber raten....
     
  4. #4 phillip, 18.02.2014
    phillip

    phillip Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Wieso denn nicht? Also ich finde da schon nette Hemden die es bei uns nicht gibt ;)
    also um auf das Thema nochmal zurückzukommen, ich habe mich mal mit dem ganzen beschäftigt und auch eine Interessante Infografik gefunden: Die Geschichte des Online-Shopping [Infografik]
    Das mit Ebay wusste ich das die 1995 angefangen haben. Aber die 2000er Jahre waren erst so ein richtiger Boom für Online Shops. "In Deutschland werden 31 Milliarden Euro online umgesetzt", dann will ich ja nicht wissen wieviel es in Amerika Milliarden sind.
    Auf jeden Fall die Grafik ist sehr interessant. :)
     
  5. #5 Machete, 14.05.2014
    Machete

    Machete Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde das Thema schon spannend. Ich glaube das erste was ich je online gekauft habe, war auch bei Ebay. Heute kaufe ich aber kaum noch dort ein, weil mir viele Angebote nicht mehr so seriös erscheinen. Hat mittlerweile was von einem großen chaotischen Markt mit vielen dubiosen Marktschreiern.

    Stimmt, fast alles. Ich selbst habe heute von diesen Wasserpflanzen für mein Aquarium online bestellt. Bin gespannt, ob die dann auch so gut aussehen wie auf den Fotos. Ich glaube was man noch nicht online kaufen kann, sind Fische und ähnliche kleine Tiere, die noch leben. Aber das wäre auch echt nicht mehr tierfreundlich.
     
  6. IT-Man

    IT-Man Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß gar nicht mehr, wie lange ich schon Online Shopping betreibe. Ich weiß aber genau, dass es mit PC Komponenten angefangen hat, die ich auch heute noch vorwiegend im Internet kaufe. Überhaupt alles technische kaufe ich dort. Den Rest kaufe ich regulär im Laden, weil ich z.b. Kleidung schon vorher sehen und probieren möchte :)
     
  7. #7 xandros, 20.05.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.928
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... auch Fische bekommt man schon laenger online zu kaufen.
     
  8. #8 Karin2030, 21.05.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2015
    Karin2030

    Karin2030 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde niemals Lebewesen online kaufen, das wäre dann doch zuviel des Guten. Auch Lebensmittel kaufe ich lieber frisch, ich kann mir nicht vorstellen, dass diese in gutem Zustand Zuhause ankommen, gerade im Sommer bei 30 Grad. Ich habe zuletzt ein Geburtstagsgeschenk online bestellt, und zwar [Link entfernt] Leinwanduhr. Meine Mutter hat sich direkt in sie verliebt :)
     
  9. #9 WayneTrain, 24.05.2014
    WayneTrain

    WayneTrain Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Also ich hab mir schon mal den kompletten Wocheneinkauf über MyTime liefern lassen, war aber ne Ausnahme und die kosten sind doch um einiges höher als wenn ich es mir lokal holen würde.. zudem ist es echt blöd wenn Samstag/Sonntag was fehlt, dann lieber schnell zum Rewe rennen ;)
     
  10. #10 natheen, 03.06.2014
    natheen

    natheen Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tg,

    normalerweise kaufe ich so gut wie nie online. Erst letztens habe ich zum ersten Mal online bestellt und zwar ein Fotobuch an der Stelle. Bei der Bestellung hat alles einwandfrei geklappt, dennoch kann ich mich noch nicht so recht mit dem Online Shopping identifizieren.

    Aber sehr interessant zu sehen, wie viel die Leute für Online-Shopping ausgeben:

    [​IMG]
     
  11. #11 xandros, 04.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.928
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  12. #12 HaHannes, 02.08.2014
    HaHannes

    HaHannes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es unheimlich interessant, wie stark sich ebay als Verkaufsplattform durchgesetzt hat, Hochachtung!
     
  13. #13 MatzeBln, 26.08.2014
    MatzeBln

    MatzeBln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe angefangen mit Ebay und nun habe ich einige Onlineshops welche z.B. zeitweise Sonderpreise anbieten, so kann man gut Geld sparen. Aktuell kann ich Atelco Computer empfehlen, dort gibt es auf die Sonderposten 10% aber nur noch bis Ende August, die Aktion gilt in allen Filialen und im Onlineshop von Atelco.
     
  14. #14 Karin2030, 13.10.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2015
    Karin2030

    Karin2030 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich shoppe eigentlich schon seit mehreren Jahren fast ausschließlich online. Ich suche mir immer Angebote, bei denen man keinen Versand zahlt und vergleiche vorher die Preise, so spart man wirklich eine Menge Geld. Ich bestelle allerdings auch gern Dinge, die ich so nicht im normalen Geschäft um die Ecke kaufen würde, dazu gehören beispielsweise Erotikartikel, Dessous usw. Bei [Link entfernt] gibt es durch viele angemeldete Erotikanbieter eine recht große Auswahl. Solche Einkäufe wären mir im Geschäft nämlich recht peinlich. :eek:
     
  15. #15 Geli_NF, 13.10.2014
    Geli_NF

    Geli_NF Guest

    Warum das denn? Ich probiere Dödels etc. immer im Geschäft aus. Frau will ja schließlich testen ob die Ware etwas taugt :rolleyes:
     
  16. #16 Angelika_NF, 18.10.2014
    Angelika_NF

    Angelika_NF Guest

    Das macht mich nun ganz tüdelig...

    Wenn Stiftung Warentest Dödels mit befriedigend einstuft, ist das dann gut oder was?
     
  17. #17 xandros, 18.10.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.928
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    rofl.........
     
  18. #18 MatzeBln, 26.11.2014
    MatzeBln

    MatzeBln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mit oder ohne Verpackung? :D
     
  19. Wuzzi

    Wuzzi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Das erste mal als ich was online bestellt habe war bei eBay, es war ein Geschenk für meinen Vater zum Geburtstag.
    Mittlerweile kaufe ich fast alles online:)
     
  20. #20 Pocketsunshine, 18.12.2014
    Pocketsunshine

    Pocketsunshine Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Logisch, dass sich das "bequeme" Online-Shopping vielerorts durchgesetzt hat. Der stationäre Handel wird sich auf lange Sicht etwas einfallen lassen müssen, wenn die Zahlen der Online-Kaufwütigen weiter so ansteigt...
     
Thema: Online Shopping, seit wann?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seit wann ist onlineshopping möglich

    ,
  2. online shopping seit wann?

Die Seite wird geladen...

Online Shopping, seit wann? - Ähnliche Themen

  1. leere Seite bei cliqz Suchmaschine

    leere Seite bei cliqz Suchmaschine: bei der "cliqz" Browser und Suchmaschine gefällt mir die 1.Seite nicht, ich möchte gerne eine leere Seite, leider finde ich keinen Button, sonst...
  2. Wann ist eine Seite unseriös?

    Wann ist eine Seite unseriös?: Hi, ich stolpere immer öfter auf solche Online-Casinos, Wett- oder TraderSeiten und frage mich dabei ob der Großteil dieser Seiten überhaupt...
  3. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...
  4. Kaufberater Seite

    Kaufberater Seite: HeyHo Liebe ModernBoard Community, ich bin Internet Marketer und habe betreibe einige Kaufberater Portale, unter anderem eines für Gaming &...
  5. Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?

    Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?: Da mein Rechner womöglich bald das Zeitliche segnet, denke ich bereits darüber nach, was das neue Modell können soll. Will das Gerät von Profis...