neues notebook: welcher prozessor? welche graka?

Diskutiere neues notebook: welcher prozessor? welche graka? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo zusammen ich überlege ob ich mir demnächst ein notebook kaufe habe davon allerdings nicht wirklich ahnung (pc user) und wollte mal fragen...

  1. #1 Korny87, 17.06.2007
    Korny87

    Korny87 Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen

    ich überlege ob ich mir demnächst ein notebook kaufe
    habe davon allerdings nicht wirklich ahnung (pc user) und wollte mal fragen worauf man dabei unbedingt achten sollte, vorallem welchen prozessor und welche grafikkarte ich nehmen sollte

    das notebook möchte ich fürs studium und für das "normale" leben verwende, d.h. fürs surfen, spielen (auch recht neue spiele), musik hören, downloaden, filme/dvds gucken, etc... was eben so dazu gehört

    wäre über tipps oder gar kaufvorschläge sehr dankbar
    (festplaate sollte über 80gb haben und ich brauch auch nen dvd brenner)

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Und wie sieht es preislich aus?
     
  4. #3 Korny87, 17.06.2007
    Korny87

    Korny87 Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    joa kommt drauf an
    gebe lieber etwas mehr aus als zu weniger, wenn ich dann auch nicht enttäuscht werde, aber über 1500 wäre doch etwas zu viel
     
  5. #4 LurchiDerLurch, 18.06.2007
    LurchiDerLurch

    LurchiDerLurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    du solltest bedenken, dass du CPU und GPU nicht wechseln kannst.

    Also sollten die gut sein.

    Schau mal bei www.notebooksbilliger.de vorbei. Dort erweiterte suche und nach deinen wünschen anpassen.

    Wenn du neue Spiele spielen willst würd ich mindestens 256mb graka und 2x 1.8 ghz prozessor vorschlagen.

    mfg
     
  6. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    am besten einen core 2 duo prozessor. der ist neu, stark und stromsparend ;)
     
  7. #6 Onkelzbvb09, 18.06.2007
    Onkelzbvb09

    Onkelzbvb09 Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 LurchiDerLurch, 18.06.2007
    LurchiDerLurch

    LurchiDerLurch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    0
    dem stimm ich zu. Für die Komponenten, die da drin sind, und 17" allemal ein Schnäppchen!
    hab jetzt gar nicht geguckt, ob ein Betriebssystem dabei ist...

    Aber auch hier mein Satndartsatz: Wenn die Komponenten mal nicht zu gut für ein Notebook sind. Die sollen gut gekühlt sein, sonst wirds heiß. Und das Notebook geht aus.

    Da nützt dir die beste Hardware nichts...

    mfg
     
  9. #8 Korny87, 19.06.2007
    Korny87

    Korny87 Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
  10. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Korny87, 19.06.2007
    Korny87

    Korny87 Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    und dann hätte ich gerne noch ein paar infos zu grakas:
    reichen mir 256mb oder sollte ich lieber mehr nehmen?
    und was ist von sowas " NVIDIA GeForce 8400M G 896MB TurboCache " zu halten?
     
  12. #10 Jason Voorhees, 20.06.2007
    Jason Voorhees

    Jason Voorhees Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    zu den links zu den laptops . alle komponenten gut bis auf die grakas der beiden lappis . kannste ine tonne treten ;-)

    zahl lieber 100 euro mehr und du bekommst ne vernünftige graka ;-)

    werde mich morgen mal ransetzen und nen vernünftigen lappi raussuchen der deiner preislage entspricht

    ( ps : graka beurteilung daher so schlecht von mir da er ja auch damit aktuellere spiele spielen will )

    edit : 8400er ist ebenfalls müll ;-)
     
Thema:

neues notebook: welcher prozessor? welche graka?

Die Seite wird geladen...

neues notebook: welcher prozessor? welche graka? - Ähnliche Themen

  1. Neuer PC für Office und bißchen Videobearbeitung

    Neuer PC für Office und bißchen Videobearbeitung: Hallo. Bei meinem PC haben gleich mehrere Teile den Geist aufgegeben. Reparieren/Austauschen lohnt sich nicht, meinte der Fachmann. Brauch jetzt...
  2. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  3. Gebrauchtes Notebook kaufen

    Gebrauchtes Notebook kaufen: Hallo alle Zusammen, ich habe mir über den Sommer durch einen Ferienjob etwas Geld erarbeitet. Jetzt möchte ich mir ein Notebook kaufen. Ein...
  4. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  5. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...