OnBoard Grafikkarte geht nicht mehr ?

Diskutiere OnBoard Grafikkarte geht nicht mehr ? im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Guten Abend, Habe einen IBM Pc, wo die OnBoard Grafikkarte nicht mehr Funktioniert. Habe den Pc einmal Ordnungsgemäß Heruntergefahren, und bei...

  1. IBM

    IBM Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    Habe einen IBM Pc, wo die OnBoard Grafikkarte nicht mehr Funktioniert. Habe den Pc einmal Ordnungsgemäß Heruntergefahren, und bei dem nächsten Start mir nichts dir nichts, erscheint kein Bild mehr auf dem Monitor. Was könnte die Ursache dafür sein ?

    Hier einmal mein System:

    Intel Pentium 4 Prozessor 3,00 GHz
    1,2 GB RAM
    Intel Graphics Grafikkarte mit 96 MB
    Betriebssystem: Windows 7

    Was könnte die Ursache dafür sein ?

    " Danke im Voraus "
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Ein Defekt? Deine Angaben sind doch kein System, sondern ein Bruchteil der verbauten Hardware...
    Meine trübe Glaskugel tippt auf das unbekannte Netzteil...
     
  4. #3 stockcarpilot, 19.01.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Wenn du startest, drehen sich die Lüfter? Wie ist die genaue Bezeichnung deines IBM PCs? Die Daten sollten auf einem Produktaufkleber stehen, der sich auf dem Gehäuse befindet. Poste uns diese Daten.
     
  5. #4 Leonixx, 19.01.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Muss nicht zwangsläufig die Onboard-Grafikkarte sein, wenn beim starten kein Bild erscheint. Weitere Defekte kann man nicht ausschließen wie Mainboard, Festplatte etc.
     
  6. IBM

    IBM Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich um einen IBM ThinkCentre diesen Flachmann da. Lüfter drehen sich, und ansonsten Funktioniert auch alles, außer halt die Grafikkarte streikt.
     
  7. #6 stockcarpilot, 19.01.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Ich habe auch einen ThinkCentre. Hast du denn die Möglichkeit ein anderes Netzteil anzuschließen?
    Du kannst ja ein normales Netzteil nehmen und daneben legen, da dein Netzteil ein kleines Format hat.
    Kommen denn gar keine Zeichen auf dem Bildschirm (Bootmenü)?

    Was steht denn jetzt für eine Bezeichnung auf dem Aufkleber?
     
  8. IBM

    IBM Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Nein, der Monitor bleibt direkt schwarz, und der fängt an zu piepen beim Hochfahren. Der piept aber nur, wenn ich halt die Grafikkarte anschließe, die nicht geht (OnBoard).

    Bezeichnung:

    IBM ThinkCentre
    MT-M 8184-43G
    S/N KDGHB7R

    Mehr steht nicht auf dem Gehäuse, konnte nur dass finden.
     
  9. #8 stockcarpilot, 20.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Ich habe fast das gleiche Modell ein 8183-3FG. Er besitzt die Möglichkeit eine Grafikkarte mit PCI Anschluss zu installieren, kein PCI-Express!

    Installiert hatte ich so eine Grafikkarte:
    http://www.ebay.de/itm/261378452349?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    Da sie passiv gekühlt war, habe ich einen zweiten 60mm Lüfter neben den Originalen eingebaut. Ob so etwas bei dir passt, müsste aber erst noch ausprobiert werden. Ich habe viel Zeit mit diesem PC verbracht und das Bios hat mich auch schon zur Verzweiflung gebracht. Das Handbuch ist auf Englisch.

    Evtl. hilft ein Bios Rest weiter, also Netzkabel ab, Bios Batterie entfernen, nach 5 Minuten wieder einbauen und starten. Dann die default Werte laden.

    Wenn er piept, ist es ein Dauerton oder eine Reihenfolge von kurzen und langen Tönen?
    Windows 7 hast du selber installiert? Finde ich persönlich fast grenzwertig bei der Hardware. Viel Geld würde ich nicht in die Kiste investieren.
     
  10. IBM

    IBM Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Windows 7 ist wieder runter, hab mittlerweile XP drauf. Also die Batterie vom Board entfernen und was dann machen ? Einfach hochfahren ? Das piepen erscheint ca. 2 - 2 mal. nacheinander eher kurze piepereien^^
     
  11. #10 stockcarpilot, 21.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Batterie entfernen, Batterie wieder herein, Stromkabel dran und hochfahren.

    Was meinst du denn mit 2-2 mal?
     

    Anhänge:

  12. IBM

    IBM Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    1x lang 3x kurz
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 stockcarpilot, 21.01.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.142
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Videofehler: defekter RAM-DAC (Digital Analog Converter), der für die Umwandlung der Rechnerdaten in Videodaten zuständig ist, ist defekt; oder Monitorerkennungsprozess fehlerhaft oder Video-RAM fehlerhaft, eventuell ist der Monitor nicht angeschlossen bzw. das Kabel defekt; oder Fehler in den ersten 64KB des Speichers.

    Dieses stand in der Auflistung deiner Töne. Probiere es erst einmal mit dem Tausch des Kabels zum Monitor. Wäre Glücksache aber etwas anderes fällt mir im Moment nicht ein. Oder du hättest eine PCI Grafikkarte zum Testen.
     
  15. IBM

    IBM Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Habe bereits ein zweites Kabel vom Monitor zur Graka mal getestet, ohne Erfolg. Das Kabel ist aber in Ordnung. Habe gerade zur Überbrückung eine PCI Graka mit 4 MB drin^^ läuft zwar alles sehr lahm, aber ich komme wie du siehst ja hier ins Forum zumindest^^ Speicherriegel ( RAM ) sind auch in Ordnung. Nachdem ich die Batterie eben mal rausgenommen hatte, bleib er ne ganze Zeit beim Start Bildschrim hängen, und auch dort hatte er gepiept. Nur ich hatte halt nen Bild mit der PCI Graka. Nach dem piepen, kahm ein Bild wo er die Geräte die Angeschlossen waren irgendwie gescannt hatte, und darunter waren ca. 2 x ( ERROR ) Erst nach dem ca. 4 - 5 mal Pc AN/AUS fuhr er wieder Hoch.
     
Thema: OnBoard Grafikkarte geht nicht mehr ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. on board grafikkarte geht nicht

    ,
  2. pc finet onboard grafikkarte nicht

Die Seite wird geladen...

OnBoard Grafikkarte geht nicht mehr ? - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...