Nokia Maps + TwinBill Karten Problem

Diskutiere Nokia Maps + TwinBill Karten Problem im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Hat hier noch jemand Probleme mit Nokia Maps und einer TwinBill SIM-Karte (T-Mobile)? Ich habe festgestellt, dass immer wenn ich mit der...

  1. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Hat hier noch jemand Probleme mit Nokia Maps und einer TwinBill SIM-Karte (T-Mobile)?

    Ich habe festgestellt, dass immer wenn ich mit der TwinBill-Karte zwischen der Business und der Privat Nummer wechsele, Nokia Maps behauptet, es läge keine Navi-Lizenz vor. Man muss dann jedesmal wieder die Lizenz über Extras -> Meine Lizenzen -> Aktualiseren, was entsprechenden (kostenpflichtigen) Datentraffic auslöst.

    Das ist natürlich total nervig und ich kann diese LIzenzprüfungs-Paranoia nicht verstehen, schließlich bleibt die IMEI ja die gleiche und laut FAQ auf der Nokia Maps Seite gilt die Lizenz, solange entweder SIM-Karte oder IMEI gleich bleiben.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 rookie2802, 27.07.2008
    rookie2802

    rookie2802 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    ...aber wenn sich eins von Beiden (IMEI oder SIM-Kartennummer) ändert muss die Lizenz neu abgerufen werden.

    Hast du denn beim Umschalten auch ne andere Handynummer?
     
  4. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Ja, bei TwinBill hat man zwei Nummern mit einer SIM. Eine für die geschäftlichen und eine für die privaten Gespräche.
     
  5. #4 rookie2802, 27.07.2008
    rookie2802

    rookie2802 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    ...dann scheint Maps die Simkarte anhand der genuzten Handynummer zu identifizieren.
    Aber ne Lösung für dein Problem hätte ich jetzt auch nicht ?(
     
  6. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Habe es mal - samt dem schlechten Rerouting-Verhalten und den immer noch total untertriebenen Fahrzeiten - an Nokia gemeldet. Fürchte allerdings, dass es noch weniger Effekt hat, als ein Sack Reis, der in China umkippt.
     
  7. #6 rookie2802, 27.07.2008
    rookie2802

    rookie2802 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    In welcher Form denn?

    ...hatte mal ein Problem mit meinem Nokia Headset, was ich denen per Email mitgeteilt habe, ca. 6h später kam sogar ne Antwort... allerdings auch nix brauchbares ;-)
     
  8. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    "EMail Nokia Care": http://www.nokia.de/A4420159
     
  9. #8 rookie2802, 27.07.2008
    rookie2802

    rookie2802 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ja, genau den Link hab ich auch genutzt... allerdings an nem Werktag, von daher denke ich nicht das du vor morgen mittag ne Antwort bekommst.

    Aber ich bin mir sicher das du uns auf dem Laufenden hältst!
     
  10. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Die äußerst aufschlussreichen Antworten von Nokia Care möchte ich euch nicht vorenthalten. Anbei die Konversation (Anreden und Höflichkeitsfloskeln weitgehend weggelassen):

    Meine erste Anfrage:
    Betreff: Probleme mit Nokia Maps 1.x und 2.0
    Habe ein TwinBill-SIM von T-Mobile. Nach jedem Umschalten zwischen der privaten und der geschäftlichen Nummer ist eine erneute Aktualsierung der Nokia Maps Lizenz erforderlich. Dies ist umständlich und produziert jedesmal kostenpflichtigen Datentraffic.

    Abgesehen davon ist das Re-Routing nach Verlassen der vorberechneten Route absolut unbefriedigend und die berechneten Fahrzeiten sind viel zu kurz (ca 2/3 der tatsächlichen Zeit), selbst wenn man glatt durchkommt.


    Antwort Nokia Care:
    In der Schule nannte sich das damals glaube ich "Thema verfehlt". Ich also wieder geantwortet:

    vielen Dank für Ihre Hinweise. Wie ich bereits schrieb, habe ich die
    Lizenz bereits mehrfach über einen Internetzugriff aktualisiert. Dies
    ist also nicht das Problem. Das Problem besteht im Zusammenhang mit der
    im Business-Bereich inzwischen recht verbreiteten "TwinBill" SIM-Karte
    für T-Mobile Geschäftskunden. Diese erlaubt es Geschäfts- und
    Privatgespräche durch einfachen Wechsel über eine Menüfunktion zu
    trennen. Dabei wechselt allerdings auch jedesmal die zugeordnete
    Telefonnummer und Maps erfordert eine erneute Aktualisierung. Dies ist
    unzumutbar, bleibt doch das Handy und die ebenfalls von Maps überprüfte
    IMEI die ganze Zeit dieselbe. Ich bitte Sie, diesen Fehler unbedingt an
    den Softwarehersteller Smart2Go zu melden, da offenbar keine direkten
    Support-Kontaktwege dorthin existieren.

