Nootbook für Spiele und Bildbearbeitung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von narfz2k2, 17.04.2008.

  1. #1 narfz2k2, 17.04.2008
    narfz2k2

    narfz2k2 Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Huhu!

    Mein Kollege plant die Anschaffung eines neuen Nootbooks.

    Er möchte damit gut Spielen,
    aber auch Bildbearbeitung mit Photoshop & Cinema 4D machen können.

    Spielen tut er Hauptsächlich Sims 2 samt aller AddOns,
    die einiges an Speicher fressen, daher sollts auch eine einigermaßen
    große HDD sein. So um die 160GB dachte ich mir da.
    Auch ein minimum von 2GB RAM hatte ich mit eingeplant.

    Problem daran ist, das er sich das ganze gerne Finanzieren lassen würde, und das kann er nur bei Quelle oder Neckermann, da alle anderen Finanzierungen für Zivildienstleiste ausschließen. :p

    Könntet ihr mir das im OnlineShop von Quelle und/oder Neckermann was Vernünftiges für oben beschriebenes heraussuchen oder mir sagen, was es für eine Hardware braucht?

    Maximal möcht' er 1200 €uro ausgeben...

    Viele Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 HalbleiterFreak, 28.04.2008
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Oha...

    nunja, für rendering empfehle ich generell eigentlich nur stationäre PCs... die sind billiger bzw. leistungsstärker, aber anscheinend führt hier kein Weg daran vorbei.
     
  4. #3 enma-sotsu, 28.04.2008
    enma-sotsu

    enma-sotsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
  5. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    ich empehle dir einen Dell sind zwar teuer aber auch sau gut
     
  6. #5 Der Unwissende, 01.05.2008
    Der Unwissende

    Der Unwissende Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    jop ich würd auch sagen Dell. Und wenn man nicht das Geld dafür hat, dann soll man es sich nicht kaufen, sondern den alten PC weiterbenutzen.
     
Thema:

Nootbook für Spiele und Bildbearbeitung

Die Seite wird geladen...

Nootbook für Spiele und Bildbearbeitung - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Olympische Spiele!

    Olympische Spiele!: Oh mann, ich habe es echt voll vercheckt, dass die gerade laufen. Sonst gucke ich mir ganz gerne mal ein paar Wettkämpfe an. Also versuche ich...
  3. Ständiges laggen in Spielen.

    Ständiges laggen in Spielen.: Hallo, ich habe das Problem bei ein paar Spielen, dass ich immer kurze Aussetzer habe, bei denen das Spiel ständig für einen kurzen Augenblick...
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...