Neues Netzteil + Grafikkarte

Diskutiere Neues Netzteil + Grafikkarte im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Was haltet ihr von dem Netzteil? rexstone > Hardware > Gehäuse & Stromversorgung > Netzteil > 480 W - 550 W > FSP SAGA II 500 - Stromversorgung...

  1. #1 weltbesiedler, 04.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Was haltet ihr von dem Netzteil?
    rexstone > Hardware > Gehäuse & Stromversorgung > Netzteil > 480 W - 550 W > FSP SAGA II 500 - Stromversorgung ( intern ) - ATX12V 2.3

    Laut Geizhals hat es aktiven PFC (was ist das :D?) und ab 80 % Effizienz und halt 2 x PCIe Anschlüsse.

    1 x 6 und 1 x 8 polig mit 2 - polig abnehmbaren Stecker. Kann ich den dann wirklich so einfach abnehmen das dann aus 8 ein 6 poliger wird? Ich frag mich dann blos noch warum das Netzteil so billig ist.
    Grafikkarte wird wahrscheinlich die hier:

    PALIT GEFORCE GTX 460 SONIC - 1 GB GDDR5 - PCI-EXPRESS 2.0 (NE5X460SF1102) Preisvergleich Schnäppchen billig Angebot PALIT GEFORCE GTX 460 SONIC - 1 GB GDDR5 - PCI-EXPRESS 2.0 (NE5X460SF1102)

    Was haltet ihr von den beiden Märkten?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gast0512103, 04.12.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Also die Graka ist gut. Das kann ich dir jedenfalls sagen. Die Märkte sind mir nicht bekannt. Das NT auch nicht. Es könnte evt so billig sein, weil es evt. keine wichtigen Schutzschaltungen hat ?
     
  4. #3 weltbesiedler, 04.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ist PFC nicht Schutzschaltung? Oder ist das Überspannungsschutz. Die Grafikkarte ist ja ein bisschen übertaktet, wie viel Leistung bringt das gegenüber der normalen GTX 460 mehr?
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ich weiß jetzt nicht, wieviel Stromanschlüsse die Garak haben muss (eventuell 2 x 6 polig) . Das Netzteil hat jedenfalls nur einen Stecker dafür. Achte darauf! Und schreib mal, was für einen Prozessor Du hast. Wenn der die Garka nicht stemmen kann, lohnt es sicht nicht.
     
  6. #5 weltbesiedler, 04.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    CPU: Q6600

    Es ist doch angegeben das das NT 1 x 6polig und 1x8 polig mit abnehmbaren 2 poligem Teil.

    "1 x PCI-Express-Stromversorgung, 6-polig
    4 x 15 PIN Serial ATA Power
    1 x 8-poliger PCI Express-Stromanschluss mit abnehmbarem 2-poligem Abschnitt"

    Ich denke da reichen 500 W locker. Wie ist das bei der Effizienz, zieht das dann, weil kein NT hat ja 100 % Wirkungsgrad, mehr Watt aus der Steckdose oder zieht es 500 W aus der Steckdose es kommen dann aber weniger beim PC an.
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Oh, das habe ich überlesen. Dann sollte es doch passen. Aber der Hersteller des NT kenne ich auch nicht...

    Und wofür werden denn die 8-poligen Stecker gebraucht. Neulich war hier eine Frage danach. Weiß es jemand? Mir ist ein solcher Stecker noch nicht uner die Augen gekommen - was nichts heißen will..:)
     
  8. #7 weltbesiedler, 04.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  9. #9 weltbesiedler, 04.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich hab halt bei Geizhals nach dem billigsten NT für meine Ansprüche geschaut. Ich denke 600 W sind übertrieben, 500 W reichen.
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann nimm halt eines mit 500W ^^
     
  11. #11 weltbesiedler, 04.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ok nur hab ich halt nicht beliebig viel Geld zur verfügung. Danke für deine Liste.
     
  12. #12 Puma45, 04.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ist klar, ich habe eh darauf geachtet, keine "überteuerten" zu nehmen xD

    Das Xigmatek ist, wie Cougar, ebenfalls von HEC
    Von daher bestimmt ein sehr gutes und mit 56€ auch ziemlich günstiges NT

    Du weißt selbst, dass man beim NT keinesfalls geizig sein darf
    Wenn das Ganze zu teuer ist, sparst du lieber noch ein paar Euro, bevor du ein schlechtes NT kaufst und dieses deinen gesamten pc schrottet...
     
  13. #13 weltbesiedler, 04.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja du hast recht. Ich glaub so in deine Richtung eines werde ich mir dann zulegen.
     
  14. #14 weltbesiedler, 05.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  16. #16 weltbesiedler, 06.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Aber die Palit ist laut PCGH nur 19 cm lang. Aber ist egal, hat sich erledigt sie passt nicht rein weil am Board Kondensatoren im Weg sind.

    So Themawechsel :D

    Ist das Slotblech das beim Gehäuse über die ganzen Stecker gelegt wird beim Gehäuse oder beim Board dabei?

    [​IMG]

    Das Slotblech für die markierten Stecker mein ich.
     
  17. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ja das ist bei jedem neuen Mainboard dabei. Wenn Du ein neues Gehäuse kaufst, muss das Slotblech herausgenommen werden (von außen nach innen drücken) und das Blech, das jetzt im Gehäuse ist, auch von vorne nach hinten herausklicken und im neuen Gehäuse von hinten innen wieder einklicken. Darauf achten, dass die Gehäusewand nicht verbogen wird. Also mit der Hand beim Eindrücken von außen gegenhalten.
     
  18. #18 weltbesiedler, 06.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ok da bei meinem Board wie schon gesagt ein paar Kondensatoren im Weg sind und dadurch die GTX 460 Sonic Platinum mit ihren 3,7 cm Dicke nicht mehr passt.

    Was haltet ihr von dem Board, kann gar nicht glauben das das so günstig ist (von AsRock, ja ich weis das die Firma keine gescheiten Sachen verbaut :D)

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASRock P5B-DE, 775, ATX

    Ich hab nen Q6600.

    Aber ein neuer User (alex) sagte, dass AsRock gar nicht so schlecht sei und er damit noch keine Probleme hatte.
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Denk nicht mal im Ansatz daran! Asrock ist die Billigmarke von Asus, und "Billigmarke" ist auch so zu verstehen. Such dir ein Echtes von Asus oder von Gigabyte. Da sind dann auch keine Elcos mehr im Weg :D
     
  21. #20 weltbesiedler, 06.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich hab da jetzt aber auch keine Kondensatoren gesehen die im Weg wären. Ist das echt so schlimm das dass Board nach dem Einschalten in die Luft geht? Oder reicht es für meine Zwecke (Internet, Spiele, bissl OC :D -> Graka)
     
Thema:

Neues Netzteil + Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Neues Netzteil + Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  4. Netzteil für Modding bzw. Sleeves

    Netzteil für Modding bzw. Sleeves: Hallo Forums Kollegen Ich wollte euch fragen da ich jetzt einen PC Modd vorhabe ob ihr ein geeignetes Netzteil empfehlen könnt wo man die...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...