notebook arbeitet nicht

Diskutiere notebook arbeitet nicht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hallo ich habe folgende frage ich habe ein notebook von nachbarn geschenkt bekommmen. das wenn ich es anmache (SDRAM at DIMM # : 1) anzeigt....

  1. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    hallo

    ich habe folgende frage ich habe ein notebook von nachbarn geschenkt bekommmen. das wenn ich es anmache (SDRAM at DIMM # : 1) anzeigt. Soweit ich es verstehe bedeutet das irgendwas mit dem RAM ist.

    Wäre dankbar für schnelle antworten!!

    Danke Im voraus!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Philipp_Vista, 20.01.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    hmm, lasst sich das Notebook starten?
    Teste mal deinen Arbeitsspeicher auf Fehler.

    Arbeitsspeicher Testen!
     
  4. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    wie wenn es nicht soweit kommt das es von irgendeinem medium bootet
     
  5. #4 michael1000, 21.01.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    hab mal gehört, dass bei so einer ähnlichen Meldung das Bios zerlegt wurde ?!!
    Nimm doch mal die Batterie raus..
    Was`isn das überhaupt für ein Teil?
     
  6. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    wie bios zerlegt, batterie habe ich schon rausgenommen
     
  7. #6 michael1000, 25.01.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    und?..das gleiche denke ich mal?!!

    Es könnte sein das mal versucht wurde, das Bios zu updaten und das dann das falsche Bios geflascht wurde??!... Dann mußte Dir nen neuen Bios-Chip besorgen!!
    Frag doch mal Deinen Nachbarn..

    Hast du denn, wie bereits erwähnt mal den Ram gecheckt oder rausgenommen?

    Was ist es denn für ein NOTEBOOK?
     
  8. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    wie soll ich den RAM checken, esist ein webgine 340s8
     
  9. #8 michael1000, 26.01.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Also so wie es verstanden habe boote das Teil erst gar nicht...
    Ins Bios kommst du auch nicht !??
    Dann könntest Du nur einen Austausch der evtl.defekten Teile durchführen.
    Entweder dsa Ram-Modul oder vielleicht der Bios-Chip!
    Beides gesteckte Module.
    Niemanden in Reichweite der Dir zwecks Austesten was leihen kann?

    http://www.elimbo.de/EAP0000fbwi-bioschip_gericom_webgine340s8_mit_tvout.htm

    http://www.notebook-speicher.de/show.cgi?ID=gericom_webgine_xl_340_s_8.htm

    andere Möglichkeit sehe (zumindest) ich nicht..
     
  10. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    es bootet schon bloßss kommt es nicht weiter als sdram at dimm #:1
     
  11. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    ich habe jetzt rausbekommen das das notebook keinen eigenen Grafikspeicher hat und deshalb den Arbeitsspeicher braucht um ein Bild anzuzeigen, deshalb meine ich dass vielleicht der Arbeitsspüeicher doch nicht schuld weil wenn es keinen kontakt geben würde auch kein Bild kommen oder liege ich falsch???
     
  12. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    hast du irgendwelche Erfahrungen mit der Webseite die das Bios verkauft
     
  13. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    denn ram habe gwechselt hat nichts gebracht außer dass jetzt nicht mehr (SDRAM at Dimm #:1) dransteht sondern (SDRAM at Dimm #:1,2) es scheint also keine Fehlermeldung zu sein. Bleibt bur noch das Bios auszutauschen.

    PS: hast du irgendwelche Erfahrungen mit der Webseite die das Bios verkauft
     
  14. #13 michael1000, 01.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nein, ich hatte da wohl nach Lösungen gegoogelt und bin auf ein Themenbereich gestoßen,
    bei denen die Leute ebenfalls das Bios und den Ram in verdacht hatten.
    Die Links war in einem Beitrag..

    aber wenn du schon den Ram ausgetauscht hast - heißt also getestet hast,
    dann bestell doch mal den Chip 20 Euros inkl. ist nicht falsch!?

    Bin auch nach wie vor der Meinung,dass der Nachbar da wohl ein Flash zercracht hat! ..schon mal gefragt?
     
  15. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    die haben nichts gemacht es ist mit der meldung eines tages nicht mehr angegangen
     
  16. #15 michael1000, 01.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    kannst du nicht mal CMOS löschen? und mit einer Büroklammer beide Kontakte für zehn Sek. überbrücken?

    Dann mal alles ausschließen welches defekt sein könnte:
    MB: nein
    Ram: nein hast ja gewechselt
    Grafikspeicher: ist ein Grafikprozessor soviel ich weiß.. Bild haste ja
    dann bleibt noch
    Bios und Festplatte
    (zum Thema Festplatte: wenn einige Sektoren nicht gelesen werden können, kommen die außergewöhnlichsten Meldungen!!!
    Auch wenn die bootet, heißt es nicht das dort keine Fehlerquelle ist!!)
     
  17. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    das problem ist ja das es eigentlich die festplatte nicht sein kann da ich sie in einem 2.5 usb gehäuse betrieben habe also formatiert dabei keine Fehler gelesen und geschrieben
     
  18. #17 michael1000, 01.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    verstehe ich jetzt nicht! du hast sie formatiert und dann
    in das Notebook verbaut oder läuft die jetzt so nebenbei als externe?
    eine interne HDD ist aber verbaut oder wie?
    Du hast probleme mit dem Teil und hast einen aktiven USB-Eingang?
    das würde ich mal abstellen!
     
  19. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    auf einem anderen desktop computer
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. fd

    fd Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ********
    habe ich recht oder nicht
     
  22. #20 michael1000, 01.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    also die im Notebook verbaut ist, ist aber auch okay?
    versuch das mal mit dem CAMOS löschen...
     
Thema:

notebook arbeitet nicht

Die Seite wird geladen...

notebook arbeitet nicht - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  2. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  3. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...
  4. Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?

    Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?: Hallo, Die Anschaffung eines neuen Laptops steht an. Während eines Besuchs im Saturn pries man mir ein XMG-Gaming-Notebook der Firma Schenker...
  5. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...