Notenbook fährt nur manchmal hoch. wackelkontakt im mobo?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von FixedHDD, 16.10.2007.

  1. #1 FixedHDD, 16.10.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hallöle!

    ich hab ein prob mit einem sony notebook. genauergesagt ist es ein PCG-GRX316G - falls es euch was sagt. es ist mir einemmobiole pentium 4 mit 1,6 GHz, mit einer ati mobility raedon 7500 und einer 120GB festplatte bestückt. es läuft auf win XP home. jedenfalls springt es nicht immer an.

    normalerweise läuft es immer so: ich schalte es ein, und dann passiert nichts. der lüfter heut einamal laut auf udn summt dann still vor sich hin. aus dem CD--laufwerk kommen auch ein paar geräusche. die festplatte läuft auch an. aber sonst passiert auch nicht mehr. es zeigt nicht das sonylogo auf dem bilschirm an, die festplatten LED blinkt nicht, keine piepstöne.
    nur auf den powerknopf reagiert das notebook noch. wenn ich es dann auschalten will.

    nun ist aber das komische....manchmal geht auch alles seinen ganz normalen gang...das notebook fährt hoch ich mache alles ganz normal...es läuft und läuft und läuft.ich schreibe auch dieses thema von dem lappi aus. es läuft schon seit einer stunde und ist nicht abgestürtzt. am ram kann es nicht liegen.

    momentan habe ein modukl herausgenommen. ich bin jetzt mit nur einem 512er modul drin. aber alsich den pc neustarten wollte, gings wieder nihct.


    was ist da los? wein wackelkontakt im mainboard?

    freue mich über antworten

    greetz FixedHDD
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Odious

    Odious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    0
    vermutlich ein wackelkontakt, versuch mal ein anderes netzteil anzuschließen, wenns nicht funktioniert -> einschicken und reparieren lassen.
     
  4. #3 FixedHDD, 16.10.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    is schon 5 jahre alt.......

    wegen dem netzteil.....es kann nicht daran liegen. hab mal die werte gemessen und mit den angegebenen auf dem netzteil verglichen. alles im grünen bereich
    kann man das prob nicht mit einem biosupdate lösen??

    hier drin wurde erst kürtztlich eine 120 Gb platte eingebaut.
    übrigens es gehtimmer noch prima.....stürtzt nicht ab oder so

    EDIT: der lappi hat 2 RAM: 1x 512MB udn 1x 256MB. nun, der lappi ist soweit stabil, aber wenn ich beide drin hab, gibt der pc beim anmeldebilschirm den geist auf und hängt sich auf. ich nehme das 256MB modul raus udn es geht.nun sieht so aus als ob das 256MB modul futsch wär.
    aber immer wenn ich den mit dem powerkopf abrupt ausschalte, funzt es dann nicht,der lappi fäährt nciht hoch. ivh muss es also immer sorgfältig runterfahren.
     
  5. #4 xandros, 17.10.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wackelkontakt kann man wohl ausschliessen - dann würde das Gerät kaum versuchen zu starten.....

    Die Radikalmethode, einen Rechner über den Powerknopf einfach auszuknipsen nimmt dir jede Windows-Version irgendwann einmal übel. (Linux allerdings auch!) Das gehört sich einfach nicht. Ein Betriebssystem sollte IMMER ordnungsgemäss beendet werden, damit ALLE noch offenen Dateien anständig geschlossen werden!

    Mal ein Beispiel (etwas weit hergeholt!!), aber um die Situation zu umschreiben:
    Stell dir vor, du fährst mit einem Fahrrad eine Strasse entlang und näherst dich einem Parkplatz, auf dem zufällig ein Bekannter steht und dich etwas fragen möchte...
    a) der Bekannte winkt dir zu, damit du anhalten kannst.....
    b) der Bekannt wirft dir einen Stock in die Speichen, wodurch du schlagartig über den Lenker vom Fahrrad absteigst....
    Welche Variante ist nun sinnvoller.

    Wenn du also dein Rechner regelmässig einfach abschaltest, ohne ihm die Möglichkeit zu geben, alle Prozesse ordentlich zu beenden, wird er es dir zwangsläufig mit defekten Dateien, Startschwierigkeiten oder kompletter Arbeitsverweigerung danken.

    Zusätzlich hat dein Rechner wohl Schwierigkeiten mit den beiden unterschiedlichen Speichermodulen. Notebooks sind beim Arbeitsspeicher etwas wählerischer als "normale" PCs. Die Hersteller empfehlen daher meistens zwei identische Module zu verwenden.
    Laut Sony ist das Gerät lediglich für 512MB ausgelegt und kann nicht mehr Arbeitsspeicher verwalten........(Online-Händler behaupten, es gehe mit bestimmten Modulen jedoch mehr! Man beachte dabei "mit bestimmten" Modulen - nicht mit allen...)
     