    Bezüglich der unbefriediegenden Rerouting-Qualität und der drastisch zu
    kurzen Fahrzeiten-Berechnung kann ich Ihnen mitteilen, dass ich sowohl
    die aktuellste Firmware-Version 21.0.016 als auch die aktuellste Version
    2.0-wk22b04 von Nokia Maps verwende.


    Antwort Nokia Care:
    Langsam fragte ich mich, ob die mich verar..... wollen, dachte mir aber, "immer schön ruhig und freundlich bleiben und in Engelsgeduld üben". Also ein dritter Versuch:

    ...stellen Sie sich bitte einfach mal vor, Sie hätten zwei SIM-Karten und ein Handy. Eine SIM für Firmengespräche und eine für private. Wenn Sie nun tagsüber mit der eingesteckten Firmen-Karte Nokia Maps nutzen und abends die private SIM Karte einlegen und noch einmal Nokia Maps mit der privaten SIM nutzen, wird das Programm Sie auffordern, die Lizenz wieder neu zu aktivieren. Dieses Spielchen wiederholt sich bei jedem Wechsel der SIM erneut. Können Sie nicht nachvollziehen, was dies für eine Zumutung ist, wo doch das Handy auf dem die Software genutzt wird, die ganze Zeit das gleiche bleibt?

    Nichts anderes ist das mit der TwinBill SIM von T-Mobile, nur dass Sie dabei die Karte nicht mehr physisch wechseln brauchen, sondern nur noch per Software die SIM-Karten umschalten und dafür am Monatsende zwei getrennte Abrechnungen (daher "TwinBill") erhalten.

    Das Problem der immer wieder neu angeforderten Aktivierung ist also kein Problem des Netzbetreibers, sondern von Nokia Maps, deren Entwickler so eine Situation offenbar nicht kennen.

    Ich bitte Sie, diese Frage an den Second Level Support weiterzureichen oder mir einen direkten Support-Zugang zum Hersteller der Maps Software (alias Smart2Go) zu geben, da wir beiden vermutlich in dieser Sache nicht mehr weiterkommen.


    Nun meldete sich eine andere Support-Mitarbeiterin zurück, vielleicht hatte also meine Bitte um Weitergabe an den Second Level gezogen:
    Bis jetzt habe ich also leider den Eindruck, dass die weder verstanden haben, was eigentlich das Problem ist, noch eine Notwendigkeit sehen, dies an die Entwickler von Nokia Maps weiterzugeben. Das ist echt frustrierend und reduziert für mich den Nutzen der Software erheblich. Damit, dass deren QUalitätsmanagement sich noch der Sache annimmt, ist wohl kaum zu rechnen.

    Wenn ich noch mal richtig Lust und Zeit habe, versuche ich es vielleicht noch mal beim T-Mobile Support. Schließlich bietet T-Mobile dieses Handy ja auch für Kunden mit TwinBill Karte an.
     
  11. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Entweder hatte Nokia oder der Softwarehersteller es inzwischen selbst bemerkt oder meine Meldung ist doch bis zu denen durchgeschlagen.

    Die jetzt zum Download verfügbare Version v2.0wk26b02 scheint das Problem mit den TwinBill Karten nicht mehr zu haben.
     
  12. #11 black_impact, 10.08.2008
    black_impact

    black_impact Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    naja, du bist nicht der einzige mensch mit twin-bill karte.
    50% aller projektleiter beim daimler hat sowas.


    EDIT: 50% sind es deswegen, weil man das nach und nach wieder abschaffen will, denn nur wenige haben für die privatgespräche auch die private nummer benutzt ;-). so kann man das problem auch lösen.
     
  13. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nirgendwo behauptet, der einzige TwinBill Nutzer zu sein. Die Frage ist aber, wieviele TwinBill Karten zusammen mit Nokia Maps benutzen und sich dann noch die Mühe machen, derart nervige Schriftwechsel (s.o.) mit Nokia zu führen.

    Im übrigen bezweifle ich, dass bei Daimler nur die Projektleiter sowas nutzen. Das Angebot gilt sicherlich auch dort für jeden, der ein Firmenhandy erhält. Den Firmen geht es auch nicht darum, hier ein paar Euro zu sparen, sondern es geht darum, sich der ansonsten steuerrechtlich erzwungenen, für alle Beteiligten mühseligen Auseinanderrechnung von Privat- und Firmengesprächen elegant zu entledigen (ansonsten Problem mit der Versteuerung geldwerter Vorteile). Der damit zusammenhängende Aufwand steht heute in keinem Verhältnis mehr zu den paar Cent oder EUR, die über die Gesprächsgebühren zusammen kommen.
     
