[Notebook] Desktop-PC Ersatz

Diskutiere [Notebook] Desktop-PC Ersatz im Kaufberatung Notebook Forum im Bereich PC Kaufberatung & Co; Hallo liebe Leut :-) Ich wollte mir bald mal ein gutes Notebook kaufen. Preisbereich: 700€-900€ Was (er) drin sein (können) MUSS: - viel...

  1. #1 L-Websites, 27.04.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leut :)
    Ich wollte mir bald mal ein gutes Notebook kaufen.
    Preisbereich: 700€-900€

    Was (er) drin sein (können) MUSS:
    - viel Arbeitsspeicher
    - großer Bildschirm (optimal: 18"-19")
    - eingebauter Lautsprecher (muss auch nicht so gut sein)
    - DVD-Brenner/Leser, CD-Brenner/Leser
    - mind. 3 USB Buchsen(wenn möglich USB 3)
    - VGA-Anschluss (KEIN Mobil)
    - Klinkenanschluss (In;Out)
    - schnellen Prozessor
    - sehr sehr leise/fast nicht zu hören
    - Kartenleser
    - WLAN
    - mind. 2 Stunden Akku
    - kein überstehendes Akku
    - entspiegelt

    Was (er) nicht unbedingt haben(können) muss:
    - integriertes Bluetooth

    Was mir eigentlich egal ist:
    - Stromverbrauch
    - 3D-Brillen Effekt-Unterstützung

    Wozu ich ihn brauche:
    Ich möchte mit dem PC hauptsächlich an weiteren Programmen schreiben,
    sowie Bilder/Videos in hoher Qualität bearbeiten.
    e-Mails und Internet ist auch sehr wichtig.
    ->mind. 16 MBit-Unterstützung

    Auch zum Senden über Radio soll das Notebook gebraucht werden.
    Deshalb ist ein VGA (KEIN Mobil)-Anschluss auch sehr wichtig.
    Sowie mind. 3 USB Buchsen

    Da ich eigentlich nicht der richtige Gamer bin,
    soll das Notebook kein Gamer-Notebook sein.
    Aber Spiele im aktuellen Standart sollte es schon hin bekommen.
    3D-Effekt (mit dieser Brille), möchte ich nicht.

    Auch in der Schule (Größe&Gewicht spielt hier keine Rolle) soll er benutzt werden. Deshalb ist ein MUSS das er sehr leise sein soll.


    -----------

    Habt ihr da vielleicht ein Produkt, welches meinen Wünschen entspricht.
    Der Preis kann auch etwas teuer sein, als angegeben.

    Mit freundlichen Grüßen, L-Websites
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 L-Websites, 27.04.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht schon gar nicht so schlecht aus,
    das was du mir geschickt hast.

    Obwohl, gibt es auch Notebooks ohne Betriebssysteme?
    Oder WinXP als 64 direkt dabei?

    Mit freundlichen Grüßen, L-Websites
     
  5. #4 PaddyG2s, 27.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich glaub sowas wirst du nicht finden, wozu auch, windows 7 ist genau so gut wie XP, warum auf was altes setzen wenn es was neues und auch besseres gibt ? ;-)

    Ganz ohne gibt es schon, hier ist das billigste 17-18,4 Zoll Model ohne OS:
    Notebooks Belinea X10 SLI *18,4"* - *FULL HD*
    Die anderen haben als OS, Linux drauf!

    Darum, such dir eins mit WIndows 7, das kommt dich günstiger und besser!
     
  6. #5 L-Websites, 27.04.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    In deinem Punkt zum Betriebsystem bin ich nicht deiner Meinung.
    Ich finde Windows XP besser...

    Ich habe da mal ein eigentlich ganz passendes gefunden:

    Notebooks MSI CR700-T3035FD *4GB RAM*


    Was denkt ihr davon?
    Passt das auf meine Ansprüche?

    Mit freundlichen Grüßen, L-Websites
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das Display ist aber glänzend,was Du nicht wolltest und die Grafik ist als Onbord ausgelegt,nicht gerade gut.

    Wie wäre es hiermit,allerdings ist das Display kleiner.
    Notebooks Acer Extensa 5635-652G25N
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Dann hast du offenbar noch nicht mit XP-64Bit-Treibern zu tun gehabt ;)
     
  9. #8 PaddyG2s, 27.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Schon Windows 7 probiert ...... ?

    Und die XP 64 Bit version ist nicht die beste und hat probleme gemacht!
    Aber ist deine entscheidung.
     
  10. #9 FreakyFanky, 27.04.2010
    FreakyFanky

    FreakyFanky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Notebooks ASUS X77JQ-TY006V

    Ich denke, damit kann man nichts falsch machen.
    Ausreichende Rechenpower (auch fürs Filme bearbeiten) sollte vorhanden sein und zusätzlich hast du ein 17,2" Display. Alles andere wäre mir zu sperrig für die Schule.
    Lies dir am besten mal nen Test dazu durch (wegen Lautstärke usw).
     