  6. #5 FixedHDD, 18.10.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    naja wie gesagt....

    es geht jjetzt wunderbar
    (naja bis auf die leertaste-die ist etwas schwegänging. weiß da jemand rat das man das wieder hinbekommt?)

    aber es war am anfang so-ich hab ihn angestellt, power-LEDleuchtete, lüfter lief, bildschirm blieb schwarz. er zeigte nicht mal die BIOS-kofigurationen an. dann als ich das 256MB modul rausgenommen hab, ging es. kann es sein, das das bios nich die 768MB (oder so) adressieren konnte, und deshalb fährt ér nicht hoch?
     
  7. #6 xandros, 18.10.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    stand bereits in meinem letzten Post: "Laut Sony ist das Gerät lediglich für 512MB ausgelegt und kann nicht mehr Arbeitsspeicher verwalten"
     
  8. #7 FixedHDD, 18.10.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    ja das weiß ich das das ding nur 512 MB aushält. aber ob der fehler, das der bildschirm schwarz bleibt wenn cih den PC anschalte, an dem übertieben vielm RAM liegt, DAS wollt ich wissen;-)
     
  9. #8 Leonixx, 19.10.2007
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Mit großer Wahrscheinlichkeit schon! Baue einfach den 256MB Ram aus, dann wirst du es sehen.

    Gruss Leonixx
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 FixedHDD, 19.10.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hab ich ja! läuft supi......

    dann hats sich ja erledigt....
     
  12. #10 marpeka, 04.01.2008
    marpeka

    marpeka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    habe bei meinem Sony PCG-GRX316G genau das selbe Problem.
    An die Lösung, den zusätzlichen 512MB Riegel zu entfernen habe ich kurzzeitig auch geglaubt, hat aber nicht lange geholfen.

    Einige Tage später fuhr er entweder nicht mehr hoch (exakt wie bei fixed hdd beschrieben) oder 2x blieb er beim Anmeldebildschirm stehen.

    Hat der Leptop eigentlich eine interne Batterie für die Uhr etc? Kann es daran liegen? Wo finde ich das Ding?

    Danke!
    Gruß
    marpeka
     
Thema: Notenbook fährt nur manchmal hoch. wackelkontakt im mobo?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop fährt nur manchmal hoch

    ,
  2. notebook fährt manchmal nicht hoch

    ,
  3. laptop fährt manchmal nicht hoch

    ,
  4. notbook hat wackelkontakt festplatte fährt nicht hoch,
  5. extensa6700 geht alleine aus und startet immer wieder,
  6. grx316 startet nicht,
  7. imac 27 3.1 ghz fährt sehr langsam hoch,
  8. noteboom fährt nur manchmal hoch,
  9. la[top faehrt nur manchmal hoch,
  10. laptop notebook startet unregelmäßig nur manchmal,
  11. wackelkontakt beim laptop festplatte,
  12. pcg-grx316g,
  13. extensa 6700 startet nicht mehr,
  14. laptop sony startet nur manchmal,
  15. laptop fährt teilweise hoch,
  16. imac startet nicht wackelkontakt,
  17. laptop fährt nur manchmal hoch manchmal nicht aber lüfter läuft,
  18. wackelkontakt festplatte notebook,
  19. laptop startet manchmal nicht wackelkontakt,
  20. laptop fährt manchmal nicht mehr hoch,
  21. notebook fährt manchmal-nicht hoch,
  22. sony pcg-grx316g startet nicht,
  23. festplatte wackelkontakt im laptop,
  24. sony pcg fährt nicht hoch schwarz,
  25. sony pcg grx316g laptop startet nicht
Die Seite wird geladen...

Notenbook fährt nur manchmal hoch. wackelkontakt im mobo? - Ähnliche Themen

  1. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  2. Computer fährt nach stunden nicht runter

    Computer fährt nach stunden nicht runter: Ich brauche hilfe ich habe vor 2 tagen meine festplatte formatiert und habe windows 7 prof installiert Jetzt fährt er nach stunden nicht runter...
  3. PC piepst laut und startet nur manchmal

    PC piepst laut und startet nur manchmal: Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier, weil ich ein für mich unlösbares Problem mit meinem Desktop PC habe. Leider kenne ich mich null aus und hoffe...
  4. Pc fährt nichtmehr hoch

    Pc fährt nichtmehr hoch: Hallo, Mein pc hatte jetzt schon eine ganze Weile das Problem, dass er länger zum hochfahren braucht. Am anfang waren es nur ein paar Minuten...
  5. Laptop fährt nicht hoch

    Laptop fährt nicht hoch: Mein Laptop fährt nicht richtig hoch er zeig nur einen schwarzen Bildschirm an mit einem weißen blinkenden strich in der linken Ecke man kann...