Notebook empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von Aaron, 19.08.2006.

  1. Aaron

    Aaron Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, brauche eure Hilfe.

    Was haltet ihr von diesem Stück?

    Preis: 500 Euro

    Technische Daten:

    HP nx6310

    Integrierte Peripheriegeraete Stereo-Lautsprecher, drahtlose LAN-Antenne

    Breite 32.9 cm

    Tiefe 24.7 cm

    Hoehe 3 cm

    Gewicht 2.8 kg

    Prozessor Intel Celeron M 410 / 1.46 GHz

    Datenbus-Geschwindigkeit 533 MHz

    Funktionen Unterstuetzung fuer Execute Disable Bit

    Cache-Speicher

    Typ L2

    Installierte Groesse 1 MB

    RAM

    Installierte Anzahl 512 MB / 2 GB (Max)

    Technologie DDR II SDRAM

    Massenspeicher-Controller

    Typ Serial ATA

    Speicher

    Festplatte 60 GB - Serial ATA-150 - 5400 rpm

    Optische Speicher

    Typ DVD±RW (+R Double Layer) / DVD-RAM - integriert

    Lesegeschwindigkeit 24x (CD) / 8x (DVD)

    Schreibgeschwindigkeit 24x (CD) / 8x (DVD±R) / 2.4x (DVD+R DL)

    Geschwindigkeit bei wiederbeschreibbaren Medien 10x (CD) / 4x (DVD±RW) / 5x (DVD-RAM)

    Display

    Display-Typ 15" TFT-Aktivmatrix

    Max. Aufloesung 1024 x 768 ( XGA )

    Besonderheiten BrightView

    Video

    Grafikprozessor / Hersteller Intel GMA 950

    Videospeicher Dynamic Video Memory Technology 3.0

    Max. zugewiesene RAM-Groesse 128 MB

    Max. Aufloesung (extern) 2048 x 1536 / 32-Bit-Farbe

    Audio

    Audioausgang Soundkarte

    Audio Codec AD1981HD

    Produktzertifizierungen Sound Blaster Pro

    Eingabeperipheriegeraete

    Typ Tastatur, Touchpad

    Telekommunikation

    Modem Fax / Modem - MDC

    Max. Datenuebertragungsrate 56 Kbps

    Protokolle und Spezifikationen ITU V.21, Bell 212A, ITU V.22, ITU V.22bis, ITU V.29, ITU V.32, ITU V.32bis, ITU V.34, ITU V.17, ITU V.23, ITU V.27ter, ITU V.8bis, Bell 103J, ITU V.92, ITU T.30, ITU T.4, ITU V.250, ITU V.251, ITU V.80

    Faxkompatibilitaet G3

    Netzwerk

    Netzwerk Netzwerkkarte

    Data Link Protocol Ethernet, Fast Ethernet

    Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3U, IEEE 802.3i, IEEE 802.3x

    Erweiterung / Konnektivitaet

    Erweiterungssteckplaetze gesamt (frei) 2 ( 1 ) x Speicher - SO DIMM 200-polig
    1 ( 1 ) x CardBus - Typ I/II

    Schnittstellen 1 x Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX - RJ-45
    1 x Modem - Telefonleitung - RJ-11
    1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
    1 x Audio - Line-Out/Kopfhoerer - Mini-Phone Stereo 3.5 mm
    1 x Display / Video - VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig
    2 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig
    1 x Batterie
    1 x IEEE 1394 (FireWire)

    Verschiedenes

    Leistungsmerkmale Montage Kabelschloss moeglich, Systemkennwort, Passwort fuer Stromeinschaltung, DriveLock, Wake-On-LAN, Eigentuemerkennung, Warnmeldung bei ƒnderung der Speicherkonfiguration

    Produktzertifizierungen ACPI, APM 1.2, CE, CSA, UL, VCCI, BSMI, GOST, CCIB, EPA Energy Star, GS, SABS, CCC, MIC, FCC

    Stromversorgung

    Stromversorgungsgeraet Extern

    Erforderliche Netzspannung Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )

    Batterie

    Technologie 6 Zellen Lithium-Ionen (ca. 5 Stunden)


    Ich Danke euch für euren Rat!!!

    Grüße Aaron
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Sven Uwe, 19.08.2006
    Sven Uwe

    Sven Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2006
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    0
    Celeron Kacke genauso die Grafik
     
  4. eiMeck

    eiMeck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Genauer gesagt: Eine Onboard Grafik ist sowie ein Celeronprozessor nicht zu empfehlen.

    Kauf dir lieber ein Notebook mit Intel Centrino Prozessor und einer Radeon X1600 (90,- € im Handel) oder eine Geforce Go.

    Eventuell solltest du noch auf 1024 MB Ram aufsteigen, sonst ist es in Ordnung. Kommt aber auch drauf an was du damit machen willst, was für Spiele du spielen willst und wieviel Gewicht du beim Zocken auf die Grafik legst.
     
  5. Aaron

    Aaron Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also, das Notebook werde ich nur im office bereich verwennden und um ins Internet zu gehen!
    Das reicht doch dafür?
    Und für 500 euro kann man glaube ich nichts sagen.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Notebook empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Notebook empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  3. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  4. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...
  5. Multimonitor setup fürs Notebook

    Multimonitor setup fürs Notebook: Hi Leute, ich habe ein Asus Zenbook UX303UB-R4100T welches eine Geforce 940M hat. Im moment habe ich über VGA und HDMI noch 2 zusätzliche...