  11. #10 L-Websites, 27.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Was haben denn diese Beiträge mit dem eigentlichen Thema zu tun?


    Sind sie nur dafür dar, meine Meinung zu ändern?
    //Dazu nichts mehr...

    ----------

    Auf die "Sperrigkeit" soll ich keine Acht nehmen,
    da wir große Tische haben,
    und sonst ja nichst auf dem Tisch liegt (Bücher,Hefte,.... alles digital)

    Vielleicht findest du nun etwas besseres ;-)
    PS: Auch Gewicht spielt keine Rolle.
    ----------

    Ist es denn sehr schlimm wenn der Bildschirm glänzend ist?
    Also wenn ich z.B. in meinem Zimmer sitze, und einen Meter hinter mir, an der Decke eine Strom-Spar Lampe (bestehend aus 3 Lampen) sitz, sowie rechts von mit ein ca. 1 qm² großes Fenster (3 Meter von mir weg;Fenster ist genau nach Norden gerichtet), würde ich dann unbedingt eine Entspiegelung benötigen?

    Und kann man auch eine solche Entspieglung "nachbauen"?

    Mit freundlichen Grüßen, L-Websites
     
  12. #11 PaddyG2s, 27.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Wir wollen dich nur gut beraten, aber wenn du sicher bist das du Windows XP 64 Bit nehmen willst, dann ist das ok.

    Mehr gibt es dazu wirklich nicht zu sagen.
     
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Vielleicht erinnerst du dich noch? ;)
    Aber du kannst machen, was du willst. :)
     
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @L-Websites

    "Und kann man auch eine solche Entspieglung "nachbauen"?"

    Ja und nein.
    Es gibt Folien,die eine Entspiegelung bewirken,aber dann wird das Bild leicht unscharf.

    Hier einer mit 15,6" ohne BS.
    Notebooks Fujitsu Esprimo Mobile [Preisknaller mit 2GB RAM]

    Hier einer mit 17,3".
    Notebooks MSI CR700-T3035FD *17,3" Display & 3GB RAM*

    Wenn jemand auf XP steht,sollte man es ihm nicht madig machen.

    Bevor nicht die ganzen Bugs aus Win7 raus sind,
    kommt für mich auch kein Wechsel von XP nach Win 7
    in Frage.
    Die meisten loben hier Win7 nur,wegen DX11.
    Das setzt aber auch 'ne Graka von HD 5xxx vorraus.
    Ich habe nur eine HD4770,also max. DX10.1,ich bin kein
    Zocker,also was soll mir Win7 bringen,außer,das es mehr
    Resourssen frißt,als XP?
     
  15. #14 L-Websites, 01.05.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mich nun auf dieses Notebook fixiert:

    MSI CR700-T3035FD


    Ich finde, das ist doch garnicht so schlecht, oder?
    Denkt ihr, damit könnte man auch aktuelle Spiele spielen?
    Oder würden diese ruckeln?

    Würde es den Ansprüchen entsprechen, die ich genannt habe?

    Würde mir da gerne mal die Meinung von Profis anhören.
    Mit freundlichen Grüßen, L-Websites
     
  16. #15 EliteSoldier2010, 01.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    also ich denke, das du damit nichts spielen wirst, höchstens auf den untersten einstellungen, und selbst dann kann es noch ruckeln, was willste denn spielen??
     
  17. #16 L-Websites, 01.05.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Puh....
    Vielleicht Metin2, oder ne Runde Stronghold Crusader.

    Obwohl das ja nicht die aktuellsten Spiele sind ^^
    Aber wenn der sowas schafft, dann reicht mir das schon aus ;-)

    Mit freundlichen Grüßen, L-Websites
     
  18. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze,daß Du mit dem Link MSI CR700-T3035FD
    NICHTS spielen kannst,noch nicht mal für Office ist das zu gebrauchen,denn der Link führt hier hin.Siehe Bild.
     

    Anhänge:

  19. #18 L-Websites, 01.05.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Deine Aussage verstehe ich nicht ganz.
    Da ist doch das Notebook, du musst nur etwas hochscrollen...
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 EliteSoldier2010, 01.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    opa das ist schon ein notebook, das sind zubehör teile du musst nach oben und dort auf produktdaten klicken
     
  22. #20 L-Websites, 29.05.2010
    L-Websites

    L-Websites Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
Thema: [Notebook] Desktop-PC Ersatz
Die Seite wird geladen...

[Notebook] Desktop-PC Ersatz - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. Desktop Dateien unter Parallels verschwunden

    Desktop Dateien unter Parallels verschwunden: Hallo zusammen, auf meinem Mac läuft Windows mit Parallels (aktuell Version 12). Vor ein paar Wochen habe ich mein Laptop mit HDMI mit meinem...
  5. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...