Notebook lässt sich nicht mehr starten .........

Diskutiere Notebook lässt sich nicht mehr starten ......... im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, bin auch wieder mal hier. Habe da ein größers Problem mit meinem Notebook. Habe es vor zwei Tagen ganz normal ausgeschaltet ( Windows...

  1. #1 help-pc, 24.09.2009
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin auch wieder mal hier. Habe da ein größers Problem mit meinem Notebook. Habe es vor zwei Tagen ganz normal ausgeschaltet ( Windows updates wurden installiert und das Notebook hat sich danach selber ausgeschaltet).Heute wollte ich es wieder benutzen und nicht´s ging mehr. Nicht einmal eine Ladekontrollleuchte leuchtete mehr. Ich konnte das Notebook einfach nicht mehr starten. Bin komplett perplex , was könnte die Ursache sein? Hat jemand eine Ahnung. Habe schon versucht mit entferntem Akku in Betrieb zu setzen, habe die Starttaste mindestens 10 Sekunden für ein reseten gedrückt, nichts. Das Ding scheint wie tot. Wer kann mir einen Tipp geben was ich machen könnte?
    Habe beim Hersteller Gericom angerufen, die sagen nur einsenden und bezahlen dann sehen wir weiter.
    Das Teil ist erst 4 Jahre und war immer zuverlässig.
    Bitte um Hilfe , Danke !
    Chris
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 24.09.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Könnte auch ein Update verursacht haben. Weiß zwar nicht welches BS aber versuche es mal mit einer Reparaturinstallation mit der Original MS CD/DVD.
     
  4. #3 help-pc, 24.09.2009
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Aber er läßt sich ja nicht mehr hochfahren, ( überhaupt keine Reaktion) wie soll ich denn eine CD einschieben , geschweige denn das Ding damit starten?
    Keine Ahnung was ich machen soll?
    Gruß Chris
     
  5. #4 help-pc, 24.09.2009
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Übrigens das Betriebssystem ist windows xp sp3
     
  6. #5 Leonixx, 24.09.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hmmm, Startversuche ohne Akku nur mit Netzteil? Auch umgekehrt ohne Netzteil und nur mit Akku? Sollte beides nicht gehen, sieht es nach einem Totalschaden aus. Vielleicht Überspannung durch Blitzeinschlag? Dreht sich gar nichts mehr, auch die Lüfter nicht?
     
  7. #6 help-pc, 26.09.2009
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das Ding scheint wie Tod! Überspannung gab es sicher keine, habe es das letzte mal ganz normal ausgeschaltet, das heißt windows hat updates aufgeladen und dann den Laptop selber ausgeschaltet. Es gab überhaupt keine Hinweise das etwas nicht stimmt, keine besondern Geräusche und Gerüche - einfach nichts. Eigentlich Sch...... wenn die teschnik so versagt.
    Kann ich wohl wegschmeißen , oder gibt es sonst noch ne Möglichkeit?
    Danke für Infos.
    lg, chris
     
  8. #7 Nightowl222c, 27.09.2009
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    So wie es scheint ist der Fall hoffnungslos... Da es wie tod ist, denke ich, dass du selbst das Notebook überprüfst. Mache es einmal auf und schaue, ob die HD noch geht, Mainboard in Ordungs ist etc... Du kannst die Komponenten ja einmal ausbauen und z.B. die HD an einem anderen PC testen und schauen ob sie noch funktioniert. Wenn du selbst und mit Hilfe von uns und dem Internet nicht weiterkommst, kannst du es entweder beim Hersteller flicken lassen (sofern der es überhaupt noch macht) oder dir mit dem nötigen Kleingeld ein neues kaufen. Kostet zwar ein Haufen Geld, doch dafür hast du beim Fortschritt der neuen Technik einen Quad-Prozessor und viele leistungsfähige Komponenten.
     
  9. #8 Leonixx, 27.09.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Es ist zumindest sehr verdächtig, dass nach einem Update nichts mehr geht. Der Tipp mit der Festplatte wäre ein Versuch wert. Allerdings wenn keinerlei Lämpchen mehr gehen und auch nichts mehr sich dreht oder startet, sieht es nach einem Mainboarddefekt aus. Eventuell hat es den Bioschip zerlegt. Prüfen kannst du das selbst nicht. Ob es möglich ist das Mainboard zu tauschen, kann ich nicht beantworten. Dazu solltest du den Lappi aufschrauben und nachschauen, wie das Mainboard eingebaut ist. Ob es überhaupt ein Austauschmainboard gibt? Alternativ könntest du dir einen Kostenvoranschlag von einem PCShop in deiner Nähe machen lassen. Dann siehtst du, ob es sich noch lohnt, den Laptop reparieren zu lassen.
     
