Notebook beratung ( dringend hilfe. )

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Darvwar, 25.06.2012.

  1. #1 Darvwar, 25.06.2012
    Darvwar

    Darvwar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also, da ich bald meine Jugendweihe habe möchte ich mir von dem einen teil des geldes ein Neuen Notebook holen da mein alter PC fürn ****sch ist und sogut nichts schafft.

    1. Der Preis sollte so bei 300-400€ liegen

    2. Das Betriebssystem sollte schon Windows 7 sein ( Version ist egal )

    3. Da ich mich mit Hardware sprich grafikkarten nicht so auskenne müsst ihr mir dabei auch helfen. :)

    4. Sollte sogut wie ein Gamer Laptop / Notebook sein. ( wäre Optimal )


    Wäre sehr nett wenn mir da einer was gescheites geben könnte :)


    MFG. Darvwar
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Desert Rose, 26.06.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Das wird nichts mit dem Budget. Sofern sich gewisse Laptops als gamingtauglich bezeichnen lassen liegen sie preislich im 4-stelligen Bereich. Bereits ein Gamingrechner wäre mit diesem Budget nur schwer bzw. mit vielen Einschränkungen realisierbar und das obwohl du bei Rechnern noch mehr Leistung fürs Geld bekommst als es bei einem Laptop der Fall ist. 400€ inklusive Win7 wird in jedem Fall schwierig.
     
  4. #3 xandros, 26.06.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Kombination aus 1 und 4 wird man wohl nur im Traum finden.
    Sorry, aber a) Notebook und Gaming ist pauschal betrachtet ein Widerspruch in sich und b) wie schon gesagt wurde in dem Preissegment nicht realisierbar.
     
  5. #4 Darvwar, 26.06.2012
    Darvwar

    Darvwar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Okay, trotzdem danke für eure hilfe.;)

    Könntet ihr dann einen "gaming" Rechner für mich raussuchen, weil dann hätt ich ja was.
     
  6. #5 Desert Rose, 26.06.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Darvwar, 26.06.2012
    Darvwar

    Darvwar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mir meinen PC nicht selber zusammenstellen.. sondern gleich einen fertigen kaufen wenn es geht. ( :

    Bitte um Link.

    MFG Darvwar.
     
  8. #7 stockcarpilot, 26.06.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Einen neuen PC mit dem du gut Gamen kannst, bekommst du nicht für das Geld. Evtl bekommst du einen gebrauchten ca. 1-2 Jahre alt, der für dich ausreicht. Habe gerade hier unter Kleinanzeigen einen PC mit Monitor für meine Kinder gekauft, der genau das richtige für dich gewesen wäre.
    Das setzte aber gewisse Kenntnisse voraus. Wie gut kennst du dich aus, käme auch ein Gebrauchter in Betracht oder sagst du "Einschalten und fertig"?
     
  9. #8 Leonixx, 26.06.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Für 400 Euro mit Betriebssystem brauchst du über das Wort Gaming gar nicht nachzudenken. Selbst der Fertigrechnerschrott bietet für diesen Preis einen Office Rechner und nicht mehr. ;)
    Spare noch 200 Euro.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Darvwar, 26.06.2012
    Darvwar

    Darvwar Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Stockcarpilot Ich kenn mich gewisser maße mit PC's aus und alles aber selbst ein zusammenbauen.. ein NO-GO für mich..

    @Leonixx Es muss kein Betriebssystem dringend drauf sein. ;) Hab WINDOW's CD's und alles hier. :)
     
  12. #10 Leonixx, 26.06.2012
Thema: Notebook beratung ( dringend hilfe. )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notebook beratung

    ,
  2. notebook unter 400 euro mit betriebssystem

Die Seite wird geladen...

Notebook beratung ( dringend hilfe. ) - Ähnliche Themen

  1. TV Fernsehr Beratung

    TV Fernsehr Beratung: Hallo Zusammen Ich überlege mir, diesen TV anzuschaffen. Hat dieser TV aktuelle Anschlüsse sowie Hardware verbaut, oder handelt es sich um ein...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  4. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  5. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...