Notebook Problem

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Paddy2459, 11.03.2011.

  1. #1 Paddy2459, 11.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2011
    Paddy2459

    Paddy2459 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute,

    ich hab ein Notebook ASUS G71G ca 2 Jahre alt hat 2 Festplatten und 4 GB RAM Arbeitsspeicher

    nun meine Frage er hat ab und an probleme bleibt hängen Vista wurde erst kürzlich neu aufgesetzt 64 BIT (hängen in dem sinne das er manchmal komplett hängt für paar sekunden oder länger, oder einfach irgend wie eine überlasstung ist und alles etwas langsamer ist schwehr zu beschreiben)

    hauptzächlich ist das wenn ich den Browser offen hab mit paar tabs und nen chat mit Java anwendung!

    meine frage nun würde es helfen eine SSD Festplatte einzusetzen ? und den arbeitsspeicher zu ändern.

    oder was würdet ihr empfehlen ?

    Daanke schon mal

    hier mal n paar screens vom lappi!

    http://www.myimg.de/?img=ergergergf3236.jpg

    myimg.de - wefwefwefwefe095b.jpg

    so
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    5,1 Gesamtbewertung ist eigentlich sehr schlecht für die verbauten Komponenten.
    Interssant wäre mal ein Screen vom Systemstart (Windowstaste + R) msconfig eingeben und OK drücken. auf den Reiter Systemstart klicken. Wenn es soviele Einträge sind, dass es nicht auf einen Screen passen, bitte zwei machen.
    Das Problem: Je mehr Programme im Systemstart mitgeladen werden, je mehr Programme wollen davon dann auch sofort ins Internet sowie sie eine hergestellte Verbindung "riechen". Da ist dann der Flaschenhals wenn alle auf einmal ins Netz wollen. Also dort gut aufräumen!
    -Wurden nach der Neuinstallation die entsprechenden Mainboardtreiber installiert??
    -Wurde die Systempartition formatiert?
    -Die richtigen 64 bit Treiber für die Graka installiert?
    -Eine zusätzliche Firewall (z.B. ZoneAlarm) installiert?
    -Zufällig die "Systembremse" Norton Antrivirus installiert?

    Viele Fragen auf nüchternen Magen :D
     
  4. #3 Paddy2459, 11.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.03.2011
    Paddy2459

    Paddy2459 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    so ich hoffe das ist das richtige was du wolltest,

    myimg.de - wefwefwefwefwef3cddc.jpg

    zum 2.
    Wurde die Systempartition formatiert?

    ich habe über Die Vista DVD die Platte komplett gelöscht gehabt.
    es wurden alle Mainbord Treiber installirt (Treiber CD vom Hersteller)

    Die richtigen 64 bit Treiber für die Graka installiert?

    ist von der Treiber DVD installirt wurden, und dann nochmal von Windows Update!

    Eine zusätzliche Firewall (z.B. ZoneAlarm) installiert?

    Nein nicht da sich wüsste, also nicht von mir selbst!

    Zufällig die "Systembremse" Norton Antrivirus installiert?

    Norton hab ich gar nichts drauf!

    ich hoffe diese angaben sind hilfreich
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Die Installation ist richtig verlaufen und die Treiber sind auch installiert.
    Warum die Treiber der Graka nochmal von W7 installiert wurden ist mir icht ganz klar. Du solltest in jedem Fall die automatische Treiberinstallation von W7 abstellen. Kann unter Umständen zu Treibersalat führen.
    So stellt man das ab:
    -Start anklicken, gib ins Suchfeld "Treiber" ein
    -unter den Ergebnissen findest du einen Eintrag namens
    "Geräteinstallationseinstellungen ändern"
    -den klickst du an und wählst "nein, zu installierende Software selbst auswählen.

    Also es sind im Systemstart - wie erwartet - viel zu viel Programme!
    Ich habe jetzt nicht herauslesen können, welches Programm für den WLAN Adapter zuständig ist. Aber um zu testen würde ich mal alle Haken wegmachen bis auf die Asus-Einträge und Antivir. Alles andere brauchst Du definitif nicht! mach dann mal einen Neustart, beobachte, ob das WLAN geht. Wenn ja lass es so wie es ist. Ich wette, der Rechner reagiert wesentlich fixer.
    Lass uns wissen wie es sicht "anfühlt" :)
     
  6. #5 Paddy2459, 11.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.03.2011
    Paddy2459

    Paddy2459 Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem linken Bild ide ersten 9 Einträge weg! "Turbo Gear", ist ein Übertaktung Tool. Kann also auch weg.
    Auf de rechten Bild alle weghaken. Bluetooth, Java und Creative Voice müsen nicht mitstarten!
    Wie verhält sich denn der Rechner jetzt? Anders als vorher oder genau so?
    Wenn das jetzt alles gemacht ist, bitte Malwarebytes installieren, updaten (macht das Programm von alleine nach der Installation) und einen "Vollständigen Scan" machen. Das kann bis zu einer Stunde dauern - je nachdem, was Du alles auf der Platte hast.

    PS: das ist jetzt irgendwie schief gegangen. Habe Deinen Beitrag überschrieben :(
    Aber der Inhalt stimmt jedenfals...
     
Thema:

Notebook Problem

Die Seite wird geladen...

Notebook Problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...