Norton und Internet geht nicht mehr

Diskutiere Norton und Internet geht nicht mehr im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo :) Seit heute Mittag habe ich ein wohl unschönes Problem! Meine Internet Browser haben kein Zugriff mehr auf das Netzwerk, das Problem ist...

  1. #1 Sportbild, 16.05.2012
    Sportbild

    Sportbild Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)
    Seit heute Mittag habe ich ein wohl unschönes Problem!
    Meine Internet Browser haben kein Zugriff mehr auf das Netzwerk, das Problem ist bei Chrome, FF und IE gleich!
    Außerdem geht mein Norton 360 nicht mehr. Daher vermute ich auf einen Virus/Trojaner. UiStub.exe-Datei beschädigt, bekomme ich als Fehlermeldung.
    Seit einigen Tagen macht mein PC auch immer eine Festplattenkontrolle beim Starten vom PC. Das habe ich jetzt mithilfe der Eingabeaufforderung ausgestellt.

    Was kann ich dagegen tun? Überprüfe momentan den Rechner mit dem Windows-Defender, da ich keine Ahnung habe, was ich sonst tun kann!


    LG :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 16.05.2012
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  4. #3 stockcarpilot, 16.05.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
  5. #4 xandros, 16.05.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was genau hast du ueber die Eingabeaufforderung gemacht?
    Ein Scan der Festplatte mit dem Herstellertool sollte auch erfolgen, damit Schaeden an der Festplatte selbst ausgeschlossen werden koennen!

    Zunaechst einmal folgendes abarbeiten: http://www.modernboard.de/viren-wuermer-spyware/99416-ersten-post-beachten.html (ok, hier war julchri schneller!)
    Damit haben wir dann schon ein paar mehr Infos mit denen man arbeiten kann.
    Norton wirst du danach wohl komplett entfernen duerfen wenn es bereits beschaedigt ist......
     
  6. #5 stockcarpilot, 16.05.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    3 Moderatoren jagen sich...Wer war schneller?;)

    Sollte das Abarbeiten der Punkte nicht funktionieren, kannst du das Emsisoft Emergency Kit auf einen USB Stick laden und den PC laut Anleitung von dort aus scannen.

    Emsisoft Emergency Kit: Portabler Malware Scanner | Gratis Entfernen von Viren, Bots, Spyware, Keylogger und Trojaner

    Der Windows Defender wird wahrscheinlich nicht wirklich eine Hilfe sein. Er kann wie die anderen Programme auch schon umgebogen sein und nicht mehr funktionieren.
    Oft helfen Scanner vom USB Stick oder Rettungs CDs auf Linux Basis wie zB. Kaspersky Rescue Disk10.
     
  7. #6 Sportbild, 16.05.2012
    Sportbild

    Sportbild Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.61.0.1400
    Malwarebytes : Free anti-malware, anti-virus and spyware removal download

    Datenbank Version: v2012.04.04.08

    Windows Vista Service Pack 1 x86 NTFS
    Internet Explorer 7.0.6001.18000
    Bennet :: BENNET-PC [Administrator]

    Schutz: Deaktiviert

    16.05.2012 21:20:35
    mbam-log-2012-05-16 (23-25-39).txt

    Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
    Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
    Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
    Durchsuchte Objekte: 411438
    Laufzeit: 2 Stunde(n), 1 Minute(n), 4 Sekunde(n)

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungswerte: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Verzeichnisse: 0
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien: 2
    C:\Users\Bennet\Documents\Downloads\installer_ultra_mpeg-4_converter_4_4_0529_Deutsch_Deutsch.exe (PUP.SmsPay.pns) -> Keine Aktion durchgeführt.
    C:\Users\Bennet\Downloads\PDFConverterSetup.exe (Adware.InstallCore) -> Keine Aktion durchgeführt.

    (Ende)


    habe sie jetzt gelöscht und starte den PC jetzt neu.. hoffe das löst schon das Problem :)
     
  8. #7 Leonixx, 17.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Problem ist sicherlich nicht gelöst. Sieht sehr nach Backdoor aus. Zunächst solltest du prüfen ob dein Rechner umgleitet wird. Dazu folgendes prüfen.

    Windows Explorer öffnen, Ordner Windows, Ordner System 32, Ordner Drivers, Ordner ETC, hier auf die Datei Hosts klicken, dann erscheint ein Fenster mit welchem Programm du öffnen möchtest, wähle Editor aus. Text abkopieren und hier posten.
     
  9. #8 Sportbild, 18.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
    Sportbild

    Sportbild Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    # Copyright (c) 1993-2006 Microsoft Corp.
    #
    # This is a sample HOSTS file used by Microsoft TCP/IP for Windows.
    #
    # This file contains the mappings of IP addresses to host names. Each
    # entry should be kept on an individual line. The IP address should
    # be placed in the first column followed by the corresponding host name.
    # The IP address and the host name should be separated by at least one
    # space.
    #
    # Additionally, comments (such as these) may be inserted on individual
    # lines or following the machine name denoted by a '#' symbol.
    #
    # For example:
    #
    # 102.54.94.97 rhino.acme.com # source server
    # 38.25.63.10 x.acme.com # x client host

    127.0.0.1 localhost
    ::1 localhost
     
  10. #9 Leonixx, 18.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ok, hier ist keine Umleitung drin. Prüfe mal unter Netzwerkverbindungen, ob hier ein Proxyserver eingerichtet wurde. Netzwerk und Freigabecenter öffnen (Rechsklick auf Netzwerksymbol in der Taskleiste), dann auf Lanverbindung klicken, Eigenschaften, dann auf Internetprotokoll TCP/IP klicken.
     
