Norton 360

Diskutiere Norton 360 im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, bei meiner letzten vollständigen Systemprüfung durch Norton 360 habe ich festgestellt, dass im WINDOWS/system32-Ordner (ich habe Windows XP...

  1. #1 Pixelfixel, 29.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei meiner letzten vollständigen Systemprüfung durch Norton 360 habe ich festgestellt, dass im WINDOWS/system32-Ordner (ich habe Windows XP als Betriebssystem) auch eine Datei namens fuck.exe überprüft, aber nicht als Risiko erkannt wird. Soweit ich weiß, ist diese Datei aber ein Hinweis auf den Zotob-Virus. Allerdings finden sich weder in der system32-Datei die fuck.exe-Datei noch sind in der Registry die üblichen Zotob-Einträge abgelegt. Eine zweite Systemprüfung mit den allerneusten Virendefinitionen hat auch kein anderes Resultat gebracht. Und schließlich hat der Einsatz des von Symantec bereitgestellten Zotob-Removal-Tools ergeben, dass ich den Wurm offenbar nicht auf meiner Festplatte habe ...
    Allerdings bekomme ich öfters die Fehlermeldung "Symantec hat einen Fehler festgestellt und muss beendet werden" oder so ähnlich. Und außerdem wird meine Internetverbindung verdächtig oft von selbst unterbrochen - Anwahlversuche über meinen Provider T-Online gelingen jedoch sofort wieder, wenn ich das DSL-Modem aus- und wieder einschalte.
    Habe ich nun ein Virus oder nicht?
    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    LG
    PF



    Thema verschoben von News
    simpson-fan
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 29.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    lade dir mal hijackthis und lass das logfile auswerten.
    zudem lade dir adaware und spybot und lass die mal deinen pc scannen.

    diese fuck.exe muss ja nicht der virus/trojaner sein. andere können sich auch mit diesem namen tarnen. oder ein joke der sich als dieses tarnt.
     
  4. #3 Pixelfixel, 29.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ostseesand/Andy,
    danke für Deinen Tipp!
    Eine Frage noch: "Beißen" sich Hijackthis, Adaware und Spybot nicht mit Norton, d.h. könnte es sein, dass ich mein System lahmlege, wenn ich eines der von Dir genannten Programme zusätzlich zu Norton auf meiner Festplatte installiere?
    LG FP
     
  5. #4 wolfheart, 29.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Pixelfixel,

    also das neue Norton mag ich nicht beurteilen, aber was Ostseesand vorgeschlagen hat sollte auch mit dem Norton gehen, da das andere keine "richtigen" Antivirenprogramme wie Kaspersky oder G-Data sind. Mach es mal so:
    Du deaktivierst Deine Systemwiederherstellung und gehst in den abgesicherten Modus.
    Das geht so:
    http://www.bsi.de/av/texte/wiederher_xp.htm
    - dann läßt Du Dein Antivirenprogramm (ich empfehle ja eigentlich Kaspersky)
    und Spybot und Adaware mal Deine Festplatte checken.
    Hier die Link's zu Spybot
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13001443.html
    und Adaware
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13000824.html
    - Und wenn Du willst, dann auch noch dieses Programm unter diesem Link laden und auch checken lassen, was auf Deinem System zu finden ist
    http://www.emsisoft.de/de/software/free/
    - das was gefunden wird löschen
    - dann Neustart
    - Systemwiederherstellung unbedingt wieder aktivieren

    Wichtig ist die Sache mit der Systemwiederherstellung. Wenn Du die nicht deaktivierst und dann infizierte Dateien löschst, dann werden manchmal von der Systemwiederherstellung zusammengebastelt, weil die denkt es wären defekte Dateien!

    Zusätzlich kannst Du auch noch auf Hijackthis.de gehen
    http://www.hijackthis.de/de und downloade das Programm (Rechts oben unter Direktdownload).
    Entpacke es in einen EIGENEN Ordner(Nicht aus der Zip Datei starten!) z.B
    C:\Programme\Hijackthis .

