Notebook für Videobearbeitung/Office Internet bis ca. 1000 € gesucht

Diskutiere Notebook für Videobearbeitung/Office Internet bis ca. 1000 € gesucht im Kaufberatung Notebook Forum im Bereich PC Kaufberatung & Co; Hallo Wie der Titel schon sagt, suche ich ein Notebook um Videos zu bearbeiten und Officearbeiten erledigen zu können. HD-Filme würde ich auf...

  1. #1 Pogonek, 24.09.2010
    Pogonek

    Pogonek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wie der Titel schon sagt, suche ich ein Notebook um Videos zu bearbeiten und Officearbeiten erledigen zu können. HD-Filme würde ich auf dem Gerät auch gucken, wenn es das darstellen kann, ist aber nicht zwingend nötig. Kosten sollte das Teil möglichst nicht mehr als 1000 €.

    Für einen Mac bin ich genauso offen, wie für ein Windowsgerät. Evtl. hat ja jemand hier seine Erfahrungen mit einem bestimmten Gerät gemacht, dass er/sie empfehlen kann.

    Bis dann.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
  4. #3 Pogonek, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    Pogonek

    Pogonek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dass ist mir völlig klar. Muss allerdings mobil sein können mit dem Gerät.

    Edit: Welchen von den Beiden meinst du? Oder meinst du Beide?
     
  5. #4 Gast0512103, 24.09.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Das von Hasenschuh genannte Gerät ist sehr gut. Hatte es selber mal 1 Woche in der Hand, da ich einem Freund bei einer Software was helfen sollte, und er dann ins Krankenhaus musste, hatte ich ihn gefragt, ob ich ihn mir in der Zeit mal anschaune könnte.
    Das Ding ist jeden Cent wert.
     
  6. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    was willst du damit fragen
    also ein 700 € notebook ist für office und bildbearbeitung ausreichend
    das samsung notebook sogar zum zocken geeignet
     
  7. #6 Pogonek, 24.09.2010
    Pogonek

    Pogonek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wusste nicht welchen du meinst, da unter deinem Link zwei Geräte angezeigt werden. Hat sich aber erldedigt, da sich die beiden Geräte nicht allzu sehr unterscheiden.

    Für weitere Empfehlungen bin ich aber trotzdem dankbar ;)
     
  8. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    der obere ist aufjedenfall besser
     
  9. #8 Pogonek, 24.09.2010
    Pogonek

    Pogonek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0

    Kannst du zu dem Gerät was in puncto Videobearbeitung sagen? Reicht die Leistung? Reicht die Festplatte von der Geschwindigkeit? Fragen über Fragen.:D
     
  10. #9 Gast0512103, 24.09.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Also Videos habe ich damit nicht bearbeitet.
     
  11. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
  12. #11 Leonixx, 25.09.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Notebooks Samsung R780 i5-430M Helix Core i5 reicht völlig aus. Hier auch 17,3" Bildschirm, was auch für Videobearbeitung wesentlich angenehmer ist. Sogar mit Blueray Laufwerk.
     
  13. #12 Pogonek, 26.09.2010
    Pogonek

    Pogonek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe hier den Lenovo gefunden, 140 euro günstiger (womit ich dann das BS finanzieren würde) als der den Hasenschuh empfohlen hat.

    Notebooks LENOVO Y560 *FREEDOS-GAMEREDITION 2.0*

    Bis auf die CPU und den leicht langsameren Ram unterscheiden die sich gar nicht. Ihr meintet ein i5 würde auch reichen. Würde man den Leistungsunterschied sehr merken? Würde der evtl. auch reichen?

    grüße
     
  14. #13 Pogonek, 27.09.2010
    Pogonek

    Pogonek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Falls es keine Einwände gibt, würde ich den Lenovo mit dem i5 morgen bestellen. Für Antworten wäre ich sehr dankbar.
     
  15. #14 helidoc, 27.09.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.645
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Die Notebooks haben alle ein glänzendes Display - für mich das immer ein KO-Argument. Wenn es dir ähnlich geht, dann schau dir doch mal zB das Dell Vostro an.

    Ich nutze für Audiobearbeitung ein Dell Vostro 3700 mit 17.3" 1600x900 Antiglare-Display, einem i5-430M, 4GBRam und Nvidia Geforce GT330M 1GB Grafik. Der Klang der Lautsprecher ist allerdings sehr bescheiden (ich nutze aber sowieso eine externe Soundkarte+Aktivnearfields...). Ich denke, das wäre auch für Videobearbeitung brauchbar.

    Vielleicht ist das ja auch eine Alternative für dich? Es kostet wohl so um die 900 Euro und ist bei Dell in der Business-Linie zu finden.
     
  16. #15 Leonixx, 27.09.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  17. #16 Gast0512103, 27.09.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Also ich würde wegen dem "glänzendem" volgendes sagen:
    Wenn er nicht viel im freien arbeitet ist ein glänzendes besser, da matte zwar nicht spigelen, aber bei glänzenden bekommt man ein besseres Bild. Und da er Videos bearbeitetn will, wäre es evt garnicht mal so schlecht.
     
  18. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. esc4pe

    esc4pe Rockabilly Reb

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Wie alle immer auf Windows rumreiten ^^
    Ich würde dir ein MacBook empfehlen was Bild und Videobearbeitung angeht.
    Ausserdem laufen auch Windows Office Programme auf dem MacBook :)
    Es ist wenn dann eine klein umgewöhnungsphase wenn du bis jetzt ausschließlich Windows benutzt hast :)
     
  20. #18 Pogonek, 03.10.2010
    Pogonek

    Pogonek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wollte mich nochmal für die Empfehlungen bedanken. Es ist jetzt das Lenovo geworden.

    grüße
     
Thema: Notebook für Videobearbeitung/Office Internet bis ca. 1000 € gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. videoschnitt glänzendes display

    ,
  2. videobearbeitung 430m

    ,
  3. dell laptop videoschnitt office

    ,
  4. core i5 430m videoschnitt
Die Seite wird geladen...

Notebook für Videobearbeitung/Office Internet bis ca. 1000 € gesucht - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchtes Notebook kaufen

    Gebrauchtes Notebook kaufen: Hallo alle Zusammen, ich habe mir über den Sommer durch einen Ferienjob etwas Geld erarbeitet. Jetzt möchte ich mir ein Notebook kaufen. Ein...
  2. Privatsphäre im Internet?

    Privatsphäre im Internet?: Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche ausgezogen und möchte sämtliche Vertragskosten (Strom, Gas, Wasser,...) alles auf einem Minimum halten...
  3. Allrounder bis 1000€

    Allrounder bis 1000€: Hi, mein Dad hat von seinem Chef ein Budget von €1000.- bekommen für einen neuen Desktop-PC ohne Monitor. Generell bearbeitet mein Vater manchmal...
  4. Etikettendrucker gesucht

    Etikettendrucker gesucht: Ich möchte meine Etiketten zukünftig direkt von der Rolle aus drucken. Gibt es kleine und günstige Drucker für Etiketten? Also keinen großen...
  5. Plötzlich langsames Internet ohne Zutun

    Plötzlich langsames Internet ohne Zutun: Moin moin, vor Kurzem hatte ich ein Problem mit meinem PC und dem Netzwerk. Da mein Computer keine Verbindungen aufbauen konnte bzw. keine Daten...