notebook aufschrauben - was kann kaputtgehn?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von filius, 21.11.2007.

  1. filius

    filius Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    mein noteboock ist ziemlich laut geworden, und da möchte ich es einmal reinigen...
    was muss ich beachten?
    danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 21.11.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Beachten musst du, dass die Gehäuseteile nicht nur verschraubt, sondern auch geklipt sind und die Klips sehr leicht brechen!

    Ausserdem natürlich wie bei allen "Operationen" am Rechner: Netzstecker und Akku raus, Antistatikband verwenden, etc.
     
  4. #3 norisknofun, 21.11.2007
    norisknofun

    norisknofun Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    da musste vorsichtig sein, geb dir nen guten tipp: leg dir ein paar Küchenrollen auf den Laptop und darunter arbeitest du, denn wenn ein kleines staubteil auf i-ein sensibles teil fällt, kannst du dich von deinem laptop verabschieden! Also vorsichtig sein. Ich würde auch noch ein Foto vom aufgeschraubten Laptop machen, damit du nachher auch wieder ganz genau weißt, wo sich welches teil befunden hat. Also Viel Glück! :D
     
  5. #4 FixedHDD, 21.11.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    asu beim notebok musst du mindestens 10x so viel aufpassen als wenn du am PC rum frickelst. Mainboard nru am rand anfassen, antistatikband (wie norisknofun schon erwähnte), kurzum EINE GANZE MENGE


    also immer achtung! falls nach dem zusammenbau dann nichts mehr geht, ist es möglich das du mit dem schraubenzieher abgerutscht bist udn ne leiterbahn gekappt hast - ich würde dir empfehlen nur die schrauben mit nem schraubenzeiher zu bearbeiten - alles andere mach mit einem stumogen plastikgegenstand
     
  6. #5 tobi1992, 21.11.2007
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    ^^ da haben wir schon wieder den schraubenzieher :D
    oO sry für OT^^

    ist auch nicht schlecht die CMOS knopfzelle rauszunehmen

    gruß
     
  7. #6 FixedHDD, 21.11.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß heißt schraubendreher^^

    wie gesagt wenn du gleich mal das notebook auf hast, kannst du gleich mal :

    -säubern (hattest du sowiesoschon vor
    -CMOS batterie wechseln, da hast du gleich für die nächsten jahre ausgesorgt


    ums nochmal zusammen zufassen
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. filius

    filius Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    klingt blöd, aber was is CMOS?
    danke

    edit: habs gegoogelt, bin aber noch nicht 100% sicher was die genau macht...
     
  10. #8 FixedHDD, 22.11.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    also das speichert deine ganzen eingaben die du im bios getätigt hast. udn der speicher ist flüchtig, d.h. leigt an dem speicher keine spannung an, geht der komplette inhalt des speichers flöten. und deshalbsollst du deine batterie ja mal rausnemen, das eben dieser CMOS speicher gelöscht wird.

    vielleicht gibts feheler im CMOS?
     
Thema: notebook aufschrauben - was kann kaputtgehn?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notebook aufschrauben

Die Seite wird geladen...

notebook aufschrauben - was kann kaputtgehn? - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...