Notebooktreiber herausfiltern?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Barny, 05.04.2008.

  1. Barny

    Barny Guest

    Hiho!
    Ich wusste nicht sorecht wo ich das posten sollte...also habe ich das einfach mal hier gepostet,da es sich bei mir auhc um ein Notebook handelt^^
    Also hier zu meinem Problem:
    Eine Freundin von mir hat sich einen neuen Pc gekauft,weil sie ihr Notebook total zugeknallt hat mit Daten.Jetzt hab ich ihr das Ding abgekauft und willse wieder nen bisschen fit machen. Also dachte ich mir ich fang mit formatieren an^^
    Sie hat jetzt aber keine Treiber-Cd gehabt.
    Meine Frage jetzt:
    Die Treiber fürs System sind ja noch installiert. Gibt es eine Möglichkeit diese wieder "herauszufilter"?
    Sodass ich die dann einfahc nurnoch auf Cd brennen brauhc und bedankenlos formatierne kann?
    Oder muss ich mir die Treiber ausm Internet zusammensuchen mit Namen und so?

    Ich bedanke mich shcon vorher mal für eure Hilfe ;)

    mfg

    Barny
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jaydee2k7, 05.04.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Nein, du musst einfach nur beim Hersteller Online nach den Treibern suchen (oder poste hier einfach was für Notebook genau du da hast dann bekommst du von uns den Link ;)) - da ist auch ein wenig mehr Leistung drin wenn du die neuesten und aktuellsten Treiber installierst und XP neu drauf machst..
     
Thema: Notebooktreiber herausfiltern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. treiber herausfiltern