Notebook irgendwie langsam

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von alea, 08.01.2009.

  1. alea

    alea Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Also jetzt habe ich nach langen überlegen doch statt Stand -PC ein Notebook gekauft. Es ist ein :
    Samsung R 710 AURA T 5800 DERINO
    Prozessor
    Intel® Core™ 2 Duo T5800-2,0GHz Festplattenkapazit
    320 GB Arbeitsspeicher
    4.096 MB Display
    17 Zoll Grafik
    GF 9600 MGT Netzwerk
    LAN,WLAN n Anschlüsse
    ExpressCard54, HDMI, 4xUSB DVD-Brenner
    DVD Multi Weitere Ausstattung
    - Akkulaufzeit
    140 Minuten Betriebssystem
    Windows Vista Home Premium
    Meine eigentliche Frage ist: der ist ( nur manchmal ) ziemlich langsam.Das komische ist dieses "manchmal". Ich nutze WLAN und die Balken sind alle auf volle Power. Er steht in unmittelbarer Nähe vom Router. Mit Kabel habe ich es noch nicht ausprobiert weil das ist eben die Sache waswegen ich eigentlich Laptop haben wollte. Ist das tatsächlich dieser Unterschied zwischen WLAN und Kabel? Leidet die Geschwindigkeit darunter? Was ich noch gegoogelt habe ist folgendes. Ich habe die 90 Tage Testversion McAfee Security Center vorinstalliert bekommen und es ist aktiv. Ich habe gelesen das die neue Version vom Mc Afee ziemlich alles ausbremst und totaler Schrott ist. Kann das jemand von Euch bestätigen und wenn das nicht so sein soll warum ist mein Laptop eimal schnell und einmal langsam. Kann mir bitte jemand darauf antworten?
    Danke.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 09.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    bezieht sich deine Frage auf die Internetverbindung oder auf das Betriebssystem? Wlan kann trotz perfekter Verbindung auch mal haken, da es doch verschiedene Störquellen gibt, die die Verbindung zeitweise verlangsamen können. Auch ist die Verbindung instabiler als die Verbindung mit LAN Kabel.

    Mcafee würde ich nicht empfehlen. Die Suite hat sage und schreibe 6 Prozesse im Taskmanager laufen.
    Ausserdem ist die Erkennungsrate mäßig. Diese Testversionen sind 90 Tage lauffähig, danach musst du dafür aber monatlich z.B. 5€ zahlen, was auf ein Jahr gerechnet deutlich teurer kommt, als wenn du dir eine Suite mit Lizenz für ein Jahr im Handel kaufst.

    Mein Rat, Mcafee deinstallieren und vorerst mit kostenlosen Programmen arbeiten. Als Software Firewall empfiehlt sich Commodo Firewall. Als AV- Programm kannst du entweder Avira Antivir Personal, Avast Home Free oder AVG nehmen. Als zusätzlicher Schutz zum scannen von Dateien bzw. Beseitigung von Schadsoftware würde ich Malwarebytes und Superantispyware noch empfehlen. Wir haben hier im Forum auch eine Auswahl zusammengestellt.

    Grundausstattung zum Entfernen von Viren, Tojaner, Spyware

    Um Mcafee loszuwerden, musst du dir ein Deinstallationstool von der Herstellerseite laden.
     
  4. alea

    alea Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir.Ja ich habe die 6 laufende prozesse von MC Afee auch schon gesehen.Die sollen echt mächtig ausbremsen. Angeblich lässt sich die Software nur schwer deinstalieren aber ich werde TuneUP dazu benutzen. Eben, ich wollte erstmal eine Firewall kostenlos zum ausprobieren haben, ich schaue nach Deinem Tip. Antivir habe ich bereits installiert. Ich habe gelesen das G- Data sehr gut sein soll, wahrscheinlich werde ich es kaufen. Was meint Ihr.
     
