Notebook startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Lattesagen, 17.03.2008.

  1. #1 Lattesagen, 17.03.2008
    Lattesagen

    Lattesagen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Leute
    Ich habe da ein Problem mit einem Notebook, das ich gerade bekommen habe. Es ist ein Toshiba Tecra 8200 mit Pentium 3 20GB Festplatte 256MB Ram. Ich habe WinXP installiert und die Treiber (hat alles gut geklappt). Doch plötzlich startet das Laptop nicht mehr. Die Kontrolldioden für Netzladestation leuchtet auf, wenn ich die Start-Taste drücke, leuchtet auch die Power Diode auf, aber das Notebook bleibt still. Kein Lüfter, keine Festplatte läuft, nichts passiert.
    Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und gelöst, oder weiß jemand eine Lösung?

    Danke Euch
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 dennislein, 19.03.2008
    dennislein

    dennislein Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hatte dasselbe problem allerdings mit einem großen pc.
    hab einfach den reperaturservice in anspruch genommen. die ham ihn sogar abgeholt! vielleicht is bei dir auch son service drauf, guck einfach mal.
     
  4. #3 Leonixx, 20.03.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    das hört sich nicht gut an. Schon mal versucht die Bios Batterie auszutauschen?

    Gruss Leonixx
     
  5. #4 FixedHDD, 20.03.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    wechlse mal den RAM aus!
    der könnte am ehesten der überltäter sein, so wie du dein problem beschreibst. bei einem was ich repariert habe, was es gsaneu so.

    du kannst ja auch mal die vorhandenen RAMs anders mal stecken, oder entfernen,oder umstecken oder so...

    GRuß Justus
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Notebook startet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. driver gericom cinema xxl 25360

    ,
  2. gericom cinema xxl 25360 treiber

Die Seite wird geladen...

Notebook startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  4. GTA V startet nicht ?!

    GTA V startet nicht ?!: hallo zusammen, ich habe die steam version von GTA V, aber sie lässt sich nicht starten. nach einigen google suchaktionen, habe ich rausgefunden...
  5. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...