  11. #10 Sportbild, 18.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
    Sportbild

    Sportbild Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme dann in ein Fenster wo folgendes steht:

    Diese Verbindung verwendet folgende Elemente:
    Internetproktoll Version 6(TCP/IPv6)
    Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv6)
    was soll ich da jetzt machen?


    EDIT: Ich habe mal bei beiden Sachen auf die Eigenschaften geklickt, und in die Felder sind alle leer!
     
  12. #11 Leonixx, 18.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  13. #12 Sportbild, 18.05.2012
    Sportbild

    Sportbild Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Norton ist deinstalliert und das Internet geht wieder! Klasse, aber wieso macht Norton solche Probleme?

    Kann ich jetzt "siicher" sein das ich kein Virus habe oder wo war das Problem. Soll ich Norton jetzt neuinstallieren?
     
  14. #13 Leonixx, 18.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Windows Firewall mit kostenlosem AV-Programm wie Avira Antivir oder Avast reicht völlig aus. Norton bremst das System aus, ist überladen mit Tools die kein Mensch braucht.

    Mache nochmals eine Scan mit Malwarebytes, wobei ich annehme das die Software Norton der alleinige Grund dafür war.
     
  15. #14 stockcarpilot, 18.05.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Wenn es mein PC wäre, würde ich Norton nicht wieder installieren und das kostenlose Avast ausprobieren:

    avast Free Antivirus - Download - CHIP Online

    Als Firewall nimmst du die Windows eigene. Nun mit Avast einen kompletten scann. Dann kannst du uns ja mal berichten, wie geschmeidig das Programm läuft.

    edit: Und wieder mal waren Leonixx Finger schneller.
     
  16. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    In den 80er Jahren war Peter Norton mit dem Norton Commander und den Norton Utilities sehr beliebt, seit Symandreck Anfang der 90er Jahre den Name vermarktet, sind die Produkte eher Problemverursacher statt Problemlösung.
     
  17. #16 Leonixx, 19.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sie sollten auf die Packung schreiben "Norton bremst zuverlässig ihr System und blockiert gefährliches surfen". :D
     
  18. #17 stockcarpilot, 19.05.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Mir wollte ein Mitarbeiter von Telekom das Norton 360 andrehen für viel Geld.
    Nachdem ich ihn aufgeklärt habe, das er da bei mir genau an der richtigen Adresse ist, musste er zugeben, das bei mir nicht zu holen ist:D

    Ich will Norton nicht schlecht machen. Angeblich soll es nicht mehr so viel Recourcen fressen, aber für mich gräbt es sich zu tief in das System ein. Ich musste mal einen PC neu aufsetzen wegen Norton. Seit dem mache ich einen großen Bogen drum.
     
  19. #18 Leonixx, 19.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn das genauso abläuft wie bei GDATA, dann ist das sogar ein Sicherheitsproblem. Es werden nur beim ersten Scan der lange dauert alle Daten untersucht. Danach nur noch alles was neu auf dem Rechner ist. Somit freuen sich Schädlinge. :D
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Sportbild, 19.05.2012
    Sportbild

    Sportbild Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Okay alles klar! :) norton ist runter, der PC läuft, und Avast! ist mein neuer Freund.

    Habe alles nochmal abgescannt und es gab kein Problem, bis auf eins, mit dem Ordnernamen /ProgramData/Norton. Avast konnte die Datei nicht kontrollieren.



    Danke für eure Hilfe! :)
     
  22. #20 stockcarpilot, 19.05.2012
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Unter C/ Programme/ Norton... diesen Ordner kannst du löschen.
    Avast unter Einnstellungen/Updates/Programm Automatische Aktualisierungen Haken setzen.
    Und nicht vergessen dich kostenlos zu registrieren, das du 1 Jahr Updates bekommst.

    Avast wird manchmal versuchen dir die kostenpflichtige Security Suite schmackhaft zu machen, aber für das Geld würde ich nicht drauf eingehen und bei der free Version bleiben.
     
Thema: Norton und Internet geht nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Norton und Internet geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  3. Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?

    Welches Free Norton Programm würdet ihr empfehlen?: 1. Frage: s. oben 2. Frage:Was muss bei einem Download eines Programmes beachtet werden? vg, großer-dummy
  4. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  5. Radeon R9 270x update geht nicht

    Radeon R9 270x update geht nicht: Moinsen, Mein AMD Programm hat für meine Graka nen Update am start, kann dies aber nicht installieren. (siehe anhang) woran liegt das?