Office PC gesucht

Diskutiere Office PC gesucht im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich soll einen PC für meinen Vater zusammenstellen, weil XP bald keine Updates mehr bekommt und sein Netzteil schon wieder kaputt...

  1. #1 gamer97, 15.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo Leute,
    ich soll einen PC für meinen Vater zusammenstellen, weil XP bald keine Updates mehr bekommt und sein Netzteil schon wieder kaputt ist. Einsatzzweck ist Office, Surfen und Solitär spielen :D

    Das wichtigste ist, dass das Gehäuse in den Schrank passt, dazu habe ich mir dieses hier ausgesucht: AeroCool VS-92 White Edition Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Der Schrank hat die Maße BxHxT=230X(variabel)X460, die Tiefe ist nicht das Problem, man kann das Gehäuse hinten ein wenig rausragen lassen. Größer geht aber wirklich nicht.

    Dazu brauche ich jetzt die passenden Teile. Ich dachte an ein System mit AMD-APU (Quad-Core), denn eine leistungsstarke Grafikkarte wird nicht benötigt (ist eine APU für diesen Einsatzzweck sinnvoll?). Full-HD Filme sollten aber trotzdem laufen.
    Der PC sollte gut reagieren,d.h. keine ewigen Wartezeiten, bis mal z.B. ein Word-Dokument geöffnet wurde.

    Vom vorherigen Rechner wird eventuell der Cardreader übernommen, sonst nichts.
    Windows 7 wird noch benötigt, denn Windows 8 hat doch einen SEHR großen Unterschied zu XP, von der Bedienung her.
    Preis ist erstmal nicht so wichtig, es sollten hochwertige Komponenten verbaut werden, aber nicht sinnlose Dinge, nur weil das Budget da ist.

    Ich hoffe ihr könnt mir einen guten PC zusammenstellen :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Marcopolo123, 15.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
  4. #3 gamer97, 16.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Sollte ich nicht lieber ne schnelle HDD als ne SSD nehmen? Wie viel Daten kann man pro Tag schreiben, wenn die Samsung 840 Pro oder Basic ca. 5 Jahre halten soll?
    Ich würde dann nur eine SSD nehmen und keine HDD, denn 250GB Platz reichen eigentlich.
     
  5. #4 Leonixx, 16.06.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich finde zwar SSD´s immer noch zu teuer aber in diesem Fall ist es vielleicht sinnvoll für deinen Vater. Die Lebensdauer kann man nicht auf Jahre beschränken. Hängt von der Nutzung ab. Die von Marco Polo ausgesuchte SSD würde ich jetzt nicht nehmen, da diese etwas langsamer ist, als diese hier z .B.http://www.hardwareversand.de/Solid-State-Disk/67799/Samsung+SSD+840+Pro+256GB+SATA+6Gb+s.article
    Sie ist zwar deutlich teurer, wenn es das 250GB Modell sein soll aber auch schneller. Alternativ wäre diese hier noch ausreichend.
    http://www.hardwareversand.de/Solid-State-Disk/67801/Samsung+SSD+840+Pro+128GB+SATA+6Gb+s.article

    Wichtige Daten sichert man aber eh nicht auf der Festplatte.
     
  6. #5 xandros, 16.06.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bei der Pro gibt Samsung an:
    "maximum average workload of 40GB/day"
    bei einer MTBF von 1.500000 h und 5 Jahren Garantie (bei Einhaltung der 40GB/Tag!).

    Diese 40GB setzen sich allerdings nicht nur aus den reinen Anwendungsdaten zusammen, die geschrieben werden sollen. Es kommt voellig darauf an, wie die Daten in den Speicherblocks abgelegt sind und wie viele Blocks bei einer Datenaenderung betroffen sind.
     
  7. #6 gamer97, 16.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    40 GB pro Tag sind doch schon recht viel, das sollte auf jeden Fall reichen. Die Auslagerungsdatei wird ja bei 8GB RAM nicht sehr stark beansprucht.
    Dann werde ich die 256GB Pro nehmen.

    Meinst du die interne Festplatte? Seine Dokumente und Lesezeichen usw. sichert er 1 Mal pro Monat auf einen USB-Stick (macht zur Zeit kaum mehr als 2 GB aus). Evtl. wird auch die aktuell interne Platte zur externen gemacht, dann kann man ne Direktkopie von der fertigen Installation drauf packen. Die Platte ist zwar 5 Jahre alt, aber hat noch nie Fehler gemacht. Ist eben Seagate Qualität.

    Ein relativ leiser CPU-Kühler sollte auch noch mit drauf. Das Gehäuse ist 20cm breit, passen da alle gängigen?

    Ich habe dann mal folgende Konfiguration erstellt: https://www.mindfactory.de/shopping...2201109c429d05f693c621f7776e91549341df3a43ee8

    Den etwas teureren Prozessor habe ich gewählt, weil ich die Sim City Aktion nutzen möchte :p.
     
