Nvidia: Wir haben die Konkurrenz unterschätzt

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Classisi, 14.08.2008.

  1. #1 Classisi, 14.08.2008
    Classisi

    Classisi Guest

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 /#TRANE#/, 14.08.2008
    /#TRANE#/

    /#TRANE#/ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Tja, was soll man sagen die haben sich halt zu früh zurückgelehnt. Im Gegensatzt dazu hat ATI (AMD) sich mehr angestrengt um die Preis/Leistungs - Krone zu "erobern"
     
  4. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    die dachten eben die müssen nix machen um ganz oben zu sein...waren sich eben ziemlich sicher, dass ati nich aufholen wird, was ati aber im moment macht
     
  5. #4 Terminator4, 22.08.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    ATI holt auf???

    Ha Ha das ich nicht lache!
    Ich habe mir die neue Chip-Zeitung gekauft und da sind die CPU/GPU Rankings drinnen!

    CPU: ersten 10 Plätze Intel
    GPU: ersten 9 Plätze Nvidia........
     
  6. #5 Classisi, 22.08.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    Also wenn man bei Alternate die Anzahl der Bewertungen betrachtet, bei den neuen Serien, so zähle ich bei ATI (4850/4870/4870X2) 250 Bewertungen. Bei Nvidia (GTX280/GTX260/9800GTX+/9800GX2) (wobei die 9800GX2 nicht zu der neuen Serie gehört, sowie die 9800GTX+) komme ich gerade mal auf 217 Bewertungen. Zähle ich die 9800GTX+ und 9800GX2 nicht dazu, so sind es gerade mal 188 Bewertungen für die GTX280 und GTX260.
    PCGH hat am 27.07.08 das Ergebnis einer Umfrage enthüllt, in der gefragt wurde, von welchem Hersteller die User eine graka haben möchten. Das ergebnis: Mehr als die Hälfte will eine Radeon.
    http://www.pcgameshardware.de/aid,6...ind_bei_PCGHde_Jeder_Zweite_will_eine_Radeon/
    Also ich meine, das ATI z.Z. klar im Trend liegt.
    MFG.
    Classisi
     
  7. #6 PolishStyler, 22.08.2008
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    tja zum glück habe ich mir eine ati 4870 geholt um ati zu unterstützen^^
     
  8. #7 Psycot-X, 23.08.2008
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Halte ich aber auch für Schwachsinn eine Grafikkarte zu kaufen, nur um die jeweilige Firma zu unterstützen...
     
  9. #8 PolishStyler, 23.08.2008
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    nö ich habe noch nie damit probleme gehabt
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Wifinoob, 23.08.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja?

    http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html

    Wenn nvidia den fehler schon eingesteht wieso wetterst du immernoch gegen ATI?

    Außerdem geht es dabei nicht nur um Grafikpower. Auch in Punkto Preis-Leistung sehe ich ATI weit vorne.
     
  12. #10 Master_3, 23.08.2008
    Master_3

    Master_3 Error*x04: Text too long!

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Tja dazu kann ich nur sagen: HASE VS IGEL!
    Der Hase (Nvidia) hat den Igel (ATI) unterschätzt und dadurch steht der Igel lachend am Ziel

    so sehe ich das...

    mfg Master_3
     
Thema:

Nvidia: Wir haben die Konkurrenz unterschätzt

Die Seite wird geladen...

Nvidia: Wir haben die Konkurrenz unterschätzt - Ähnliche Themen

  1. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  2. Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen

    Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen: Moin Leute, gerade wollte ich meinen PC hochfahren, doch kurz nachdem Windows gestartet war, klickte es und es war Sense. PC ging einfach aus. Da...
  3. Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?

    Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?: So nachdem mir mein 9800er GT Gespann abgequatscht wurde , meine 2. 9600GT defekt ist , bekomme ich jetzt eine GT545 (Ich weiß , alles betagte...
  4. win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem

    win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem: win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem habe auf meinem pc noch win xp professional version 2002 servicepack 3 am laufen....
  5. ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience)

    ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience): Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: Immer, wenn ich NVIDIA GeForce Experience benutze - d.h. öffne, schließe, mit dem Programm sonst...