    Starte die Anwendung .Geh auf "Do a system scan and save a logfile". Diesen Logfile kopierst Du komplett und sendest uns den hier rein.

    Und das sagt man über "Fuck.Exe's" Herkunft:
    http://lexikon.ikarus.at/cgi-bin/lexikon.pl?lang=de&lexikonid=3715&virusname=Net-Worm.Win32.Mytob.cn
     
  6. #5 Pixelfixel, 29.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hey Wolfheart,
    danke für Deine Hinweise. Das mit der Systemwiederherstellung war mir schon bekannt, doch leider lässt sich Norton 360 im abgesicherten Modus nicht starten. Norton teilt dies mit und schlägt dann vor, ein Internet Removal Tool zu verwenden. Ich kann Norton also nur im normalen Modus verwenden ...
    LG FP
     
  7. #6 Pixelfixel, 29.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ... und ich kann übrigens auch auf alle Web-Seiten zurückgreifen, die Zotob normalerweise blockiert ...
     
  8. #7 wolfheart, 29.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    An Deiner Stelle würd eich dem Versuch Kaspersky's Testversion zu laden
    http://www.kaspersky.com/de/downloads?chapter=146440558
    und wenigstens für den Gesamtdurchlauf der Virensuche Norton zu deaktivieren.

    Und in dem Link von Virenlexikon am Ende meines Post stehen einige Hinweise, wo sich der Bösewicht in der Registry versteckt und auch Ratschläge zur Entfernung.
    Hast Du da mal nachgeschaut?
     
  9. #8 Pixelfixel, 29.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hey Wolfheart,
    noch einmal danke! Das Komische ist bei mir ja, dass ich den fuck.exe nicht in der System-Datei finde und dass ich an den betreffenden Stellen in der Registry auch keine Spuren von ihm finde ...
    Aber Deinen Tipp mit dem Kaspersky-Virenscan werde ich wohl beherzigen ...
    Vielen Dank und gute Nacht!
    LG FP
     
  10. #9 Ostseesand, 29.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn du meine genannten programme auf einmal verwendest, dann werden die sich nicht beissen. das hätte ich sonst schon gesagt.
    die programme solltest du auf alle fälle benutzen !!!

    wenn du aber den kaspersky installierst, dann wird es probleme geben. du musst also erstmal den norton deinstallieren.

    du hast doch sicher eine vollversion vom gelben karton, oder?
    dann kannst du auch norton danach wieder installieren, wenn du mit kaspersky fertig bist.

    schau auch mal in der registry unter:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search

    ob da ungewöhnliche seiten im rechten fenster auftauchen, denn wurde nämlich dein explorer bischen modifiziert.
     
  11. mfsto

    mfsto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Vergiss nicht das Hijackthis Logfile zu posten :p


     
  12. #11 Pixelfixel, 30.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hijackthis

    Hallo Leute,

    vielen Dank für Eure wertvollen Tipps!

    Ich habe Spybot und Adaware installiert und bei deaktivierter Systemwiederherstellung im abgesicherten Modus eine komplette Systemprüfung mit diesen beiden Programmen ausgeführt. Adaware hat nichts entdeckt, Spybot scheinen einige Einträge in der Registry bezüglich des RealDownloadExpress und des MS Windows Security Center nicht gefallen haben. Das MS Windows Security Center (Windows Antivirus und Firewall) habe ich jedoch deaktiviert, um nicht in Konflikt mit Norton Internet Security zu kommen.

    Nun habe ich nur noch eine Frage: Einige von Euch haben mir zu Hijackthis geraten. Nun habe ich die entsprechende Exe-Datei auf meinem Desktop gespeichert. Wie mache ich es nun, das Programm in einem eigenen Ordner zu entpacken (wie Ihr mir das geraten habt)?

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    LG PF
     
  13. #12 Ostseesand, 30.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hier die anleitung zu hijackthis---->klick

    auch mal in die von mir genannten registry-ordner geschaut?

    lösche deine tempordner. zb mit ccleaner.
     
