Neues Mainboard und Gehäuse.

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Nike55, 04.06.2008.

  1. Nike55

    Nike55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    HI Leute...
    Bin Neu hier und habe auch schon gleich meine erste frage.. und zwar möchte ich mir gerne ein neues Mainboard und gehäuse zulegen.. habe aber ehrlich gesagt nicht so viel Ahnung von diesen beiden genannten Sachen.

    Mein budget ist so bis 180€...

    Beim gehäuse habe ich an sowas gedacht: http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/APlus/Aplus-CS-Monolize-Twin-Fan::6912.html
    Möchte auf jedenfall viel luft haben (Lautstärke ist eig egal)
    Und fürs Mainboard.. habe nen c2d 6600 und ne 8800gts, 4gb ram.

    JOa.. wäre klasse wenn ihr mir für das oben genannte Budget etwas gutes raussuchen könntet.

    mfg
    Martin

    Ps; Das mainboard sollte auf jedenfall zum übertakten geignet sein.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    Hi willkommen im Forum !!
    hasch dir das richtige Forum rausgesucht!


    dein System ist doch gut !! warum willst du was ändern das mit dem Gehäuse ist ja ok , aber das Mainboard was stört dich an deinem jetzigen ?
     
  4. Nike55

    Nike55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    es ist ein nachgemachtes asus wie ich jetzt festgestellt habe, es gibt keine einzigen vista treiber dafür... einfach schrott das ding...
    und ich glaube auch das es mein ganzes system irgendwie aufhält.. ich habe 4gb kinkston 800 ram drin.. und naja nen ganz guten proz meiner meinung nach.. aber irgendwie habe ich fast das gefühl das er langsamer arbeitet wie nen pentium 4 und 2 gb ram von meinem cousin und das kann ja hinten und vorne nicht sein...
    :-((((

    mfg
    Martin
     
  5. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
  6. Nike55

    Nike55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hi..

    Ja das mainboard wurde mir auch schon von nem freund empfohlen wusste nur nicht ob es wirklich gut ist.. aber wenn der erste mir es hier auch gleich empfehlt dann werde ich es mir holen... auch der tower gefällt mir.

    Aber irgendwie hänge ich an diese hier..
    http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/APlus/Aplus-CS-Monolize-Twin-Fan::6912.html
    ich finde einfach es sieht geiel aus.. und soll wohl auch ganz gut verarbeitet sein und so..

    Hat einer erfahrung mit dem Tower ?

    Danke erstmal

    lg
    Martin
     
  7. jaymod

    jaymod Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    ein kumpel von mir hatt nen ähnlichen tower aus der A plus reihe.
    die dinger sind echt leise (trotz zum teil riesiger Lüfter) ,sehen klasse aus und sind dank ihrer guten durchlüftung sehr gut zum übertakten geeignet. sind aber ein bisschen teuer find ich.
    mein kumpel hat das Gehäuse

    lohnt es sich nicht mehr ein SLI fähiges board zu kaufen? wie zum bsp des asus P5-N oder P5-N E LSI
     
  8. Nike55

    Nike55 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hi.. das ja super duper klasse... so etwas gutes über sein "Traum" gehäuse zu hören... dann werde ich mir auf jedenfall eines von der aplus serie holen.. dafür gebe ich auch gerne 20€ mehr aus.

    Und zu dem Mainboard.. das werde ich mir auch zu 99,9% holen da es super bewertungen hat und es mir jetzt schon 2 leute direkt empfohlen haben..

    Also schon einmal vielen dank.

    mfg
    Martin
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 /#TRANE#/, 05.06.2008
    /#TRANE#/

    /#TRANE#/ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    also des EL DIABLO GEhäuse kriegste bei www.hardwareversand.de für knapp 105€
     
  11. keyins

    keyins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    erstens der >LInk funzt bei mir nicht ^^ und in diser preisklasse würde ich mir kein Sli Board holen weil meist cveraltgete Chipsätze verwendet sind und des halb nicht lohnenswert, ein gutes Sli Board bekommst du erst ab 150. aufwärts.
     
Thema:

Neues Mainboard und Gehäuse.

Die Seite wird geladen...

Neues Mainboard und Gehäuse. - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  4. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...