Notebook-Kauf

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von hadrian, 01.07.2007.

  1. #1 hadrian, 01.07.2007
    hadrian

    hadrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte einen Notebook kaufen, kann mich aber nicht entscheiden zwischen zwei HP-Geräten. Sie kosten exakt gleich viel (ca. 1000 Euro) und unterscheiden sich vor allem zwischen Intel und AMD. Welches Gerät könnt Ihr mir empfehlen? Oder kennt jemand ein noch besseres Gerät in dieser Preisklasse?

    hp compaq 6710b:
    Intel® Core™2 Duo-Prozessor T7100 mit 1,80 GHz , 2 MB L2-Cache
    Original Windows Vista™ Business
    Mobile™ Intel® 965GM Express-Chipsatz
    1 x 1024 MB DDR2 (max. 4GB)
    2 SODIMM-Steckplätze für Dual-Channel-Speicher
    120 GB 5400 U/min
    15,4 Zoll Diagonale mit 1280 x 800 WXGA
    Intel® Graphics Media Accelerator X3100 mit bis zu 384 MB gemeinsam benutzter Systemspeicher
    Intel® Wireless LAN 802.11a/b/g MOW2 Mini-PCI Card, Bluetooth

    hp compaq 6715b:
    AMD Turion™ 64 X2 Mobile Technology-Prozessor TL-60 mit 2 GHz, 1 MB L2-Cache
    Original Windows Vista™ Business
    AMD M690T Chipsatz
    2 x 1024 MB DDR2 (max. 4GB)
    2 SODIMM-Steckplätze für Dual-Channel-Speicher
    160 GB mit 5400 U/min
    15,4 Zoll Diagonale 1680 x 1050 WSXGA+
    ATI Radeon X1250 mit bis zu 512 MB gemeinsam benutzter Systemspeicher
    Broadcom 802.11a/b/g Mini-PCI Card, Bluetooth
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Nik

    Nik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    das zweite is besser hat mehr ram und ne größere festplatte
     
  4. #3 Robert79, 04.07.2007
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Denke ich auch, zudem nutzen beide Grafikkarte den Arbeitsspeicher, von daher sind die 2gb beim Zweiten besser in Verbindung mit MS Vista, weil mehr Arbeitsspeicher übrig bleibt.
     
  5. #4 lorddöner, 10.07.2007
    lorddöner

    lorddöner Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    aber beim ersten ist die cpu doch viel besser !!
     
  6. #5 Robert79, 10.07.2007
    Robert79

    Robert79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Die CPU ist etwas schneller, aber das reicht nicht. Die Gesamtleistung hängt nun mal nicht an der CPU allein...
     
  7. #6 cmanlik, 18.07.2007
    cmanlik

    cmanlik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Auf alle Fälle das 2te aber man kriegt eigentlich doch bestimmt mehr für 1000€
    Woher hast du die 2 Laptops?
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Notebook-Kauf

Die Seite wird geladen...

Notebook-Kauf - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...