  14. #13 black_impact, 10.08.2008
    black_impact

    black_impact Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    äääm, ich hab kein bock mit dir zu diskutieren, weil dass stress gibt von bitis...

    wenn du meinst dass es so ist, dann glaub das es so ist...

    die wahrheit ist es dennoch nicht.

    und das was du da schreibst, habe ich so auch nicht formuliert...


    wenn dein problem gelöst ist, dann kann man hier ja nen schlusstrich ziehen
     
  15. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du andere Informationen hast - kein Problem, ich bin für jede sachlich geführte Diskussion offen.
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    @black_impact

    Was soll denn das nu wieder heissen :D

    Wenn hier, wie es tpmjg so schön ausdrückt, "sachlich" diskutiert wird hab ich garnix dagegen, nur wenn man dabei ausfällig wird schreite ich ein, oder wenn's einfach zu weit abschweift.
     
  18. #16 black_impact, 10.08.2008
    black_impact

    black_impact Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0

    ok, diskutieren wir.

    sicherlich kann man nokia nicht mit der telekom vergleichen. ich glaube nämlich auch nicht, dass nokia supportanfragen wegschmeisst wie die telekom.

    ich habe auch nicht behauptet, du bist nicht der eizige twin-bill-nutzer, denn wie schon gesagt, 50% aller projektmanager dei daimler haben diese option schon genutzt.
    ich sage projektmanager, weil diese prozentual den grössten anteil aller mitarbeiter beim daimler ausmachen.
    das bedeutet nicht, wie von dir, mir gegenüber unterstellt, dass sie die einzigen sind. natürlich nutzt herr dr. zetsche diese option auch.

    aufgrund von irgendwelchen verträgen und fahrzeugausstattungen hat sich vor jahren beim daimler eine breite nokia front gebildet. diese hält bis dato an, obwohl beim fahrzeug leasing jedem ma es freigstellt wird, welche mobilfunk ausrüstung eingebaut wird. deshalb ist die zahl der nokia nutzer nicht gerade gering.

    fakt ist leider auch, dass ma vom daimler, es ehlichgesagt nicht nötig haben sich mit dem support von nokia rumzuschlagen, denn dafür gibts den hausinternen technischen support.
    bestimmt hat kaum ein ma sich an nokia wegen diesem problem gewendet.

    es ist fraglich, welche supportanfrage nokia mehr beschäftigt. eine anfrage einer firma, hier automobilherstellers, oder eines endanwenders.

    ich möchte nochmal ausdrücklich erwähnen, dass ich nokia nicht mit der telekom vergleiche. dennoch ist es ein unterschied wenn eine firma ein problem meldet oder ein anwender eine MEINUNG hat(siehe zitat).


    ich geh sogar so weit zu sagen, dass nokia dieses problem bereits kannte, bevor du dein n95 hattest. sie hatten bloss keine lösung dafür.


    aber das ist ja alles relativ, solange es jetzt wieder geht.


    was ich nett finde ist, dass du noch buchhalterische akzente in deinem post eingebaut hast und dazu noch leichte anspielen in rechnungswesen.
    diese beziehen sich genauso auf geschäftsfahrzeuge, die man auch ab dem e4 status des projektleiters nutzen kann( nicht nur projektleiter) und der dazugehörenden tankkarte, die einem ma erlaubt, in allen tankstellen der shell group zu tanken.
     
Thema: Nokia Maps + TwinBill Karten Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia twinbill umschalten

    ,
  2. twinbill bei Nokia 300

    ,
  3. t-mobile sim-karten abstürze twinbill

    ,
  4. nokia 500 mit twinbill,
  5. nokia 300 twin bill nicht möglich?,
  6. twin bill karte verliert netz,
  7. twinbill telekom problem,
  8. twinbill telekom umschalten,
  9. twinbill karte in nokia smartphones,
  10. twinbill nokia wieder einschalte,
  11. twinbill blackberry datennutzung,
  12. twinbill nokia fehler,
  13. twin karte sim fehler nokia,
  14. nokia 500 twinbill,
  15. twinbill sony ericsson fehlerbehebung,
  16. twinbill nokia umschalten,
  17. nokia handy twinbill funktion,
  18. twinbill karte probleme nokia,
  19. twin bill handys
Die Seite wird geladen...

Nokia Maps + TwinBill Karten Problem - Ähnliche Themen

  1. R9 270x Problem

    R9 270x Problem: Hallo, Habe mir eine R9 270x zugelegt (gebraucht gekauft) Karte funktioniert auch soweit kann mit zocken alles. Nachdem die Kiste hochgefahren...
  2. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  3. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  4. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  5. Nokia 808 USB Tauschen?

    Nokia 808 USB Tauschen?: Hi Bei mir ist der USB Stecker defekt am 808. Wie kann man das machen? Irgend wie muss man das an löten können. Das ist leider irgend wie hinter...