  5. #4 Leonixx, 09.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Gdata gehört zu den guten Suiten, kostet aber auch ordentlich Performance. Sollte aber bei deinem System kein Problem sein. Der Hintergrundwächter von Gdata besteht aus zwei Engines, was die Erkennungsrate auf nahezu 99% erhöht aber Ressourcen kostet. Grundsätzlich empfehlenswert.

    Würde mir aber keine komplette Suite zulegen, da diese oft überladen sind mit Modulen die kein Mensch wirklich braucht aber dein System belasten. Ausserdem, wird die Suite mal durch Schadprogramme ausgehebelt, dann hast du keinen Schutz mehr. Würde nur Gdata Antivirus kaufen.

    Lieber eine Mischung aus verschiedenen Programmen.

    Für Mcafee brauchst du ein Deinstallationstool, da auch nach einer üblichen Deinstallation noch verschiedene Dienste vorhanden sind. Dieses gibt es irgendwo bei Mcafee auf der Homepage.
     
  6. Lena1

    Lena1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Sorry, dass ich jetzt in dieses Thema schreib, aber ich hab das Selbe Notebook.

    Mein Notebook ist eig. gar nicht langsam *1,2,3aufdentischklopf*.

    Ich würde gerne wissen, ob mir jemand für diesen Notebookmonitor jemand ein gutes unschädliches Reinigungsmittel empfehlen kann? Der Mointor ist verschmiert (nicht soooooo stark, aber in bisschen) und das geht nur mit dem Mikrofasertuch nicht weg und mit einem feuchten Tuch verschmierts nur noch mehr, außerdem habe ich keine Lust mehr noch weiter rumzuputzen.

    Kann mir BITTE jemand helfen?

    MfG
    Lena1

    Und wenn ich schon dabei bin, ich wollte mir auch AntiVir installieren. Ich hab nicht gewusst, dass man das im Internet einfach runterladen kann und mein Vater hat mir einfach so ne CD gegeben, das Problem ist bloß: Lizens abgelaufen. Also hab ich's mir neu installiert, aber da kam immer "Installation fehlgeschlagen". Kann mir da auch jemand weiterhelfen?
     
  7. #6 Leonixx, 21.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Problem 1: Für Notebookbildschirme gibt es im Handel spezielle Reiniger, mit denen du das Display wieder sauber bekommst. Auf keinen Fall Haushaltsreiniger verwenden!

    Zu deinem zweiten Problem. Es kann sein, dass nach der Deinstallation von Antivir noch ein Rest auf dem System übrig ist. Dazu solltest du ein Deinstallationstool von Antivir benutzen. Schaue im meine Signatur unter Grundausstattung....... Habe ich glaube ich im dritten Beitrag gepostet.

    Einfach Deinstallationstool ausführen und löschen lassen. Danach sollte die Installation von Antivir klappen.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Notebook irgendwie langsam
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mcafee macht laptop langsam

    ,
  2. mcafee verlangsamt laptop

    ,
  3. mcafee laptop langsam

    ,
  4. laptop manchmal langsam,
  5. samsung r710 sehr langsam,
  6. samsung r710 aura t5800 derino daten,
  7. samsung r710 aura t5800 derino datenblatt,
  8. laptop langsam mit mcafee,
  9. wegen mcafee laptop langsam,
  10. hdmi installiere laptop samsung R710AURA T 5800 Derino,
  11. samsung r710 t5800 derino,
  12. samsung r710 aura t5800 derino test,
  13. laptop sehr langsam mcafee,
  14. r710 aura t5800 derino test,
  15. laptop langsam mcafee,
  16. notepad manchmal langsam,
  17. laptop zeitweise langsam,
  18. notebook manchmal zeitlupe,
  19. notebook manchmal langsam,
  20. trotz guter ausstattung ist mein laptop langsam,
  21. wieso ist mein lapptop manchmal so langsam??
Die Seite wird geladen...

Notebook irgendwie langsam - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam

    Seit Update laden Ordnerinhalte sehr langsam: Hi Ich habe heute das große Update auf die neue windows-10 Version ausgeführt und seitdem dauert es sehr lange, sogar mehrere Minuten, bis die...