Neur PC oder aufrüsten ?!

Diskutiere Neur PC oder aufrüsten ?! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Huhu, ich bin über Google auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass mir hier geholfen werden kann. Also ich habe zur Zeit folgendes System:...

  1. #1 Teddy1808, 07.04.2011
    Teddy1808

    Teddy1808 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Huhu, ich bin über Google auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass mir hier geholfen werden kann.

    Also ich habe zur Zeit folgendes System:

    CPU Typ AMD Athlon 64, 1833 MHz (9 x 204) 3000+

    Abit AV8 / AV8-3rd Eye / RocketBoy AV8 (5 PCI, 1 AGP, 4 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394)

    Arbeitsspeicher 1024 MB (PC3200 DDR SDRAM)

    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES (128 MB)

    Festplatte SAMSUNG SP2014N (200 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)

    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4163B

    Be Quiet! Pure Power 430W

    So nun liegt es an euch :)
    Ich habe so um die 400 Euro zur Verfügung und benutze den PC im Alltag zum zocken und sonst so üblichen Kram ( Internet, E-mail, Videos gucken usw.)

    Hoffe mir kann jemand helfen, danke euch im Voraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 weltbesiedler, 07.04.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das einzige was du mit dem PC noch machen kannst, ist wegschmeißen ( sorry wenn das bissl hart ist :D ). Für eine deutlich bessere CPU brauchst du ein neues Board, da zieht auch anderer RAM mit einher. Für eine bessere Grafikkarte ein neues Netzteil, wobei 430W vielleicht noch reichen könnten.
    Ansonsten kriegst du für 400 € leider nur nen mittelklassigen 4-Kerner + Low-End oder Onboard Grafikkarte.
     
  4. #3 Teddy1808, 07.04.2011
    Teddy1808

    Teddy1808 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ding ist auch schon ziemlich alt.

    Kann ja sein, dass man noch etwas gebrauchen kann davon, das Netzteil z.B. ist noch relativ neu.

    Es muss auch kein High-End PC sein. für 400 Euro kann man, denke ich schon einiges verbessern, womit man ordentlich spielen oder arbeiten kann, oder?
     
  5. #4 weltbesiedler, 07.04.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Für Arbeiten reicht auch ein 300 € PC. Wiegesagt, damit du besser Spielen kannst musst du mindestens Grafikkarte, CPU, Board und RAM wechseln:

    Grafikkarte: hardwareversand.de - Artikel-Information - Powercolor HD5770 1024MB GDDR5, PCI-Express
    CPU: hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Athlon II X4 640 Box AM3
    Board: hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A77T, Sockel AM3, ATX
    RAM: hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit Corsair Twin3X4096-1333C9A DDR3, CL9

    Edit: Laufwerk, HDD und Netzteil können weiterbenutzt werden, wobei das NT bisschen knapp wird.
     
  6. #5 Teddy1808, 07.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2011
    Teddy1808

    Teddy1808 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 weltbesiedler, 07.04.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Diese Boards laufen genauso auf Windows 7, da brauchst dir keine Sorgen zu machen ;) :D

    Das Board ist halt nicht mehr ganz das neueste ( wegen NB 770 ).
     
  8. #7 stockcarpilot, 07.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Schließe mich weltbesiedlers Meinung an. Entweder wir stellen dir einen PC zusammen, mit Onboard Graka (besser als deine), deinem Netzteil, Zusammenbau machst du selber oder du sparst noch 150-200€. Bei der Onboard Graka kannst du ja noch später eine Grafikkarte einbauen.

    edit: Bin beim Tippen ein bisschen langsam. Möchtest du Windows 7 installieren? Wenn ich Windows 7 dazu rechne, komme ich auf ca. 355€. Ein neues Gehäuse ca.32€ zusätzlich. Das Netzteil kann knapp werden.

    Gruß stockcarpilot
     
  9. #8 Leonixx, 07.04.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  10. #9 weltbesiedler, 07.04.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mag sein, dass der Leistungsfähiger ist. Aber fürs zocken würde ich eher noch eine bessere Grafikkarte empfehlen.
    Edit: Ja der RAM geht auch, aber was hast du gegen meinen? Ist er dir nicht stylisch genug :D?
     
  11. #10 Teddy1808, 07.04.2011
    Teddy1808

    Teddy1808 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 Teddy1808, 07.04.2011
    Teddy1808

    Teddy1808 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    DOch ist auch gut, macht der CL8 oder CL9 einen unterschied, war der Meinung mal gehört zu haben, kleiner ist besser :eek:

    "gefährliches halbwissen"
     
  13. #12 weltbesiedler, 07.04.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dann noch ne bessere Grafikkarte und du hast ein gutes Paket, möglicherweise musst du das Netzteil aber dann noch einmal wechseln. Wieso hast du jetzt den TakeMS RAM genommen?
     
  14. #13 Teddy1808, 07.04.2011
    Teddy1808

    Teddy1808 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ^^

    Was wäre denn eine bessere Grafik alternative?
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. #14 weltbesiedler, 07.04.2011
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  17. #15 Teddy1808, 07.04.2011
    Teddy1808

    Teddy1808 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Alles klaro, dann bedanke ich mich für eure Unterstützung :)

    Nun bin ich bereit was vernünftiges zu kaufen :)

    Bis zum nächsten Mal
     
Thema:

Neur PC oder aufrüsten ?!

Die Seite wird geladen...

Neur PC oder aufrüsten ?! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...