Office-PC Upgrade so stark und günstig wie möglich

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von SirToctor, 12.10.2010.

  1. #1 SirToctor, 12.10.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Hey Leute,

    ich brauche Eure Hilfe. Und zwar möchte mein Schwiegervater seinen Rechner aufrüsten. Er macht Bildbearbeitung und sogar Videobearbeitung- rendering, etc.
    Meiner Meinung nach brauch er da einen starken Prozessor (jetzt hat er einen älteren AMD Einkernprozessor mit 1,9 GHz).
    Allerdings möchte er so viel wie möglich von seiner Hardware behalten.

    Ich brauche nun also von Euch ein Setup, was folgende Dinge beinhaltet und bietet, und so günstig wie möglich ist

    CPU (boxed soll reichen)
    (NT)
    RAM
    Board
    zum Board - soll folgende Schnittstellen haben:
    IDE (kein muss, aber wäre schön)
    AGP (!)
    SATA (logisch)
    Steckplatz für TV Karte (denke mal normal PCI, oder?)

    Ich bin Euch für nen Rat/Setup super dankbar! Vlt. hat jemand von Euch ja gute Erfahrungen gemacht mit nem starken 2 oder 4 Kernprozzi, der nicht zu teuer ist.

    Beste Grüße,

    SirToctor
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Für Videobearbeitung wäre ein Quadcore natürlich super, allerdings kostet ein günstiger Athlon 4 schon um die 90€, was ansich eigentlich sehr billig ist, aber für deinen Schwiegervater wahrscheinlich zu teuer!?!?
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Athlon II X4 640 Box AM3

    Ein Mittelding zwischen 2 und 4 Kernen ist, logischer Weise, ein Dreikerner ^^
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Athlon II X3 435 "Boxed" 95W, Sockel AM3

    Enns möglichst günstig sein soll, wäre diese CPU meine Wahl. Im Vergleich zum 1,9GHz Singlecore Prozzi wird der bearbeiten wie nur was. :D

    Ein Board mit AM3 Sockel und AGP Slot wirst du leider nicht finden. Einerseits ist der Sockel sehr neu, und der AGP Standard längst überholt.
    Kann mit vorstellen, dass die vorhandene Grafikkarte allerdings durch eine neue für 25€ ersetzt werden kann.

    Board
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A77TD, Sockel AM3, ATX

    4GiB RAM
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit OCZ DDR3 PC3-10666 Gold Low Voltage
     
  4. #4 helidoc, 12.10.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Mainboards mit AGP findet man wohl nur noch vereinzelt, zB ASRock P4i65G (für Pentium4, CerleonD) oder ASRock K7S41GX (Athlon/XP/Duron) um mal 2 billige (50-60 Euro) zu nennen. Wenn es keinen wirklich wichtigen Grund für die AGP-Schnittstelle gibt, bist du mit einem neueren Board mit PCIe wirklich besser bedient.

    Vielleicht erklärt der OP einfach mal, warum AGP so wichtig ist - welche Grafikkarte wird denn zur Zeit benutzt?
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @ Opa: als ich beim HWV geguckt hab, war der X3 440 noch teurer als der x3 435 xD
    Board kann man natürlich auch nehmen, nochmal 10€ gespart.
    Aber wieso den teureren RAM, lediglich PC3-8500?

    @ helidoc:
    Nützt ja leider nichts. Eine schnellere, günstige CPU, findet man eben nur im AM3, evtl AM2+ Sektor, dann muss man eben auf den AGP Slot verzichten. Die von dir genannten Boards/Sockel sind ja uralt ^^ Gibt's dafür schon Dualcore CPUs? :D
     
  6. #6 helidoc, 12.10.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Schneller als 1,9GHz AMD ginge damit schon (Pentium4 @3,4GHz/Athlon XP 3200+ @2400MHz), aber ich bin ja durchaus deiner Meinung. Vermutlich ist ein so altes Mainboard zu verwenden nur wegen APG eher kontraproduktiv. Daher sollte der OP einfach mal beantworten, warum hinter AGP ein Ausrufezeichen steht... warum das also so wichtig ist.
     
  7. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Genau, der Meinung bin ich auch. :)
     
  8. #8 SirToctor, 13.10.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    macht er ;)

    Also Schwiegervater ist der Meinung äußerst viel Ahnung zu haben vom PC und lässt sich nichts sagen.
    Er möchte unbedingt seine AGP Grafikkarte behalten, da die ja so gut sei,und so viel Leistung bringe, denn (so erklärte er mir daraufhin) habe SEINE Grafikkarte nämlich einen eigenen Speicher und Prozessor, was die CPU entlastet, und das mit ganzen 128
    Ich ihm also erklärt, dass 128 mb bei weitem nicht gut sind, und er auf PCIe umsteigen soll, wo es für 40 Euro locker Karten mit mehr als der doppelten Leistung gibt...

    Da wurde ich dann zornig angeschaut, weil er ja dann ein neues board bräuchte, und meinte die Lösung, lieber einfach einen 3 GHz Prozzi zu kaufen, der auf sein altes Board passt, sei ja doch besser.

    Ich wiederum gesagt, dass so alte Hardware sehr teuer sein kann, und er mit nem Mehrkernprozessor viiiel mehr Leistung hat, als mit nem Single CPU, auch wenn der 3 Gig hat.

    Eingesehen hat er das zwar nicht, konnte aber auch nix gegen sagen, weil ich alternate schon offen hatte, um ihn die Preise zu zeigen, und meinte dann, wahrscheinlich um das letzte Worte zu haben, zumindest seine gute Graka solle ins neue System.

    Naja, ich bringe meine Bude (auch wenns nicht High-End ist, aber doch was anderes als 128 mb Graka und singlecore) mit zu ihm, um ihm mal zu zeigen, was ein mehrkernrechner kann, wie eine richtige Graka aussieht, und um auf seinem Dachspeicher mein Gehäuse neu zu lackieren ;):D:D
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #9 SirToctor, 13.10.2010
    SirToctor

    SirToctor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    ps: bei den setups von euch (Vielen Dank erstmal noch an Puma und Opa) brauch der hundertpro n neues NT. Das Alte pfeift aufm letzten Loch. Bitte dazu noch eine empfehlung ;) (wie immer low-budget)
     
  11. #10 helidoc, 13.10.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Was ist es denn nun für eine (Marke/Model)?
     
Thema: Office-PC Upgrade so stark und günstig wie möglich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. office pc upgrade

Die Seite wird geladen...

Office-PC Upgrade so stark und günstig wie möglich - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...