Neues Netzteil!

Diskutiere Neues Netzteil! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute :] Hatte mir vor ca. 20 Monaten ein Corsair GS 700 gekauft für meinen PC. Wurde hier in dem Forum beraten. Da das nun aber vor 2...

  1. #1 NewRetro, 13.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Hey Leute :]

    Hatte mir vor ca. 20 Monaten ein Corsair GS 700 gekauft für meinen PC. Wurde hier in dem Forum beraten. Da das nun aber vor 2 Wochen einfach abgeschmiert ist und schon soo lange in Garantie-Reparaturfall, dass ich mich jetrzt dafür entschieden habe, ein neues Netzteil zu holen und das alte ausgetauschte dann auf ebay oder irgendwo anders zu verticken =)

    Hier meine PC-Stats, damit ihr wisst, wie viel Anschlüsse ich an dem NT benötige etc.=)

    Grafikkarte: nVidia GTX 680 4GB
    Mainboard: ASRock H87 Pro4 Intel H87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail
    Kühler: EKL Alpenföhn Brocken 2 Tower Kühler
    Preozzesor: Intel Xeon E3-1230v3 4x 3.30GHz So.1150 BOX
    RAM: 16GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL9
    3 Festplatte: 1 TB HDD
    2 TB HDD
    120 GB SSD
    Laufwerk: 1 DVD-Laufwerk.

    Und brauche ich unbedingt ein 700 Watt Netzteil =) Kenne genug, die einen stärkeren PC haben und ein 550 oder 600 Watt NT haben. Würde mich mal interessieren.

    MfG NewR

    =)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Demrion, 13.10.2014
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    600W müssten mehr als reichen.
     
  4. #3 NewRetro, 13.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Das ja super.

    Könntest Du mir ein gutes NT vorschlagen =) ?

    Müsste auch in dieses Gehäuse passen! Hab das vorhin vergessen, zu schreiben :-]

    Nanoxia Deep Silence 2 gedämmt mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz
     
  5. #4 Demrion, 13.10.2014
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 NewRetro, 16.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Wäre schon, wenn hier noch jemand seine Meinung preis geben könnte =)
     
  7. #6 xandros, 16.10.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Selbst mit 550W bist du imho ausreichend aufgestellt.
    Beispiel: SuperFlower GoldenGreen SF-550P14XE

    btw: "nVidia GTX 680 4GB" ist nicht die Grafikkarte, sondern der Grafikchip und der verbaute VRAM. Von welchem Hersteller stammt die Karte und welches Modell ist es....
    (Kann bei der Wahl des richtigen Treibers fuer die Komponente wichtig sein!)
     
  8. #7 NewRetro, 16.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
  9. #8 xandros, 16.10.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    .... da bist du nicht allein. Die meisten User richten sich ausschliesslich nach dem Chip und beziehen ihre Treiber dann von NVidia. Das ist auch generell nicht verkehrt, solange der Kartenhersteller diesen Referenztreiber von NVidia auch fuer seine Karte verwendet und nicht modifiziert hat. Gerade bei NVidia-befeuerten Karten kommt es doch oefter mal vor, dass die Referztreiber nicht perfekt mit der Karte zusammenarbeitet. Daher zuerst beim Kartenhersteller (Hier Gigabyte) nachsehen, was fuer dieses Kartenmodell dort empfohlen wird. Der Referenztreiber funktioniert oft, muss aber nicht in jedem Fall die volle Leistungsfaehigkeit der Karte erreichen oder kann auch mal zu Fehlermeldungen führen. Wenn der Kartenhersteller den NVidia-Treiber empfiehlt, ok....

    Bei AMD-befeuerten Karten kommen Aenderungen seltener vor.....
     
  10. #9 NewRetro, 16.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Okay. Gut zu wissen :)

    Und wegen dem Netzteil. Ein 550W? Reicht völlig aus? Passt das genannte auch in mein Gehäuse =) ?

    Und weißt Du ob dieses auch recht leise ist?

    Möchte keinen 'Brummer' hier im Zimmer stehen haben :)

    ???
     
  11. #10 NewRetro, 18.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Nich mehr all zu viel los hier im Forum, wa?
     
  12. #11 stockcarpilot, 18.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Das Netzteil wird doch unten eingebaut und da du vermutlich ein Sichtfenster hast, soll es Kabelmanagement haben. Schau doch mal in der Kaufberatung, dort hat Painschkes schon sehr gute Sachen zusammen gestellt.

    BeQuiet ist hier eine gute Wahl. Er ist aber bestimmt heute noch Online, das er dir etwas gutes heraus sucht. Gibt es Budget Grenzen?

    Ich werfe mal dieses Netzteil hier in den Raum:
    https://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e10-600w-atx-2-4-e10-600w-bn232-a1165623.html

    http://www.bequiet.com/de/powersupply/526
     
  13. #12 NewRetro, 18.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Dankeschön! Echt nett. =)

    Ich werde es dieses Mal zu einem Händler bringen, der das Ding auch richtig schön einbaut. Bei mir liegen die Kabel immer kreuz und quer. Tortz Kabelbinder und dem Versuch alles schick zu machen ^-^

    Hatte ja davor das Corsair für 115€, daher ist mein Budget auch demnach recht hoch für ein Netzteil.

    Würde gerne eines für unter 80€ haben, aber das hier ist auch okay.

    Würde es dann am Montag bestellen =)

    MfG NewR
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 stockcarpilot, 19.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Das Corsair besitzt doch 3 Jahre Garantie. Das bekommst du doch umgetauscht.

    edit: Habe gerade gelesen, das es ja in Reparatur ist. Also willst du ein neues kaufen und das alte später auch "verkloppen".
    Wenn bei deiner Grafikkarte 550 Watt empfohlen werden sollte das 600 Watt reichen. Das 700 Watt BeQuiet kannst du natürlich auch nehmen liegt dann aber bei ca. 110€. Ob du es aber wirklich benötigst, sei dahin gestellt.
     
  16. #14 NewRetro, 19.10.2014
    NewRetro

    NewRetro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Traunstein
    Dann werde ich mir deine Empfehlung anschaffen =)

    Dankeschön
     
Thema:

Neues Netzteil!

Die Seite wird geladen...

Neues Netzteil! - Ähnliche Themen

  1. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  2. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  3. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  5. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...