Neues Netzteil eingebaut, PC springt nicht an.

Diskutiere Neues Netzteil eingebaut, PC springt nicht an. im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Morgen, wie man es schon der Überschrift entnehmen kann, springt mein PC nicht an. Wo kann das Problem liegen? Das neue Netzteil hat leider das...

  1. #1 Hardwareproblem, 26.02.2008
    Hardwareproblem

    Hardwareproblem Guest

    Morgen,

    wie man es schon der Überschrift entnehmen kann, springt mein PC nicht an. Wo kann das Problem liegen? Das neue Netzteil hat leider das Problem nicht behoben.

    Ich würde für eure Profi-Ideen danken.

    Hardwareproblem
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 26.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kommen irgendwelche Warntöne oder Fehlermeldungen ? erscheint ein Bild oder gar nichts ? hast du mal probiert ohne Hardware zu starten sowie die einzelnen Komponenten überprüft und sie nochmal aus ihren Slots genommen und richtig reingesteckt bis sie einrasten ? Lüfter etc entstaubt falls verschmutzt ?
     
  4. #3 Hardwareproblem, 26.02.2008
    Hardwareproblem

    Hardwareproblem Guest

    Es gibt weder Töne noch irgendwelche Meldungen. Der PC bleibt still. Ich habe schon das vordere Teil des Gehäuses abmontiert, falls es am defekten Knopf liegen sollte. Habe dann versucht, mit einem Schraubendreher auf den kleinen Knopf zu drücken, aber es passiert auch nichts. Außer dem RAM und der Graka steckt da nichts drin.

    Wie du vorgeschlagen hast, werd ich dann noch den Lüfer überprüfen und die restlichen Teile ausbauen. Und überprüfe die Slots nochmal.

    Bis denne
     
  5. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    mit nem schraubenzieher die 2 pins überbrücken aufm mainboard wo das kleine kabel vom einschaltknopf hinführt. da steht meistens power drauf. einfach das kabel entfernen und eben mit nem schraubenzieher die pins verbinden. der pc müsste sich dann einschalten.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Neues Netzteil eingebaut, PC springt nicht an.
Die Seite wird geladen...

Neues Netzteil eingebaut, PC springt nicht an. - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Netzteil für Modding bzw. Sleeves

    Netzteil für Modding bzw. Sleeves: Hallo Forums Kollegen Ich wollte euch fragen da ich jetzt einen PC Modd vorhabe ob ihr ein geeignetes Netzteil empfehlen könnt wo man die...