Neues Mainbord läuft nach einbau nicht

Diskutiere Neues Mainbord läuft nach einbau nicht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Ich habe mir vor ein paar tagen ein neues Mainbord gekauft habe auch alles wie es sich gehört eingebaut nun habe ich das problem das wenn...

  1. #1 TTSKiller, 05.12.2006
    TTSKiller

    TTSKiller Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir vor ein paar tagen ein neues Mainbord gekauft habe auch alles wie es sich gehört eingebaut nun habe ich das problem das wenn ich den pc einschalte sich die lüfter, Lichter für eine sekunde drehen(leuchten) das war es dann aber leider auch wieder.

    Am Netzteil kann es nicht liegen da ich ein 550watt netzteilhabe
    und alle anderen pc komponenten (bis auf der CPU) laufen mit meinen alten mainbord ohne probleme

    also kann es ja eigentlich nur am mainbord oder am cpu liegen kann mir da vieleicht jemand einen tip geben???
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 silentrockz, 05.12.2006
    silentrockz

    silentrockz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    generell kein gutes zeichen sowas...

    hast du die abstandshalter zwischen board und gehäuse drinne? kühlung ist gewährleistet? alle steckverbindungen fest drinnen?

    hast du nen cpu zum testen oder kannste deinen cpu in nem anderen pc mal laufen lassen? evtl mal anderen Ram rein?

    grüße
     
  4. #3 TTSKiller, 05.12.2006
    TTSKiller

    TTSKiller Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Die abstandhalter sind es nicht schuld kühlung und genug strom ist da cpu kann ich leider nicht testen da mein neues bord den sockel 939 hat und mein altes mhh k.a viel älter^^

    Ram habe ich meinen auch neu gekaufen und meinen alten 400mhz ram ausprobiert geht mit beiden nicht habe irgendwie die befürchtung das mein neues mainbord schrott ist :-(
     
  5. Neo2K

    Neo2K Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    hast Du auch den Power-Anschluss am Mainboard richtig angeschlossen? Alle Stromanschlüsse am Mainboard angeschlossen?

    gruss
    Neo2K
     
  6. #5 TTSKiller, 05.12.2006
    TTSKiller

    TTSKiller Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Also ich nehme doch schon an das die anschlüsse richtig sind^^ ich meine falschrum kann man die nicht anschließen und in andere steck plätze passen die auch nicht oder?

    habe zwar schon oft für freunde das mainbord gewechselt aber noch nie eins mit 64bit das war für mich nee premiere k.a ob es da vieleicht andere anschlüsse gibt auf jedenfall hatte es einen anschluss mehr denn hatte ich aber auch richtig angeschlossen

    und für so ein paar Lüfterdrehungen hat der strom auch gereicht :-(
     
  7. #6 Giga-Tronic, 05.12.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du denn für ein 550W Netzteil?
    Wenn es ein billiges NO NAME Netzteil ist kann es auch mit 550W nicht funktionieren...
    Ist an dem Netzteil ein 20Pin oder 24 Pin Anschluss?
     
  8. #7 TTSKiller, 05.12.2006
    TTSKiller

    TTSKiller Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Nee ich bin extra in meinen pc laden rein habe dehnen gesagt was ich für ein pc habe darauf hin wollten die mir ein 400w netzteil geben aber so eins hatte ich deswegen haben sie mir das 550w dingen gegeben k.a wie das nochmal heißt sitze gerade nicht zu hause (Schule) aber die Verkäufer sachten mir das es gute mittelklasse währe (is so ein sehr leises teil)
    habe für das netzteil 45€ ausgegeben (ich weiß die kann man auch noch teurer kaufen^^
     
  9. #8 Giga-Tronic, 05.12.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Also da weiß ich auch nicht weiter..versuche mal auf jeden fall wenne zu hause bist alles andere abzuschliessen (CD Rom, Festplatte,...) und guck ob es dann angeht...
    PS:Inner Schule darfst du soch gar nicht im Inet surfen XD

    mfg

    AndY
     
  10. #9 TTSKiller, 05.12.2006
    TTSKiller

    TTSKiller Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke alles andere abgeschlossen hatte ich leider auch schon is nicht's zu machen muss das dingen mal zum händler zurück schicken (Internet Händler;-/ ) aber sollte ja kein problem sein

    Ach und schule na ja sollte doch eher lehrgang schreiben :-/
    auf jedenfall mache ich nichts anderes als 8 stunden am pc zu sitzen^^
     
  11. #10 TTSKiller, 05.12.2006
    TTSKiller

    TTSKiller Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja aber danke für die Hilfe
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 Giga-Tronic, 05.12.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    hehe^^ kein problem..ich würds auch ma zurückschicken...
    Viel Spaß noch am Rechner...ich würde in der schule auch gerne am rechner sitzen wollen..aber das kann ich ja bald^^ hehe nach der 10ten klasse gehts ab auf ne extra schule für IT-Systemelektroniker.
    Peace

    AndY
     
  14. #12 TTSKiller, 06.12.2006
    TTSKiller

    TTSKiller Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die hilfe im Forum

    Habe mir gestern abend mal das mainbord von nen freund ausgeliehen da mein neuer cpu es da tut liegt das problem wirklich an meinen mainbord also muss ich das wohl umtauschen


    Ps: will auch auf nee schule für IT-Systemelektroniker is bestimmt lustig^^
     
Thema:

Neues Mainbord läuft nach einbau nicht

Die Seite wird geladen...

Neues Mainbord läuft nach einbau nicht - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...