Neues System

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von buubi, 04.04.2007.

  1. buubi

    buubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute
    Also ich habe vor mir für meinen PC möglichst kostengünstig ein paar neue Teile (Prozessor, Mainboard und RAM). Die anderen Teile hab ich noch und möchte die am besten weiter verwenden.

    Also mein System soll später so aussehen

    AMD Athlon X2 5600+
    Asus M2N-E SLI (Sockel AM2)
    MDT DIMM 1 GB DDR2-800 Kit (DDR2-800)
    250 GB Seagate Festplatte IDE
    Asus X700 Pro Graka

    so nun die frage ob mein 420 Watt Netzteil das mitmacht. Es ist ein NoName teil glaub ich weil es bei meinem NoName Gehäuse mit bei war.
    Kann mir das einer beantworten??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Goldlöckchen, 04.04.2007
    Goldlöckchen

    Goldlöckchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Schau dich mal um hier sind überalle ähnlich beiträge!
     
  4. teodor

    teodor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    naja, kann sein, dass es nicht geht..
    allein der Prozessor schluckt 90 W
     
  5. #4 north dakota, 05.04.2007
    north dakota

    north dakota Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    was ist das für eine graka?
    gib mal die daten
     
  6. buubi

    buubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Grafikkarte Asus X700 Pro
    256 MB GDDR3 RAM
    128 Bit Busbreite
    425 MHZ Taktrate
    RAMDAC 400 Mhz
    8Pixelpipelines
    PCI Express 16x

    brauchst du nochmehr? :D
     
  7. #6 Invidious, 05.04.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Mit 420 Watt kommst du locker aus, die meisten rechnen das ganze immer zu hoch.
     
  8. buubi

    buubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    denk ich mal auch, aber mein Netzteil ist n billig ding geht das dann auch?

    ach ich denke mal ich werd das einfach erst mal versuchen, wenns nicht klappen sollte kann ich mir ja immer noch n neues kaufen.

    kann mir einer ne Liste mit vernünfitgen günstigen Netzteilen geben?
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Georg123, 06.04.2007
    Georg123

    Georg123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 450 Watt / BQT E5 ~ 58€
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5 ~ 67€

    oder Enermax ist jedoch teurer...
     
  11. buubi

    buubi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    und wie sieht das da mit Anschlüssen aus? Mein Mainboard braucht n ATX12V 2.0 (24-poliger Hauptanschluss und 4-poliger Zusatzanschluss).
    Und bei den neuen Netzteilen steht immer irgendsowas wie
    ATX 2.03, ATX12V 2.x , ATX 2.x (24-polig)

    Muss man da irgendwie drauf achten, weil ich halt nen 24 stecker hauptanschluss für mein Mainboard brauche und so nen 4x Pin Zusatzanschluss. Dann noch n paar für IDE Festplatten Brenner und DVD Laufwerk.


    Wieviel Zoll ist denn so ein normaler 4 Pin Stromanschluss für IDE Festplatte 5,25 oder 3,5 Zoll???
     
Thema:

Neues System

Die Seite wird geladen...

Neues System - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...
  5. Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack

    Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack: Hallo. Ich such schon ewig nach nem neuen Fernseher, um ein paar Stunden am Tag zu gucken und hauptsächlich Konsole zocken: -Full HD -brauchbare...