  14. #13 Pixelfixel, 30.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ostseesand/Andy,

    danke für Deine Hinweise! Kann ich HJT, wenn ich es auf dem Desktop gespeichert habe, von da aus starten oder muss ich es erst auf der System-Festplatte speichern? Mit .zip kenne ich mich leider gar nicht aus!

    LG PF
     
  15. #14 Ostseesand, 30.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja auf dem desktop geht es natürlich auch.
    anklicken und auspacken.
    dann starten.
     
  16. #15 Pixelfixel, 30.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal!

    Ich habe gerade Hijackthis ausgeführt und die Logfile auf der HJT-Website gepostet. Alles scheint in Ordnung zu sein.

    Die temporären Windows-Datein habe ich kürzlich mal im abgesicherten Modus manuell gelöscht. Ist es dann noch sinnvoll, ccleaner einzusetzen? Und wieder die Kompatibilitätsfrage: Norton 360 hat ja auch eine Löschfunktion für temporäre Windows-Dateien ... ccleaner verträgt sich ebenfalls mit Norton?

    Ich weiß, ich bin die Nervensäge dieses Forums ;)

    LG PF
     
  17. #16 Ostseesand, 30.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ccleaner verträgt sich mit norton.
    wenn einer zuerst die daten gelöcht hat, dann gibt es nicht gleich einen bluescreen wenn der andere nix mehr zu löschen hat.

    was ist mit den registry einträgen die ich erwähnt habe, sind die alle ok, und steht nix unbekanntes drin?
     
  18. #17 Pixelfixel, 30.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    in der Registry hätte ich nichts Verdächtiges entdeckt ...
    Ich werde mir mal den CCleaner herunterladen und diesen anwenden. Sollte ich dazu wieder die Systemwiederherstellung deaktivieren und in den abgesicherten Modus gehen?
    www.ccleaner.com ist ja die richtige (d.h. vertrauenswürdige) Quelle, oder?
    Vielen Dank, Ostseesand/Andy, für Deine Hilfe!
    LG PF
     
  19. #18 Ostseesand, 30.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja die adresse ist ok.
    nein du musst nicht in den abgesicherten modus gehen, ganz normal starten.
    den ccleaner kannst du konfigurieren, dass er bei jedem starten oder beenden von windows aktiv wird. dann geht die reinigung automatisch.
    du wirst sehen, der ccleaner ist mehr als ein löschtool.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Pixelfixel, 30.06.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe den CCleaner installiert und verwendet ... bei der Norton Systemprüfung wird immer noch in der Statuszeile "Überprüfung läuft" C:WINDOWS/system32/fuck.exe gezeigt ... aber langsam glaube ich, dass es sich dabei wirklich nur um ein Phantom handelt.

    Danke noch einmal an alle für ihre wertvollen Tipps, besonders an Ostseesand/Andy und an Wolfheart!

    Schönen Abend noch, LG

    PF
     
  22. #20 Pixelfixel, 03.07.2007
    Pixelfixel

    Pixelfixel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    schon wieder ich. Jetzt habe ich mich doch entschlossen, den Symantec Support Chat wegen des fuck.exe zu befragen. Der Analyst meinte, dass der Trojaner vermutlich schon vorhanden ist, dass er sich jedoch tarnt und im Moment inaktiv ist ... Ich habe dann seinen Anweisungen gemäß einen Security Check via Internet (über www.symantec.de - Privatanwender und Home Office) durchgeführt, aber dabei ist wieder nichts herausgekommen. Ich habe auch genau auf die gescannten Dateien geschaut - der fuck.exe war nicht dabei.
    Als letzte Lösung hat mir der Chat-Analyst empfohlen, mich an den telefonischen Symantec-Support zu wenden, der ist jedoch kostenpflichtig, und ich sehe nicht ein, dass ich meinem guten Geld (das ich für Norton 360 bezahlt habe) noch ein schlechtes nachwerfe ...