  10. #9 Nightowl222c, 27.09.2009
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    @ Leonixx

    Ich habe etwas nachgeforscht und entdeckt, dass es Schädlinge gibt, welche den Boischip mit einer anderen Nummer überschreiben und so das Mainboard unbrauchbar machen. Da bootet vorläufig nichts mehr. Meiner Meinung nach war das Update mit einem Schädling verseucht und hat dem Notebook den letzten Gar ausgemacht.

    @ help-pc Die Idee mit der Offerte von Leonixx würde ich auch einmal durchziehen. So kannst du schauen ob es sich noch lohnt den Laptop zu reparieren.
    Hast du das Update eigentlich von der originalen Microsoft Updateseite heruntergeladen oder war es ein Update von einem anderen Hersteller?
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 help-pc, 28.09.2009
    help-pc

    help-pc Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe und Tips.
    Habe das Update über das Updateservice von windows gemacht , das die Updates automatisch herunterladet. Habe das schon Jahre lang so gemacht und noch nie ist was passiert.
    Für mich einwenig unverständlich, das sich das Notebook erst gar nicht mehr starten lässt, und es überhaupt keine Anzeichen von Leben gibt. Weder eine Ladekontrollleuchte noch sonst was.
    Die Firma Gericom will einmal € 70,-- für das Anschauen des Notebook, und mir dann einen Kostenvoranschlag für die Reparatur machen. Wenn ich mir das alles überlege, kann da ja so einiges kaputt sein. Und da bin ich gleich mal mit Porto € 100,-- los ohne Reparatur.
    Glaube nicht das sich das noch lohnt, obwohl ich das Notebook eigentlich nur wenig in Verwendung hatte und es noch ausschaut wie neu. Gibt es wenigstens eine Möglichkeit die Daten von dem
    Kaputten Notebook zu holen? Ist zwar nichts alzu wichtiges drauf aber wenn es ginge wäre es sicher auch nicht schlecht.
    Ansonsten kann mir bitte jemand einen Vorschlag machen, welsches Notebook ( für die zwéitverwendung ), das heißt nicht allzu teuer, zu empfehlen wäre.
    Danke, ich weiß eure Hilfe zu schätzen.

    lg, chris :)
     
  13. #11 stockcarpilot, 07.10.2009
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Wenn sich an deinem Notebook gar nichts mehr regt, ist es schwer an die Daten zu kommen. Da kommt fast nur zerlegen in Frage, um an die Daten zu kommen. Die Festplatte wird ausgebaut und evtl. mit einem USB-IDE Adapter an einen anderen PC gehängt. Nun lassen sich die Daten kopieren. Sollten die Lampen doch wieder funktionieren und nur das BS zerschossen sein, kann man mit einer Linux Live CD Daten retten. Sieht bei dir aber nicht so aus.
    Wenn du das Notebook zerlegst, wird es sehr schwer werden es wieder zusammen zu bekommen. Aber ich denke es wird nach der Operation der Verwertung zugeführt werden.
    Ein Notebook kann ich dir nicht empfehlen, aber im Internet findest du mit Google viel Infos.

    Gruß stockcarpilot
     
Thema: Notebook lässt sich nicht mehr starten .........
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laptop lässt sich nicht mehr einschalten

    ,
  2. laptop lässt sich nicht mehr starten

    ,
  3. notebook lässt sich nicht mehr starten

    ,
  4. notebook lässt sich nicht mehr hochfahren,
  5. laptop lässt sich nicht mehr hochfahren,
  6. laptop hat sich ausgeschaltet und geht nicht mehr an,
  7. notebook läßt sich nicht mehr einschalten,
  8. notebook lässt sich nicht mehr anstellen,
  9. laptop laesst nicht mehr starten,
  10. laptop lässt sich nicht mehr einschalten Virus,
  11. laptop hat sich ausgeschaltet und lässt sich nicht mehr starten,
  12. laptop lässt sich nicht mehr hochfahren?,
  13. daten von kaputtem laptop holen,
  14. laptop lässt sich nicht starten nach windows sicherheitsupdate,
  15. laptop laesst sich nicht einschalten,
  16. http://www.modernboard.de/notebook-probleme/87981-notebook-laesst-mehr-starten.html,
  17. cd aus kaputten laptop holen,
  18. laptop beim update ausgeschaltet,
  19. notebook lässt sich nicht mehr einschalten,
  20. laptop hat sich ausgeschaltet und lässt sich nicht mehr einschalten,
  21. notebook lässt sich nicht mehr booten,
  22. Habe einen One Notebook .Kann nicht mehr starten,
  23. laptop hat sich abgeschaltet und lässt sich nicht mehr starten,
  24. gericom notebook lässt nicht mehr einschalten,
  25. windows 7 / jetzt lässt sich laptop nicht starten
Die Seite wird geladen...

Notebook lässt sich nicht mehr starten ......... - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  3. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  4. Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding

    Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding: Hi Vor einiger Zeit hatte ich mir ein Notebook ( Lenovo Yoga 510 ) bestellt, der jedoch einen großen Lichthof in der oberen Ecke aufwies....
  5. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...