nicht genügend virtueller Speicher

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von beginner11, 22.06.2013.

  1. #1 beginner11, 22.06.2013
    beginner11

    beginner11 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Seit kurzem kommt immer kurz nach dem Hochfahren folgende Fehlermeldung. "Nicht genügend virtueller Speicher. Die Auslagerungsdatei wird vergrößert. Speicheranforderungen können während dieses Vorgangs abgelehnt werden."
    Ich habe schon folgendes probiert:
    Systemsteuerung>System>Erweitert>Systemleistung>Einstellungen>Erweitert>Virtueller Arbeitsspeicher>Ändern> und dann die Option Arbeitsspeicher wird vom System verwaltet angeklickt. Aber die Fehlermeldung erscheint auch weiterhin. Was kann ich tun? Habe ich vielleicht einen Virus?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 22.06.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welches Betriebssystem genau?
    Welche Prozesse werden beim Start des Rechners vom OS mitgestartet?
    Welche Fehlermeldungen werden in der Ereignisanzeige protokolliert?
     
  4. #3 beginner11, 22.06.2013
    beginner11

    beginner11 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine schnelle Rückmeldung.

    Mein Betriebssystem ist Windows XP Home.

    der Autostartdatei werden folgende Programme geladen:

    1und1 Dispatcher (gehört wahrscheinlich zum Mailcheck von gmx)
    Adobe ARM
    Adobe Gamma Loader
    Avira Antivir
    CanonMyPrinter
    MailCheckIEBroker
    MicrosoftOfficectfmon
    mjckvtfb (keine Ahnung, was das sein soll, auch mailcheck?)
    OpwareSE4
    SSBkgdUpdate
    WindowsMessenger

    Irgendwie habe ich die Vermutung, dass es vielleicht am neu eingerichteten mailcheck von gmx.de liegen könnte, weil das Problem zuvor nicht aufgetaucht ist.

    In der Statusleiste kommt immer das gelbe Warndreieck mit dem Ausrufezeichen. Ansonsten werden in der Statusleiste keine Fehlermeldungen angezeigt.

    Danke für Deinen Einsatz.
    Viele Grüße aus Leipzig.
     
  5. #4 xandros, 22.06.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Moeglich. Zumindest dann, wenn die Warnung in der Taskleiste ebenfalls davon stammt.
    Dann schau wie oben bereits gefragt in der Systemsteuerung nach Ereignisanzeige. Darin dann mal nach Fehlermeldungen im Bereich "Anwendungen" und "System" schauen. Vermutlich wird da zu den Zeitpunkten der Rechnerstarts etwas zu finden sein, was uns hier weiterhelfen koennte. (Doppelklick auf die Eintraege zeigt Details dazu an!)
     
  6. #5 beginner11, 22.06.2013
    beginner11

    beginner11 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Antivirenprogramm hat einen Virus TR/Spy.Zboot.din.2 gefunden.

    Folgende Fehlermeldungen habe ich in der Ereignisanzeige gefunden:
    Die Klassenregistrierungsdatei kann nicht entladen werden, da sie weiterhin von anderen Anwendungen bzw. Diensten verwendet wird. Die Datei wird entladen, wenn sie nicht mehr verwendet wird.

    Die Registrierung des Benutzers "MERLIN\Jan Landmann" wurde gespeichert, obwohl eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung während der Abmeldung zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn diese nicht mehr verwendet wird.

    Dies wird oft durch Dienste verursacht, die unter einem Benutzerkonto ausgeführt werden. Versuchen Sie diese so zu Konfigurieren, dass sie unter den Konten "Lokaler Dienst" oder "Netzwerkdienst" ausgeführt werden.

    Nachdem ich den Virus entfernt habe, tritt das Problem jetzt nicht mehr auf!!! Ich gehe jetzt davon aus, dass bei mir nun alles in Ordnung ist.
    Ich sage Dir hiermit noch einmal Herzlichen Dank, dass Du Dich am Wochenende mit meinem Computerproblem beschäftigt hast.
    Angenehmes Wochenende!
    Jan
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    dürfte auch
    weg sein?
    Eigentlich kannst du das ganze Autostartgeraffel deaktivieren, das braucht kein Mensch als Autostart.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 beginner11, 23.06.2013
    beginner11

    beginner11 Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Das hier befindet sich noch immer in der Autostartdatei:

    mjckvtbw c:\dokume~1\janlan~1.mer\lokale~1\temp\ntononon\tdfdvtbw.exe MERLIN\Jan Landmann HKU\S-1-5-21-1275210071-1500820517-682003330-1004\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    Hat das noch etwas mit dem Virus zu tun, oder ist nun alles in Ordnung?
     
  10. #8 Leonixx, 23.06.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Checke das System nochmal mit Malwarbytes Anti Malware. Weil ein AV- Programm keinen Schädling mehr findet, heißt es nicht, dass im Hintergrund nicht noch ein Rootkit aktiv sein kann.

    Ausserdem ist die Beseitigung von TR/Spy.Zboot.din.2 nicht so leicht erledigt.
     
Thema: nicht genügend virtueller Speicher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avira nicht genügend virtueller speicher

    ,
  2. nicht genug virtueller speicher windows xp avira

    ,
  3. 1und1 dispatcher

Die Seite wird geladen...

nicht genügend virtueller Speicher - Ähnliche Themen

  1. Kassetten digitalisieren als mp3 speichern geht nicht!?

    Kassetten digitalisieren als mp3 speichern geht nicht!?: Hallo zusammen, ich hoffe mal das Thema ist hier richtig... Ich habe vor Kassetten zu digitalisieren. Habe auch schon was günstig geschossen was...
  2. virtuelles Laufwerk

    virtuelles Laufwerk: Guten Abend, ich habe eine Blue-ray-Disk und möchte sie mit meinem DVD-Laufwerk abspielen. Ich habe gehört es gibt da Programme mit denen man Blue...
  3. Suchergebnisse oder Webseiten automatisch speichern

    Suchergebnisse oder Webseiten automatisch speichern: Hallo. Sorry falls ich zu dem Thema schon mal nen Thread geöffnet hatte. Aber damals konnte mir glaub ich keiner helfen. Ich würde gerne den...
  4. Itunes Backup Speicher auf andere Festplatte legen

    Itunes Backup Speicher auf andere Festplatte legen: Hey, Mein Laufwerk C ist leider zu voll für ein Backup. Gibt es eine simple Möglichkeit das Itunes Backup oder besser gesagt den Pfad dahin zu...
  5. Biete an Top ESC Mainbord + CPU AM2 - 1 GB Speicher

    Biete an Top ESC Mainbord + CPU AM2 - 1 GB Speicher: Biete an Top ESC Mainbord + CPU AM2 - 1 GB Speicher M2N SLI Deluxe ( AM2 - AM2+ - AM3 Mainbord ) Bios Version ist 0307 drauf - bitte die...