NVIDIA BOOT agent 302.0440

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von freak222, 09.02.2006.

  1. #1 freak222, 09.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich versteh nix mehr ;(
    beim booten kommt immer nvidia boot agent und dann "copright"
    PXE - E61 : blabal

    was soll ich tun?
    HILFE?!?!?!

    mainbord K7N2 Delta2 von MSI
    Radeon 9800pro




    was ich noch vergessen hab zu sagen is das wenn ich den pc komplet ausschalte also richtig komplet vom strom nehme
    geht es zu starten aber auch nur wen ich die windows cd oder boot cd drin hab und wenn ich neu starte ist auch mein brenner(slave) verschwunden und dann kommt immer dieser bes... fehler:
    nvidia boot agent

    HElp me PLS

    mfg freak




    ich komm net klar mit den ändern im forum also muss ichs nochmal neu schreiben

    so jetz kommt nur noch
    DISK BOOT FAILURE, INSERT SYSREM DISK AND PRESS ENTER

    und nur wenn ich die windows xp cd drin hab bootet er ins windows sonst net

    bitte heft mir
    danke

    gruss freak222


    ========================
    Beiträge zusammengefasst
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Geh mal bitte ins BIOS und ändere die Startreihenfolge. Dein Rechner will nur vom CD-Laufwerk starten, nicht aber von der HDD.

    Gruß Mike
     
  4. #3 freak222, 09.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ging net wirklich hab es umgestellt :(
     
  5. #4 Ecko@Home, 09.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Schließe mal nur die Festplatte an, und starte den PC mal!

    MFG Ecko@Home
     
  6. #5 freak222, 09.02.2006
    freak222

    freak222 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja das hab ich auch schon gemacht das funkt auch net
    das is alles mystisch
     
  7. #6 Ecko@Home, 09.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    OK!
    Dann schauen wir mal!
    Wieviele Laufwerk hast du (genaue Aufzählung mit Anschluss)?
    Wie sind diese Laufwerke angeschlossen (Master/Slaver)?
    Was hast du an Erweiterungskarten im PC?

    MFG Ecko@Home
     
  8. #7 freak2222, 10.02.2006
    freak2222

    freak2222 Guest

    Wieviele Laufwerk hast du (genaue Aufzählung mit Anschluss)?

    hab 1 CD-Brenner(slave) , 1 DVD-Brenner(Master) , 1 IDE Festplatte und 1 SATA Festplatte beide sind Master


    Was hast du an Erweiterungskarten im PC? Zurzeit keine
     
  9. #8 Ecko@Home, 10.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Auf welcher Festplatte hast du Windows?

    Wie meintest du das genau?
    Du legst die CD ein und bootest von ihr, dann geht er normal ins Windows oder wie?
    Beschreibe uns bitte noch mal alles genau, wie du vorgehst und was an Meldungen kommt!

    MFG Ecko@Home
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 freak2222, 10.02.2006
    freak2222

    freak2222 Guest

    also wenn ich eine cd drin hab die booten kann also wie "boot-cd" oder "Windows-cd"
    dann kommm ich ins windows frag mich nicht wieso?, es geht aber, wenn ich keine cd drin hab den kommt der fehler.

    ich hab windows auf der IDE und die is Partioniert
    MFg freak222
     
  12. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Danns starte doch mal von der CD und gehe in den ReparaturModus - Wiederherstellungskonsole.

    Da mit dem Befehl fixmbr den Master-Boot-Record reparieren.

    Gruß Mike
     
Thema: NVIDIA BOOT agent 302.0440
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bein hochfaren des computer erscheint n vidia boot agent

    ,
  2. nvidia boot agent 231

    ,
  3. pc startet nur nvidia Boot Agent

Die Seite wird geladen...

NVIDIA BOOT agent 302.0440 - Ähnliche Themen

  1. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  2. Boot Probleme Abit AB9 Quad GT

    Boot Probleme Abit AB9 Quad GT: Hi, folgendes Problem: ich habe o.g. Mainboard mit einem Core2Duo, 4 GB RAM etc. Alles Standard Komponenten. BS: Win10 Der Rechner hat auf einmal...
  3. Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!

    Von CD/DVD Booten funktioniert nicht!: Hallo erstmals! Ich besitze seit ca 1 Woche den Medion Desktop PC und habe jetzt ein grosses Problem und zwar bezüglich des CD/DVD booten. Wenn...
  4. Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen

    Nvidia "Performance Service" lässt PC crashen: Moin Leute, gerade wollte ich meinen PC hochfahren, doch kurz nachdem Windows gestartet war, klickte es und es war Sense. PC ging einfach aus. Da...
  5. Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?

    Nvidia 9600GT und gt545 im Sli ?: So nachdem mir mein 9800er GT Gespann abgequatscht wurde , meine 2. 9600GT defekt ist , bekomme ich jetzt eine GT545 (Ich weiß , alles betagte...