Notebook kühlung

Diskutiere Notebook kühlung im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, gibt es für Notbooks Cpukühler mit besserer leistung? oder kann man kleine Grafikkarten oder cpu kühler von standpcs verwenden?...

  1. M@nni

    M@nni Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hi, gibt es für Notbooks Cpukühler mit besserer leistung?

    oder kann man kleine Grafikkarten oder cpu kühler von standpcs verwenden?

    http://www.caseking.de/shop/catalog/default.php?cPath=975_977

    Ich weiß es ist klingt verrückt aber es geht mir darum ob es möglich ist und ob es was bringt!

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sven93

    Sven93 Guest

    also, mache machen sich andere lüfter drauf, sogenannte hardcore modder.
    aber die wo im schleptop drin sind, sind alle genau abgestimmt sozusagen und die reichen auf für extremleistung
     
  4. M@nni

    M@nni Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    und wenn man übertakten will?

    habe en acer 5920 mit geforce 8600m gt

    mfg
     
  5. Sven93

    Sven93 Guest

    dafür denke ich is der lüfter nicht ausreichend
    ich hatte bei meinen alten p4 mit oreginalen 3.2 ghz auch meine nvidia 5200 übertackt und sie lief bei diversen spielen besser.
    aber warum ne 8600 gt? übertackten, die ist doch noch ganz passabel im gegensatz zu ner 5200 oder?:D
     
  6. M@nni

    M@nni Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Könnte aber besser sein ist es möglich einen anderen kühler einzubauen?

    mfg
     
  7. #6 stella-max, 01.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    NEIN !

    Spar dir die Arbeit ! Wenn man sich nicht 100% auskennt mit dem Basteln an Notebooks sollte man es lassen den Lüfter zu taschen gegen einen der nicht Zertifiziert ist.

    Schau mal hier: www.google.de Suche nach Notebook Kühlung und gehe auf Bilder Suche !


    MfG Frank
     
  8. M@nni

    M@nni Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 stella-max, 02.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich würde eine Aktive nehmen wie die 2. oder schau mal die hier

    MfG Frank
     
  10. M@nni

    M@nni Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    sollen die lüfter zum notebook blasen oder von dort weg?
     
  11. #10 stella-max, 02.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    so wie auf dem Bild zu erkennen Blasen die zum Notebook! Die Seite vom Lüfter die offen ist, ist die Saugseite, die andere wo die Anschlüsse dran sind ist die Blasseite.

    Nachtrag:

    Ich sehe aber gerade das die Bastelanleitung voll der Schwachsinn ist denn die Luft wird ans Notebook geblasen und dann kann nur ein kleiner Teil für Wind sorgen wenn da unten was offen ist am Notebook!

    Besser wäre wenn das Notebook etwas hinten angehoben wird auf der Fläche nicht so wie in der Anleitung direkt Flach drauf also hinten eine Gummierte Leiste drauf so das es etwas angehoben wird ca 0.5 - 1cm. Dann kann die Luft komplett am unteren Teil des Notebooks kühlen.

    Was auch geht wenn du eine Fräse hast Bahnen in das Brett siehe hier! Ein Dremel machts auch ;)

    MfG Frank
     
  12. M@nni

    M@nni Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wie kann ich die 12V Lüfter an 5V USB zum Laufen bekommen ohne ein netzteil wie in der anleitung zu verwenden?

    Sie drehen sich zwar sehr leise aber man es spührt kaum. Wie wird das in den Coolpads gemacht? Haben die einen Trafo oder 5V Lüfter?

    mfg
     
  13. #12 LurchiDerLurch, 27.12.2007
    LurchiDerLurch

    LurchiDerLurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Nee, Trfo is da auf jeden Fall nicht drin. Die laufen dann halt nicht schneller.
     
  14. M@nni

    M@nni Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich einen 120er anstecke blässt der schon ordentlich!

    Aber manche pads haben als Stromversorgeung einen USB POrt und im Pad indigriert nochmal 4 Ports ist dasdann nicht zuviel oder gibt es dafür einen Verstärker? USB bringt ja nur 5V und 0,5A sind 2,5W oder?

    mfg
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 LurchiDerLurch, 28.12.2007
    LurchiDerLurch

    LurchiDerLurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da bräuchte man dann noch zusätzlichen Strom. Sonst wären die Teile nicht gut durchdacht.
     
  17. #15 stella-max, 28.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Richtig einige Coolpads für Notebooks haben ein Netzteil da das Notebook ja nicht noch mehr belastet werden soll.

    Man kann aber auch Wahlweise den USB Anschluss verwenden, Nachteil nicht so viel Leistung!

    Schaut mal bei www.pollin.de ob die 5Volt Lüfter haben....

    MfG Frank
     
Thema:

Notebook kühlung

Die Seite wird geladen...

Notebook kühlung - Ähnliche Themen

  1. Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding

    Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding: Hi Vor einiger Zeit hatte ich mir ein Notebook ( Lenovo Yoga 510 ) bestellt, der jedoch einen großen Lichthof in der oberen Ecke aufwies....
  2. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...
  5. Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?

    Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?: Hallo, Die Anschaffung eines neuen Laptops steht an. Während eines Besuchs im Saturn pries man mir ein XMG-Gaming-Notebook der Firma Schenker...