Oh???falsches mainboard oder wie??

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Rayhard, 06.07.2007.

  1. #1 Rayhard, 06.07.2007
    Rayhard

    Rayhard Guest

    hallo ich hab n problem und zwa hab ich ein mainboard und nen cpu gekauft
    Mein Mainboard http://www2.hardwareversand.de/7Vh7FJ7JVgpEEc/3/articledetail.jsp?aid=9499&agid=659
    und mein CPU http://www2.hardwareversand.de/7Vh7FJ7JVgpEEc/3/articledetail.jsp?aid=9219&agid=398
    aber irgentwie hab ich das CPU NICHT auf mein soket will aber ich mein LGA775 und 775 sockel sind doch normal die gleichn und ich PU zwa zubekommen (es ging streng) und ez hab ich das problem das meine Pins also die metallstiffte verbogen sind und ich hab mal mein pc gestartet nur passiert nichts ich würd mal sagn ich hab das mainboard gehrottet hab :p naja egal auf jeden fall wollte ich fragn ob das stimmt das ich mein lga775 cpu aufn 775 mainboard legen kann kann mir ja jmd n tipp gbn rum reparieren das mein pc läuft oder n neues mainboard empfehlen wo ich mein LGA775 Cpu draufbring oda kann ich da ganz einfachwieder n anderes 775 sockel mainboard nehmen ich danke jetz schon mal für die antworten


    MFG Rayhard
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    das einsetzen der cpu sollte in der regel relativ leicht erfolgen. die cpu sollte sich ohne probleme in den sockel setzen lassen wenn man sie genau drüber hält.

    das board wirste wohl nicht geschrottet haben, aber deine cpu ist sicherlich hinüber. wenn die pins verbogen sind ist es meistens aus.

    aber eigentlich hätte es passen müssen. hast du ihn vllt falsch herum drauf gesetzt oder den hebel nicht weit genug geöffnet?

    mfg jens
     
  4. #3 xandros, 06.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die CPU passt schon zu dem Board. Wahrscheinlich hast du nur nicht auf die Markierungen geachtet und die CPU falsch positioniert.

    Auf dem Prozessor ist ein kleines Dreieck. Auf dem Sockel ist ebenfalls eine Markierung. Der Prozessor muss so eingesteckt werden, dass beide Markierungen auf der selben Ecke sind. Dann sollte die Verriegelung auch "butterweich" zugehen.


    (glaub auch nicht, dass dein Mainboard hin ist. Wahrscheinlicher ist die CPU zerschossen. Mit ein bisschen Glück hat das Board aber schnell genug bemerkt, dass mit der CPU etwas nicht stimmt und dem Netzteil ein Abschaltsignal geschickt.)
     
  5. #4 rayhard, 06.07.2007
    rayhard

    rayhard Guest

    das is ja irgentwie das komische ich habs in allen möglichen richtungen versucht aber es war immer so streng gegangen (ps mein cpu is nicht verbogen die LGA775 sokel aufm Mainboard) aber vll bin ich einfach nur zu dumm lol..
     
  6. #5 Rayhard, 06.07.2007
    Rayhard

    Rayhard Guest

    genau das is ja das verwirrende auf dem board und dem CPU is ja so ein kleines 3eck und das zeigt bei mit in die gleiche richtung wie vom Mainboard aba es geht trotzdem so streng ;(
     
  7. #6 xandros, 06.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    wenn die Verriegelung von Anfang an schwergängig ist, sitzt die CPU definitiv falsch. (Edit: wenn die Dreiecke sich decken bzw. in die gleiche Richtung zeigen, ist es richtig!)
    Nach dem Umlegen wird es immer etwas schwergängiger, da die Klemmvorrichtung die CPU ja arretieren muss. Also kurz bevor der Hebel am Sockel fixiert wird, wird es schwerer.
     
  8. #7 Rayhard, 06.07.2007
    Rayhard

    Rayhard Guest

    hm...ja aber antscheinend war doch der CPU falsch naja ich brauch wohl jetz n neues mainboard kennt da jmd n LGA775 fähiges mainboard das war mir sowieso schon etwas komisch mit den neuem CPU weil der so schwer ging ....naja man kann ned alles XD was sowieso ned sooo teuer
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Rayhard, 06.07.2007
    Rayhard

    Rayhard Guest

    Oda kennt jmd vll noch n versuch wie ich den pc zum laufen bring weil alles summt ja nur wenn ich einschallte bekomm ichkein Signal zum bildschirm der bleibt schwarz obwohl die stecker drin sind
     
  11. #9 stella-max, 06.07.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Typisch ASRock, hatte damals ein K7 (462Mainboard) AMD. Habe wie gewohnt hebel hoch CPU drauf, Pustekuchen nix da! ASROCK ist und bleibt Ausschussware von ASUS ist einfach so.

    Wer billig kauf meist zweimal, also Board zurück an den Händler und schaff dir was besseres an.

    Das Board was ich da mal hatte wurde vom Händler nach Erklärung auch zurück genommen da es Fehlproduktion war. Ich dachte wieso war es ist immer eine bei ASRock die Boards halten nicht das was sie versprechen. Jeden der sowas haben will nur weil es paar Euros billiger ist den Rate ich gerne ab und biete weit aus besseres an.

    Schau dich mal bei www.csv.de um

    MfG Frank
     
Thema: Oh???falsches mainboard oder wie??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falsches mainboard gekauft zurückgeben

Die Seite wird geladen...

Oh???falsches mainboard oder wie?? - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  3. Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition

    Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition: Hallo, ich habe folgende Konfiguration für meinen Umzug: HP 850 G2 Laptop HDD SSD Auf dem Rechner (HDD) ist Windows 7 installiert mit...
  4. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...
  5. Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt

    Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt: Hallo zusammen, Hab mir eine gebrauchtes Gigabyte GA-K8NSC Socket 939 von Ebay ersteigert da das MB von einer alten Mühle (Asus A8V Deluxe) den...