Niedrige FPS

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von rESISTENT, 06.03.2008.

  1. #1 rESISTENT, 06.03.2008
    rESISTENT

    rESISTENT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wunderschönen Guten Tag,

    ich bin nun neu in diesem Forum =D
    find ich auch sehr gut :)

    Also ich hatte damals eine Nvidia 7300 GT mit der ich hervorragend
    Counterstrike, World of Warcraft usw. spielen konnte
    nach einer System Neu-Installation
    Wollte ich wieder mein WoW Draufhauen nach dem ich mich wieder eingeloggt
    habe hatte ich eine FPS anzahl von unter 10
    ich schob die Schuld auf meine Grafikkarte und Bestelle mir eine
    Radeon X1950 Pro bei Alternate
    ich Installierte das System danach nochmal neu
    doch immernoch kann ich keine Spiele Spielen

    mit Fraps hab ich mal die Werte genommen...

    Counterstrike 1.6
    Normalfall = 30-45 FPS

    Half Life 2
    Normalfall = 25-29 FPS
    Kampfszenen = 14 FPS

    Habe sogar mein Bios Resetet kein Erfolg

    Mein System ist auch recht gut also um die Spiele Perfekt wiederzugeben..

    Mein System

    Intel Pentium 4 , 3000 MHz
    2048 MB Ram
    Radeon X1950 Pro
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    entstaub deinen pc vorallem den cpu-kühler. das bringt dir noch mal 100-200 % mehr frames
     
  4. #3 FixedHDD, 06.03.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 rESISTENT, 07.03.2008
    rESISTENT

    rESISTENT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Entschtaubt habe ich die sache auch schon :)
    und zwar richtig =D

    aber das hatt mich auch nicht wirklich weitergebracht ausser
    das mein Rechner nun Leise ist xD

    hier sind die werte der Temp. nach Entstauben...


    Motherboard 21 °C (70 °F)
    CPU 9 °C (48 °F)
    Aux 59 °C (138 °F)
    Hitachi HDS728080PLAT20 26 °C (79 °F)

    in Everest werden ja auch Hinweise und Probleme gezeigt
    dort steht zu einem unter
    Motherboard >> Chipsatz
    Folgendes


    "AGP ist deaktiviert. Das verursacht möglicherweise Leistungseinbußen."


    ich kenne mich in dem Bereich nicht aus aber meine Karte ist ja PCI Express also kann das mir doch recht egal sein oder nicht ?! xD
     
  6. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    da stimmt was nicht! unmöglich...
     
  7. #6 FixedHDD, 07.03.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    nanu, das ist merkwürdig

    feststeht, das AUX (~60°C) deine graka ist udn das ist oberste grenze. wirklich oberste. kann sein das da deine graka n bissl eher zurückschaltet

    aber kas könnte es sonst noch haben?

    ich denke das deine PCIe karte hast, und dem nach auch ein PCI bus hast. in dem moment kanns ja egal sein. aber gucke trotzdem mal unter

    anzeige bei everest ob da auffälluge werte da sind

    Gruß Justus
     
  8. #7 rESISTENT, 07.03.2008
    rESISTENT

    rESISTENT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also,

    hab den PC nun ma laufen lassen und nochma die Temp anzeigen lassen
    raus gekommen ist....


    Motherboard 38 °C (100 °F)
    CPU 41 °C (106 °F)
    Aux 59 °C (138 °F)
    Hitachi HDS728080PLAT20 35 °C (95 °F)


    Aux ist hierbei der einzigste wert der wirklích Konstant ist...
    CPU z.b steht meinchmal bei 9 dann verschwindet es ganz
    und kommt halt mit solchen werten wieder oO

    naja brauch ich glaub ich nicht verstehen

    und dies hier steht bei Anzeige

    Video Adapter Eigenschaften

    Gerätebeschreibung Radeon X1950 Pro Secondary
    Adapterserie Radeon X1950 Pro
    BIOS Version 113-AA99902-108
    Chiptyp ATI Radeon Graphics Processor (0x72A0)
    DAC Typ Internal DAC(400MHz)
    Installierter Treiber ati2dvag (6.14.10.6764)
    Speichergröße 512 MB
     
  9. #8 PcFrEaK, 07.03.2008
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Also ich muss hier dann mal einiges Klarstellen *puh* wo fang ic blos an:

    also:

    - Das Entstauben deines PCS bringt KEINE Leistung zusätzlich, ledilich wird alles besser gekühlt.

    - 60° bei solch einer Grafikkarte sind NORMAL. Grenzen sind da erst bei ca 100°C.

    - Zudem sollstes du checken ob alle treiber richtig drauf sind - Mainboard, Grafiktreiber NEU INSTALLIEREN

    - Direct X 9 updaten
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. B@d6oY

    B@d6oY Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    1. Als erstes solltest du mal deine Altentreiberreste Löschen mit Driver Cleaner Pro .
    -Installieren
    -DHC Starten
    -Aufs Häkchen klicken
    -Nvidia Auswählen
    -Start

    Mach das paar mal und dann Starte deinen Pc neu. Danach läst du dir den Neusten Treiber für deine Neu Graka und machst wieder das gleiche
    -DHC Starten
    -Häkchen auswählen
    -ATI
    -Start

    Dann PC neustarten neuen Treiber Installieren und noch mal Neustarten und wenn das alles nichts bringt, muss du mal ein Bios update versuchen.
     
  12. #10 rESISTENT, 08.03.2008
    rESISTENT

    rESISTENT Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja Danke erstmal euch beiden

    @PcFrEaK

    ist wirklich alles richtig installiert :)

    @B@d6oY

    Driver Cleaner brauch ich ja recht wenig weil ich meine System gerade erst neu gemacht hatte und daher schon mit Nvidia abgehackt hatte ^^
    hatte es gleich mit der ATI installiert.

    Bios Update is ne sehr gute idee nur woher !? xD

    unter diesem Link

    http://www.biostar-europe.de/v3/app/de/mb/driver.php?S_ID=102

    ist eigentlich denk ich ma das untere das Bios Update nur...
    wenn ich es Downloade und Entpacken will steht da Archiv zerstört ^^
    hätte jemand das Bios Update für mich !? =D
     
Thema: Niedrige FPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc entstauben bringt mehr fps

Die Seite wird geladen...

Niedrige FPS - Ähnliche Themen

  1. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...
  2. Plötzlich FPS Drops

    Plötzlich FPS Drops: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich spiele CSGO und habe seit heute FPS Drops und bekomme sie nicht weg. Normal habe ich 150FPS. Momentan...
  3. Assassins Creed Unity läuft mit niedrigen FPS

    Assassins Creed Unity läuft mit niedrigen FPS: Hallo zusammen, habe mir kürzlich Assassin's Creed Unity gekauft und muss feststellen, dass es leider nur mit 10 bis allerhöchstens mal 30 FPS...
  4. FPS drops, Random PC Freezes

    FPS drops, Random PC Freezes: Mion, hab seit kurzem ein Problem und weiß nicht woran es liegen könnte. Seit knapp nem Monat habe ich fps drops in Spielen, die davor...
  5. FPS zu niedrig trotz angemessener Hardware

    FPS zu niedrig trotz angemessener Hardware: Hey Leute, CSS ist ja jetzt doch schon ein etwas älteres Spiel, bei dem meine Graka (Sapphire Radeon HD 7870 XT Boost, 2GB GDDR5 ) eigentlich...