Notebook 11-13" fürs Studium gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von turborex, 09.10.2010.

  1. #1 turborex, 09.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2010
    turborex

    turborex Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    da mir nun klar ist, was ich suche, und wofür ich es genau brauche, wollte ich Euch fragen, ob Ihr mir weiter helfen könnt.

    Erst einmal paar Angaben zu mir:
    Ich heiße Tanja, komme aus NrW und studiere nun an der Uni Münster den Studiengang Energie Gebäude und Umwelttechnik

    Ich suche eigentlich ein kleines, aber feines und rechenfähiges Notebook
    Größe: 11-13"
    Akkulaufzeit: 4-8h wenn mehr auch nicht schlimm =)
    Display LED Matt oder Spiegelnd egal
    Besondere Merkmale wie Wlan, Lan Anschluss und nen Cd/DvD Laufwerk sollten auch vorhanden sein(Blueray)
    USB und externer Video Ausgang wie zB Hdmi / Vga wäre nicht schlecht
    Es sollte sehr leise sein, um die anderen in der Vorlesung nicht zu belästigen
    Es sollte ein schönes Design haben, Rot, Alu Schwarz, ist mir egal, robust und Belastungen muss es aushalten
    Budget beträgt 800€.
    Garantie 1-2 Jahre, muss nicht unbedingt vor Ort Abhol Service sein

    Ich möchte es für Office Anwendungen, wie z.B. Excel, Word, Powerpoint und Photoshop zum zeichnen von Skizzen, die an der Tafel angeschrieben werden mit zu zeichnen können.
    In der Vorlesung wird es zum mitschreiben benutzt, daher sollte die Tastatur schon hochwertig sein und nicht laut sein, wenn man mal mit den 10 Fingern tippt, sich nicht anhören, als würde man wie bei alten Tastaturen auf die Tasten hämmert.
    Des weiteren sollte es schnell über Wlan sein, ich habe öfters mehrere Seiten offen und mache auch mehrere Sachen immer nebenbei, wie z.B. u.A. Musik umwandeln, dabei TV Streams anschauen
    Es sollte eine lange Akku Laufzeit haben.

    Das neue Notebook möchte ich auch gern draußen benutzen(ist kein muss Kriterium)

    Da ich einen leistungsfähigen Desktop daheim hab, ich in meiner Studentenwohnung dann das Notebook und in der Uni benutzen werde, kann ich es über meinen 37" Fernseher oder meinen HPw2207h Bildschirm das Bild erweitern.

    Ich hoffe, ich hab alles Wichtige genannt und würde mich über Eure Hilfe sehr freuen.

    Mit aller freundlichsten Grüßen

    Tanja
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 10.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Jetzt doch wieder hier :)

    Bei dieser Größe wird es schwierig mit CD Laufwerk zu finden.
    Dieser ist Ohne aber gut ausgestattet.

    Acer Aspire TimelineX 3820TG-5454G64nks 34 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Dieser hat einen DVD Brenner. Feines Teil mit allen Anschlüssen die notwendig sind. Display mit LED Hintergrundbeleuchtung, Corei3, USB, eSata, HDMI, Cardreader, 4GB Ram und bis zu ca. 7 Stunden Akkulaufzeit.

    Samsung Q330 33.8 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Oder dieser hier von Acer. Zwar 14" aber dafür mit Brenner.

    Acer Aspire TimelineX 4820TG-354G50Mnks 35.6 cm: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Oder von Dell

    http://www.amazon.de/Dell-Vostro-No...16?s=computers&ie=UTF8&qid=1286695690&sr=1-16

    DVD Brenner unter 13,3 Zoll Bildschirmgröße wirst du kaum finden, höchstens in Subnotebooks die über deinem Preislimit liegen. (geht technisch nicht aus Platzgründen.)
     
  4. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    klick mich
    Unsere Artikelnummer: A 409035

    ein bischen teuer, aber gut

    emmes
     
  5. #4 turborex, 10.10.2010
    turborex

    turborex Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Oha, stimmt, hab ich auch nicht wirklich dran gedacht, dass viele Geräte wegen Platzmangel im kleineren berech keinen Platz haben für nen DvD Laufwerk :/

    irgendwie gehen die Links bei mir nicht

    Das Dell Vestro 3300 hab ich auch schon gesehen, finde es auch schon sehr Top

    Zum Acer: Dieses gibs einmal in der I3 und I5 Ausfürhung, welches wäre denn für meine Ansprüche besser (hab gehört I3=Office I5 =Spiele, obs stimmt weiß ich leider nicht)

    Sind alles vier gute Notebooks finde ich, welches würdest du denn von denen Empfehlen, oder haben die sozusagen alle die "gleiche" Verarbeitung, oder unterscheiden die sich nur im Design?

    Mfg Tanja
     
  6. #5 Leonixx, 10.10.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  7. #6 turborex, 10.10.2010
    turborex

    turborex Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Darf man eignlich Notebooks bei nicht gefallen ohne zB Siegel, folien zubeschädigen wieder zurück schicken? oder geht es nur, wenn das Gerät einen defekt hat?

    Denn, dann ordere ich mir eins, und schaue mir an, wie die Verarbeitung, Lautstärke und das Display draußen schlägt
     
  8. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    im online handel hast du immer ein rückgaberecht.
    schau dir die AGB´s an.

    klick mich

    emmes
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Leonixx, 10.10.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das hängt auch von den AGB`s ab. Auf jeden Fall muss ein Händler keine Ware bei Nichtgefallen zurücknehmen und den Kaufpreis erstatten. Er könnte dir auch einen Gutschein geben. Letztlich ist das Notebook das du zurück gibst gebraucht.

    Selbst bei Defekten hat jeder Hersteller erstmal das Recht auf Nachbesserung bzw. Reparatur.

    Mein Gefühl sagt mir aber das du mit dem Acer mit Corei5 einen guten Kauf machst.

    Das gilt aber nicht für Ware die 14 Tage in Gebrauch war.
     
  11. #9 turborex, 10.10.2010
    turborex

    turborex Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich mir schon fast gedacht, ich denke, ich werde doch zum Acer greifen, ich versuche mal die 13" und 14" version zum Händler zubekommen, dass man einmal den direkten vergleich hat
     
Thema:

Notebook 11-13" fürs Studium gesucht

Die Seite wird geladen...

Notebook 11-13" fürs Studium gesucht - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Kabellose Kopfhörer gesucht

    Kabellose Kopfhörer gesucht: Heyho, ich suche momentan kabellose Kopfhörer für Zuhause. Werden meistens an meinem Rechner benutzt dann. Habe jetzt keine großartigen besonderen...
  3. Gaming Tastatur gesucht

    Gaming Tastatur gesucht: Hallo Leute, ich kenne mich mit gaming tastaturen nicht aus. Ich habe in Vergangenheit immer mit meiner normalen Tastatur gespielt. Jetzt bin ich...
  4. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  5. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...