    Da mir Norton 360, seitdem ich es habe (seit ca. 1 Monat), sehr viel Ärger bereitet hat, überlege ich jetzt wirklich, komplett auf einen anderen Virenschutz umzusteigen - entweder Kaspersky oder das kostenlose Antivir. Wie gehe ich nun am besten vor, um Norton zu deinstallieren und das neue Programm zu installieren - etwa so:

    i) Herunterladen der Setup-Datei des neuen Virenschutzes auf den Desktop bei noch vorhandenem und aktiviertem Norton-Schutz
    ii) Deinstallieren von Norton mithilfe des ccleaner und Löschen von temporären Dateien ebenfalls mithilfe des ccleaner
    iii) Blick in die Registry unter Local Machine und Current User, ob noch Einträge von Symantec vorhanden sind
    iv) Neustart
    v) Installieren des neuen Virenschutzes, diesen updaten und eine vollständige Systemprüfung durchführen

    Kann ich so sicher sein, alle Spuren von Norton beseitigt zu haben?

    Vielen Dank für Eure bisherige und Eure zukünftige Hilfe!

    LG PF
     
Thema: Norton 360
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ccleaner norton 360

    ,
  2. norton 360 im abgesicherten modus

    ,
  3. nive virensuche

    ,
  4. spybot und norton 360,
  5. hijack norton 360,
  6. norton 360 online systemprüfung abgebrochen,
  7. verträgt windows 7 sich mit norton 360,
  8. norton 360 sicherheitsmodus,
  9. norton 360 vollständige systemprüfung anleitung,
  10. norton 360 zeigt kleines Fenster,
  11. wie vertragen sich norton 360 und ccleaner,
  12. norton 360 oder ccleaner,
  13. Norton 360 exe lässt sich nicht öffnen,
  14. norton 360 im abgesicherten modus starten,
  15. forum ccleaner norton,
  16. vertragen sich ad-aware und norton 360,
  17. norton 360 papierkorb leeren wie ,
  18. nach systemwiederherstellung ist norton360 defekt,
  19. ccleaner oder norton 360,
  20. beissen ostseesand,
  21. norton.360 spybot konflikt,
  22. norton 360 sinnvoll,
  23. ccleaner und norton konflikt,
  24. spybot mit norton 360 auf win xp,
  25. wie mache ich ein logfile mit norton 360
Die Seite wird geladen...

Norton 360 - Ähnliche Themen

  1. Schwierigkeiten mit Norton Internet Security

    Schwierigkeiten mit Norton Internet Security: Hallo brauche mal wieder Hilfe. Gestern verursachte unser Nachbar im Haus einen Stromausfall . Mein Notebook war eingeschaltet und mußte es neu...
  2. PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??

    PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??: Hallo liebe Comunity, Ich würde gerne gerne eine alte Xbox 360 zweckentfremden und einen Multimedia PC daraus machen! D.h. alles raus aus dem...
  3. Norton meldet E-mail-Fehler

    Norton meldet E-mail-Fehler: Hallo an das Forum, ich hoffe, Ihr könnt mir einen Tip geben. Seit Tagen versuche ich, einem Freund eine Mail zusenden mit einer Bilddatei JPEG....
  4. [V] Xbox 360 (120GB)+ 2Controller + Gaming Headset + 9 Spiele

    [V] Xbox 360 (120GB)+ 2Controller + Gaming Headset + 9 Spiele: Da ich dringend Geld brauche neuer Preis: 150 € Hallo zusammen, verkaufe hier meine Xbox 360 Elite 120GB mit OVP (Kaufbeleg von Saturn dabei) Zu...
  5. Xbox 360 verändert die Auflösung?

    Xbox 360 verändert die Auflösung?: Moin hab ein riesen Problem. Und ich weiß ned ob es an meine Xbox oder an meinen TV liegt. Wenn ich spiele funktioniert alles super, doch wenn...