Neues Windows bei neuem Mainboard/Cpu?

Diskutiere Neues Windows bei neuem Mainboard/Cpu? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey, da jetzt Weihnachten ist, möchte ich meinen Pc mit einem neues Mainboard und Cpu aufrüsten. Es soll ein i5 der 3. Generation werden, meine...

  1. #1 Volker-Heino, 24.12.2012
    Volker-Heino

    Volker-Heino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    da jetzt Weihnachten ist, möchte ich meinen Pc mit einem neues Mainboard und Cpu aufrüsten. Es soll ein i5 der 3. Generation werden, meine Frage: Ich habe Angst davor, das wenn alles verbaut ist und ich Windows starten will, das Windows nicht gestartet werden kann. Ich habe Windows 7 Ultimate 64 Bit, konfiguriert sich das selber oder muss ich Windows nochmal neu drauf spielen? Das Problem wäre einfach, das bei einem neuen Windows alle anderen Datein auch nicht mehr nutzbar sind. Damit meine ich meine ganzen Spielen die auf der TB sind. Diese möchte ich ungern alle neu runterladen, konfigurieren und installieren. Grafikkarte und Netzteil und Festplatten (120 GB SSd, 2 mal 1 TB) bleibt alles gleich.

    mfG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.333
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Davon solltest du ausgehen.
    Eine Windows-Installation ist auf die zum Zeitpunkt der Installation vorhandenen Hardware angepasst und beinhaltet auch die dafuer notwendigen Treiber.
    Wenn du nun die Hardware wechselst, dann passen die bereits installierten Treiber nicht mehr dazu! In manchen Faellen kann Windows das abfangen und startet - teilweise sogar nur ueber den abgesicherten Modus - und laesst das Austauschen der Treiber zu. Sauber ist diese Loesung aber keinesfalls.
    Das ist leider ein daemlicher Nebeneffekt der Neuinstallation -> erspart dir aber Fehler, die erst zu einem spaeteren Zeitpunkt auftreten und fuer unerklaerliche Verhaltensweisen des Rechners sorgen.
     
  4. #3 Volker-Heino, 24.12.2012
    Volker-Heino

    Volker-Heino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke für die schnelle und klare Antwort. Hmm, ja dann werde ich mich mit einer Neu-Installation eben abfinden müssen! Naja habe ja noch knapp 2 Wochen Ferien. Schönen Heiligen Abend noch!!! ^^
     
  5. #4 Leonixx, 25.12.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Versuchsweise kannst du aber auch sämtliche Treiber deinstallieren, dann die Komponenten austauschen und das System starten. Wenn du Glück hast funktioniert der Start und du kannst die Treiber der neuen Hardware wieder installieren. Sollte theoretisch funktionieren.
     
  6. #5 Volker-Heino, 25.12.2012
    Volker-Heino

    Volker-Heino Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    jo, da hast du eigentlich recht. Bei einer Graka geht das ja und bei dem Ram muss man ja garnichts machen, also nur von dem Mainboard. Hat die Cpu auch Treiber?
     
  7. #6 Leonixx, 26.12.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.906
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Treiber vom Mainboard und Grafikkarte sollte man deinstallieren und die neuen Treiber nach Einbau der Hardware draufspielen. Wie gesagt, kann funktionieren. CPU braucht keine Treiber. Alles über die Mainboardtreiber CD.
     
  8. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Neues Windows bei neuem Mainboard/Cpu?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows bei neuem mainboard

Die Seite wird geladen...

Neues Windows bei neuem Mainboard/Cpu? - Ähnliche Themen

  1. Mainboard zu heiß?

    Mainboard zu heiß?: Moin! Sandra lite zeigt 128° C beim Mainboard an, SpeedFan 128°-. Backofen und Tiefkühltruhe in einem? Kann doch wohl nicht sein, oder? Was ist...
  2. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  3. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  4. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  5. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...