Notebook-/Laptop-Kauf

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von fassi, 15.03.2008.

  1. fassi

    fassi Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle.

    Ich war heute im Saturn und habe mir ein paar Laptops angeschaut,die momentan im Angebot sind. Da wurde mir von 3 freundlichen Mitarbeitern der "LG E500 K.APSAG" empfohlen.
    Am Rande möchte ich bemerken,dass ich Schüler bin und nicht so viel Geld ausgeben wollte,also 800€ sollten so das Maximum sein,was ich ausgeben möchte.
    Der LG E500 K.APSAG sah gut aus und der Mitarbeiter sagte mir,dass ich damit gut Spiele spielen kann, Office-Anwendungen benutzen kann und er auch für mein Hobby der Fotobearbeitung ( Photoshop ) und Musikverwaltung gut geeignet wäre.
    Jetzt habe ich hier ( http://www.notebookjournal.de/tests/360 ) nen Testbereicht gelesen und die Dame sagt, sie würde den sofort wieder umtauschen,weil er nicht so dolle sein soll.
    Jetzt frage ich mich,was ich machen soll. Soll ich mir dieses Notebook kaufen? Oder habt ihr einen besseren Vorschlag für ein Notebook/Laptop für maximal 800€,das gut für Spiele ( Wie GTA,Worms Mayhem etc ),Officeanwendungen,Musik- und Filmverwaltung und Fotobearbeitungen (Adobe Photoshop CS2) ist?
    Ich bin für jeden Tipp dankbar.

    Mit freundlichem Grúß, euer Fassili
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Terminator4, 15.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Naja auf solche Aussagen solltest du keinen wert legen!

    Aber rein Technisch ist es ein gutes Notebook!

    Oder du schaust noch mal im Internet nach, obs ein anderes von z.B. ASUS gibt! Diese sind sehr gut!
     
  4. fassi

    fassi Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vater hat n' Asus-Notebook und der ist damit total unzufrieden...

    Weiß jemand denn ne Seite,wo man günstig super gute Laptops bekommt und wo ich mal schauen kann? Ich weiß nur leider nicht, wann es gut für Anwendungen und wann gut für Spiele ist...Worauf achte ich denn da?
     
  5. #4 Terminator4, 15.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Also wenn du spiele zocken willst, dann brauchst du nen Grafikchip! Etwas einen Nvidia 8500 oder 8600GT - Chip!

    Dann brauchst du 2 GB Ram, was für viele Anwendungen ein Vorteil ist!

    Und einen schnellen CPU, wie z.B. dein obengenanntes Laptop schon hat!
     
  6. #5 Terminator4, 15.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
  7. fassi

    fassi Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Also würdest du sagen,dass der von LG gut ist? Oder findest du,dass es von Asus nun besseren gibt für das gleiche Geld?
     
  8. #7 Terminator4, 15.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Ne Ne, der ist sehr gut!
    Aber falls du neuere Games zocken willst, dann ist dein Chip zu langsam!
    Bei alten Games reicht der!
     
  9. fassi

    fassi Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Aber dankeschön schonmal für deine Hilfe :) ist immer gut KEINEN verkäufer zu haben,der einem das erzählt und natürlich nur von den vorteilen spricht ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Terminator4, 15.03.2008
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Jo bitte!
     
  12. fassi

    fassi Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ehm,du sagtest,das dann mein chip zu klein ist für neuere spiele...kann man den denn nachrüsten lassen? oder is das bei notebooks nich so einfach? Und was ist eigentlich der unterschied zwischen nen laptop und nem notebook?
     
Thema:

Notebook-/Laptop-Kauf

Die Seite wird geladen...

Notebook-/Laptop-Kauf - Ähnliche Themen

  1. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  2. Student sucht einen Laptop

    Student sucht einen Laptop: Guten Abend an alle Nachteulen, Ich benötige für das nächste Semester, welches nächste Woche startet einen Laptop. Dieser Laptop muss nur die...
  3. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  4. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  5. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...