Neuling braucht hilfe beim PC Kauf

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Dimerius, 28.06.2011.

  1. #1 Dimerius, 28.06.2011
    Dimerius

    Dimerius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hab mir einen Rechner auf der Seite HD Computer zusammen gebastelt und wollte wissen, ob man an den Bauteilen etwas verändern könnte(am preis) ohne dass die Leistung schwächer wird bzw ist die Leistung im moment ok oder hab ich falsche Bauteile ausgesucht?
    Danke im vorraus


    1 × AMD Phenom II X4 955 | 3.2 GHz BOX Black Edition
    Socket AM3, L3 6 MB, Box

    1 × Gigabyte GA-MA770T-UD3 Mainboard - ATX
    AMD 770, Socket AM3, UDMA133, SATA-300 (RAID), Gigabit Ethernet, FireWire, High Definition Audio (8-Kanal)

    1 × Scythe Mugen 2 rev.B SCMG-2100
    Prozessorkühler - ( Socket 478, Socket 754, Socket 940, Socket 775, Socket 939, Socket 1156, Socket AM2, Socket AM2+, Socket 1366, Socket AM3 ) - Kupfer mit Nickelbeschichtung

    2 × 2 GB DDR3-1066 PC-8500 Kingston ValueRAM
    DIMM 240-PIN - DDR3 - 1066 MHz / PC3-8500 - CL7 - 1.5 V - ungepuffert - nicht-ECC


    1 × 500 GB Seagate Barracuda 7200.12 | S-ATA | (3.5") 8.9cm
    intern, 3.5", SATA-600, 7200 rpm, Puffer: 16 MB


    1 × ZOTAC GeForce GTS 450 - Grafikkarte - GF GTS 450
    PCI Express 2.0 x16, 512 MB GDDR5, DVI, HDMI, DisplayPort ( HDCP ), HDTV Out

    1 × *152* XIGMATEK Asgard CPC-T45UB-U01 black
    Netzteil: ohne Netzteil Laufwerkseinschübe extern: 4x 5.25", 1x 3.5" Laufwerkseinschübe intern: 5x 3.5" Lüfter (vorne): 1x 120mm Lüfter (hinten): 1x 120mm (optional) Lüfter

    Power
    1 × 420 Watt LC-Power LC6420 Super Silent
    Ausgangsleistung: 420 Watt Art des Netzteiles: AMD™ and Intel® ATX 12V Anzahl der Lüfter:1x 120mm Lüfter, temperaturgeregelt Besonderheiten: Serial ATA ready Anschlüsse:

    Preis ca 461€
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. TheSir

    TheSir Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    andres netzteil, da kann opa dir aber mehr zu sagen
     
  4. #3 stockcarpilot, 28.06.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
  5. #4 Dimerius, 28.06.2011
    Dimerius

    Dimerius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß es nicht...
    Hab im Prinzip keine Ahnung davon und will mich informieren was ich austauschen sollte.
    Das mit dem Netzteil hab ich mir aufgeschrieben.
    Weitere Verbesserungen wären hilfreich.
    Gibt es Sachen, die ich vom Preis her austauschen könnte und trotzdem fast die selbe Leistung haben würde?Oder sogar besser?

    Danke euch für jede Antwort
     
  6. #5 Orchidee75, 28.06.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du denn mit dem PC genau machen?
    Wenn du spielen willst solltest du eine ganz andere Grafikkarte nehmen.
     
  7. #6 stockcarpilot, 28.06.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ich würde bei Hardwareversand bestellen. Die Teile sind einiges billiger. Hier wurden schon einige PCs bei HW zusammengestellt. Ergänzend zu den Fragen von Orchidee75 noch die Frage nach dem Preisrahmen. Sollten es ca. 460€ sein?

    Gruß stockcarpilot
     
  8. #7 Dimerius, 28.06.2011
    Dimerius

    Dimerius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich nur um zu gamen

    Preis ca 400-430(günstiger natürlich auch)
     
  9. #8 Orchidee75, 28.06.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Groß Gamen kannst du aber bei 420€ kaum ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Dimerius, 28.06.2011
    Dimerius

    Dimerius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich will ja nicht die neuesten Games mit den höchsten Einstellungen spielen.Ich hab mir vor kurzem ein Onlinespiel gekauft und habe mit rucklern zu kämpfen, da mein PC gerade mal die minimalen Anforderungen erfüllt.Da Dachte ich mir ich hole mir einen neuen Rechner um die empfohlenen Anforderungen zu erfüllen(damit ich ruckelfrei spielen kann)

    Die Anforderungen:

    Systemmindestanforderungen
    Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
    Prozessor: Dual Core mit 2 GHz oder besser
    Arbeitsspeicher: 2 GB
    Festplattenkapazität: 15 GB verfügbar
    Grafik: NVIDIA GeForce FX 5900, ATI/AMD Radeon X300, Intel GMA X4500 oder besser
    Sound: DirectX 8.1-konforme Soundkarte
    DirectX®: 9.0c, Juni-2010-Update
    Breitband-Internetverbindung (DSL, Kabelmodem oder andere sehr schnelle Verbindung)

    Empfohlene Systemausrüstung
    Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
    Arbeitsspeicher: 4 GB
    Festplattenkapazität: 15 GB verfügbar
    Desktop-Grafik: NVIDIA GTS 250 oder besser
    Notebook-Grafik: NVIDIA GTX 200M-Serie oder besser
    Sound: DirectX 8.1-konforme Soundkarte
    DirectX®: 9.0c, Juni-2010-Update
     
  12. #10 xandros, 29.06.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.888
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Fuer diese Anforderungen reicht deine Auswahl oben aus.
    Wie schon gesagt wurde, verzichte auf LC-Power-Netzteile und spendier dem Rechner lieber was Stabiles.
    Beim Mainboardhersteller solltest du sicherheitshalber mal nachsehen, ob die gewaehlten RAM-Module in der Memory-Empfehlung fuer dieses Board stehen. (Dafuer wird meist eine PDF-Datei bereitgestellt, in der alle getesteten und empfohlenen Module aufgelistet werden.)
     
Thema:

Neuling braucht hilfe beim PC Kauf

Die Seite wird geladen...

Neuling braucht hilfe beim PC Kauf - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...