Notebook wird grundlos heiß

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von bua, 08.12.2007.

  1. bua

    bua Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Folgendes Problem:
    Mein Laptop wird sehr schnell heiß. Das heißt, der Lüfter läuft sofort nach dem Einloggen an, manchmal läuft er langsamer, dann wieder sehr schnell, obwohl ich noch keine Arbeiten durchführe. Mir ist klar, dass bereits beim Einloggen im Hintergrund so manche Programme (Autoplay) starten und laufen. Aber kann das allein die Ursache für einen so schnellen Heißlauf sein. Relativ oft schaltet er sich dann aus, weil er zu heiß wird.
    Zeitweise kann ich mehrere Stunden im Internet sein, ohne dass es Probleme gibt. Insbesondere aber grafikstarke Bilder oder der Ablauf eines automatischen Up-Dates (z.B. Virenschutzprogramm) wird er zusehends heißer.
    Gibts da irgendwie Abhilfe oder ist das Notebook mit 3 1/2 Jahren bereits Müll?
    Muss der Vollständigkeit halber noch sagen, dass ich es bereits mit einem USB-Lüfter probiere, aber das ist auch nicht unbedingt das Wahre.
    Kurz zur Technik: AMD Athlon XP 2600+, 512MB RAM, ATI Radeon IGP 320M

    Danke für eure Antworten ?(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sven93

    Sven93 Guest

    hatse dein lappi mal gereiningt von innen?
    Mit pinsel & sauger?
     
  4. bua

    bua Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ne...schäm.....!
    Vielleicht der Tip des Jahrhunderts!

    Danke mal vorläufig!!!! ;)
     
  5. #4 Bluescreen, 12.12.2007
    Bluescreen

    Bluescreen Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    ich füge mal hinzu dass sich die AMD prozis für laptops nicht eignen weil die schnell so heiß laufen...
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Notebook wird grundlos heiß
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop grundlos heiß

    ,
  2. notebook grundlos zu heiß

    ,
  3. laptop läuft grundlos heiß

    ,
  4. ATI/AMD IGP320M Fujitsu-sie,
  5. laptop wird grundlos heiß,
  6. fujitsu siemens radeon igp 320m amd athlon 2600 ,
  7. pc läuft grundlos heiss
Die Seite wird geladen...

Notebook wird grundlos heiß - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...