nVidia stuft DirectX 10.1 als unwichtig ein

Diskutiere nVidia stuft DirectX 10.1 als unwichtig ein im News Forum im Bereich Computerprobleme; Während AMD schon in seinen Radeon-HD38x0-Karten DirectX-10.1-Unterstützung implementiert hat, ignoriert nVidia offenbar auch bei seiner neuen...

  1. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 silrazer, 14.06.2008
    silrazer

    silrazer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Egal so wichtig ist DirektX 10.1 bestimmt nicht aber für den Preis den man bei Nvidia karten bezahlt könnten sie es durchaus anbieten!!!
     
  4. #3 Terminator4, 14.06.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Naja, eigendlich ne gute idee!

    Warum DX10.1 anbieten, wenns sowieso nur DX10 gibt???

    Und es ist sowieso noch nicht raus, ob und wann 10.1 kommt!

    MfG Steve
     
  5. #4 Classisi, 14.06.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    naja ist normal, dass das als unwichtig erklärt wird. Das Wäre sonst positiv für die konkurenz. ;)
    MFG.
    Classisi
     
  6. #5 AL-Massiva, 14.06.2008
    AL-Massiva

    AL-Massiva Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Mir wäre dass auch egal. Aber sie könnten es eigentlich schon dazu machen
     
  7. #6 Terminator4, 14.06.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    warum sollten sie es dazu machen, wenns möglicherweise garnicht kommt???
     
  8. Krait

    Krait Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2006
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach Terminator:

    http://www.pcgameshardware.de/?menu=forum&s=thread&bid=421&tid=6781809&mid=6781809&x=45

    Les dir mal die Comments durch, dann weißt du warum. Ich glaube du hast einen kleinen nVidia Tack, dass man es einfach nich wahrhaben will, dass DX 10.1 mehr Leistung bringt.


    "Joa klar... bringt zwar 25% mehr Leistung, ohne mehr Strom zu fressen... Aber ist unwichtig! Und wenn man Leuten ein paar Millionen in den Ar*** steckt, damit sie den Pfad wieder entfernen, hätte man auch einfach die Millionen in die Entwicklung von DX10.1 stecken können...
    Meine Fre**e, Nvidia ist sowas von arrogant... -.-"


    "Ich merke schon für wie unwichtig Nvidia DX 10.1 wirklich hält (Assassins Creed)
    Nvidia hinkt ATI technisch gesehen einfach hinterher, nun versuchen sie das schön zureden, doch das geht langsam nciht mehr."


    Die Leute die Nvidia's besitzen denken sich nur jetzt: Oh, da hab ich aber nicht ganz so gutes gekauft.

    Ich selbst besitze auch eine 8800GTS. Dann hat ATI mal was besseres und dann wollen manche Leute es ihnen schlecht reden.

    Vielleicht bekommen sie's auch nicht gebacken DX 10.1 in ihre Karten zu hauen. Viel kosten würd es wenn aber nicht, bzw die Gerüchteküche würde nicht so viel darum tuscheln.

    Meine Meinung
     
  9. #8 Classisi, 14.06.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    @terminator: Wiso wurde die 8800GTX mit DX10 Unterstützung rausgebracht ohne, dass ein Spiel mit DX10 auf dem Markt war oder kurze Zeit danach rausgebracht wurde?
    MFG.
    Classisi
     
  10. #9 Terminator4, 14.06.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Es hat doch nicht sehr lange gedauert, bis ein DX10 Spiel raus kam!

    Und beim Bau der 8800er wusste man schon von Crysis !


    Aber ist es denn schon 100% sicher mit dem DX10.1???????????
     
  11. #10 Classisi, 14.06.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    DirectX10.1 war schon in einem Spiel vertreten. Assassins Creed. Und was man hört war es dort wohl nicht schlecht
    MFG.
    CLassisi
     
  12. #11 Terminator4, 14.06.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Achso, wusste ich nicht!

    Aber gibts DX10.1 schon richtig als Treiber?????
     
  13. #12 Classisi, 14.06.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    Win Vista Service Pack 1 beinhaltet DX10.1
    MFG.
    CLassisi
     
  14. #13 Terminator4, 14.06.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Achso! Das wusste ich noch garnicht!!!

    Tut mir leid!

    Naja na dann ist es wirklich sehr komisch von Nvidia!
    Weis auch nicht, was sie sich dabei denken...

    MfG Steve
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 Classisi, 14.06.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    wusste ich auch nicht habs grad gelesen :D
    MFG.
    Classisi
     
  17. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Also enn ich DXDIAG im Ausführen-Fenster eingebe, erscheint dort, dass die Dx-Version meines PC's "nur" 10 und nicht 10.1 ist.
    Ich habe SP1 installiert, aber kann das an der Grafikkarte liegen?
    Denn ich habe nur ne 8600 GT und die unterstützt ja gar kein 10.1 ...

    ZUM THEMA:

    Ich finde das auch nicht toll, dass nVidia DX 10.1 nicht anbietet.
    Technisch wäre das ja möglich, wie man am Beispiel von ATI sieht.
    Und ATI hat das schon bei der 37xx-Serie eingeführt und nVidia hat das bei der 8xxx, 9xxx und jetzt auch der 2x0 Serie nicht eingeführt...
    Also entweder ist es nVidia nicht möglich, DX 10.1 in die Karten einzubauen, oder sie sind zu faul^^


    MfG,
    Speedi
     
Thema:

nVidia stuft DirectX 10.1 als unwichtig ein

Die Seite wird geladen...

nVidia stuft DirectX 10.1 als unwichtig ein - Ähnliche Themen

  1. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  2. Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen

    Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen: Moin Leute, gerade wollte ich meinen PC hochfahren, doch kurz nachdem Windows gestartet war, klickte es und es war Sense. PC ging einfach aus. Da...
  3. Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?

    Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?: So nachdem mir mein 9800er GT Gespann abgequatscht wurde , meine 2. 9600GT defekt ist , bekomme ich jetzt eine GT545 (Ich weiß , alles betagte...
  4. win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem

    win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem: win xp pro mit nvidia 359.00-desktop-winxp-32bit-treiberproblem habe auf meinem pc noch win xp professional version 2002 servicepack 3 am laufen....
  5. ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience)

    ShellExecuteEx fehlgeschlagen; Code 1155 (NVIDIA GeForce Experience): Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: Immer, wenn ich NVIDIA GeForce Experience benutze - d.h. öffne, schließe, mit dem Programm sonst...