  8. #7 Marcopolo123, 16.06.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
  9. #8 Leonixx, 16.06.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  10. #9 gamer97, 22.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Also der Kühler sollte den Lüfter so dran haben, dass die Luft nach hinten und nicht nach oben gepustet wird.
    Nach oben kann die Luft nur bedingt raus, denn da ist nicht mehr viel Platz zum Schrank.

    Können das die genannten Kühler? Ich würde dann eher zum Mugen 3 tendieren, denn der Xigmatek ist ein bisschen klein, oder irre ich mich da?
     
  11. #10 gamer97, 23.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Okay, ich habe gerade noch mal nach der QVL des Boards geschaut. Der RAM steht dort nicht drinnen.
    Hat einer Erfahrungen mit der Kombination oder kann mir ein Board mit kompatiblem RAM posten? Die RAMs bei Mindfactory um 60€ stehen alle nicht drin.
     
  12. #11 Marcopolo123, 23.06.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    In den Qvl sind nicht alle aufgelistet die funktionieren, nur die die getestet wurden.
     
  13. #12 xandros, 23.06.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Genauer: In den QVL sind alle aufgelistet die getestet wurden und funktionieren!
    (Ansonsten muessten da auch unmengen von Modulen drin stehen, die getestet wurden und nicht funktionieren.)

    Warum ein RAM nicht gelistet ist, koennen wir als Endverbraucher nicht aus der QVL entnehmen.
    Entweder nicht getestet oder getestet und als nicht stabil funktionierend eingestuft....
    Nur bei den nicht getesteten (fuer uns unbekannt) besteht die Wahrscheinlichkeit, dass die Module funktionieren koennen - sie muessen aber nicht. Und damit haben wir eine 50/50 Chance.

    Wenn es sich hierbei um das 8GB-DualKit von G.Skill handelt, dann sollte man nochmal nachschauen, ob der Prozessor die 1866MHz auch als DualChannel verwenden kann. Ansonsten muesste man sie im SingleChannel betreiben oder (wenn DualChannel irgendwann wegen Aufruestung nicht umgangen werden kann) langsamer takten.
    AFAIK haben diverse Piledriver-Modelle nur einen Speichercontroller, der die 1866MHz lediglich als SingleChannel unterstuetzt.
     
  14. #13 gamer97, 24.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Und woran erkennt man das? Auf der AMD Homepage habe ich nichts gefunden.

    Wäre es vielleicht sinnvoller einfach 1600 MHz RAM zu nehmen, damit müsste der 5800K doch im Dual-Channel klar kommen?
    Merkt man diesen Unterschied überhaupt?
     
  15. #14 gamer97, 25.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Noch mal zu Festplatte oder SSD: Ich glaube es wäre sinnvoller lieber eine schnelle HDD zu nehmen, z.B. diese.
    Mit der Festplatte sollten doch Reaktionszeiten auch noch kurz sein, Startzeiten sind nicht so wichtig.
    Das hat den Vorteil, dass sie knapp 100€ weniger kostet, genug Platz auch für die Zukunft hat und das Problem mit den Schreibvorgängen gelöst ist.
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 Leonixx, 25.06.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Die Constellation Baureihe ist hauptsächlich für Langzeitbetrieb ausgelegt und werden viel auf Servern eingesetzt. SSD hat natürlich dagegen noch deutlich verbesserte Lese-Schreibprozesse. Ob es dir das Geld Wert ist, musst du selbst enscheiden.

    Ich habe eine Seagate Baracuda Sata 3 und bin bezüglich Lese-Schreibprozesse sehr zufrieden. Allerdings habe ich keine direkten Vergleich mit SSD.
     
  18. #16 gamer97, 25.06.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich hatte selbst eine ähnliche Constellation mal kurzzeitig. Die war von der Geschwindigkeit eigentlich in Ordnung, allerdings konnte ich keinen Langzeittest machen. Ich habe sie dann gegen meine jetzige SSD getauscht, weil der Unterschied zu meiner alten Festplatte nur gering war (~10 Sekunden weniger Bootzeit).

    Mal sehen, vielleicht reicht auch die 128GB SSD. Das was am meisten Platz belegt, sind die Programme. Die vielen kleinen Word-Dokumente haben sich zu ca. 2 GB gesammelt. Allerdings sollte man ja die SSDs nicht zu voll klatschen, dann wäre die 128GB doch zu klein.

    Noch mal zum Mainboard+RAM: Ich würde auch ein anderes Board nehmen, aber der RAM muss passen, Probleme sind ungünstig (Rechner wird jeden Tag gebraucht).
     
Thema: Office PC gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. office pc gesucht

Die Seite wird geladen...

Office PC gesucht - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?

    Wo kann ich eine Microsoft Office Lizenz günstig und risikofrei kaufen?: Hallo! Seit längerer Zeit nutze ich auf meinem Rechner OpenOffice als Büroanwendung. Damit bin ich aber nicht mehr ganz zufrieden, weil es öfters...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)