nichts geht mehr...hilfe

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Seni Schomi, 06.09.2013.

  1. #1 Seni Schomi, 06.09.2013
    Seni Schomi

    Seni Schomi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    habe ein Riesenproblem mit meinem Toshiba Satellite C855-1XC Notebook.
    Er läßt sich weder hoch noch herunterfahren,hat sich einfach aufgehängt,wenn ich ihn neu starte kommt immer das er ein Problem gefunden hat und neu gestartet weden muß ,automatische Reperatur wird ausgeführt,danach ist der Bildschirm schwarz und nach ein paar Minuten erscheint dann wieder die selbe Anzeige,der Vorgang beginnt dann von vorne.
    Hab leider null Ahnung von Computern,weiss nicht ob ich jetzt selber etwas machen kann oder ihn zur Reperatur einschicken muß...hoffe jemand von euch kann mir helfen

    hier noch einige daten vom Notebook:
    Hersteller: Toshiba
    Prozessor-Typ: Intel Pentium B960 (2x 2,2GHz / HD GMA / 35W)
    Betriebssystem: Windows 8
    Speichergröße: 4GB
    Arbeitsspeicher-Typ: DDR3-1333MHz (PC3-10666)
    Bildschirmdiagonale: 39,6 cm (15,6 Zoll)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 06.09.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    In der Regel werden bei vielen Notebooks Wiederherstellungsfunktionen bereits beim Start des Rechners angeboten, mit denen man den Rechner in den Auslieferungszustand zurueckversetzen kann und so ein lauffaehiges System bekommt.
    Das ist allerdings dann ein Schritt, wenn nichts Anderes mehr funktioniert.....

    Zuerst wuerde ich den Rechner einschalten und vor dem ersten Erscheinen eines Windows-Bildes (egal welches da auch erscheint!) die Taste <F8> betaetigen. Dann sollte dir eine Auswahl angezeigt werden, aus der du den abgesicherten Modus starten koennen solltest. Das klappt jedoch nur dann, wenn Windows wenigstens mit rudimentaeren Funktionen starten kann und nicht bereits ein gravierender Systemfehler vorhanden ist.

    Sollte der Start im abgesicherten Modus funktionieren, dann kannst du die Ereignisanzeige aufrufen und darin nach Fehlermeldungen schauen.
     
Thema:

nichts geht mehr...hilfe

Die Seite wird geladen...

nichts geht mehr...hilfe - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  2. Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt

    Über USB IDE+SATA Konverter werden keine Datenträger mehr angezeigt: Ich habe einen Renkforce USB 2.0 zu IDE+SATA Konverter mit USB-Anschluss von Conrad. Aber seit kurzem werden keine angeschlossenen Datentrgäger...
  3. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  4. W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr

    W-Lan Stick funktioniert nach Update nicht mehr: Hallo! Ich hab jetzt nach langem Warten endlich das Update auf Win10 gemacht, weil ich durch die regelmäßige Meldung ja quasi genötigt wurde......
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke