Neues Mainboard - Setup will bei Systemstart nicht starten

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Fischbrötchen, 26.06.2010.

  1. #1 Fischbrötchen, 26.06.2010
    Fischbrötchen

    Fischbrötchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir einen neuen PC zugelegt, den ich letztens zusammengebaut habe. Leider gibt es bei der Installation ein Problem. Sofort nach den Systemstart kommt das Logo von ASRock, wobei auch "F2 - Start Setup", "F11 - starte Boot Menü", "und noch etwas, was mir aber im Moment nicht einfällt. Leider wenn ich F2 oder F11 drücke, dann startet der Rechner zwar anfangs, aber dann lande ich gleich wieder am Anfang, d.h. beim Logo von ASRock und der Schrift.

    Wüsste jemand an was das liegen könnte?

    Grüße

    PS: Das Logo kommt mit oder ohne Installations-CD
    PS2: - Mainboard: X38TurboTwins-WiFi
    - CPU: Sockel 775: E6600 2,4Ghz
    - und mehr ist glaube ich überflüssig :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 26.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hast du überhaupt das Betriebssystem mit Treibern installiert? Sollte das BS vorhanden sein, werden die Treiber nicht mehr passen, bei einem neuen Mainboard.
     
  4. #3 Fischbrötchen, 26.06.2010
    Fischbrötchen

    Fischbrötchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie deinstalliere ich das Teil dann, wenn ich nicht einmal dazu komme? Muss ich das dann bei einem anderen Rechner alles deinstallieren/oder ggf. formatieren oder wie meinst du das?

    Grüße
     
  5. #4 EliteSoldier2010, 26.06.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    wenn ich es richtig verstanden hab, hast du einen komplett neuen pc gekauft und zusammen gebaut, jedoch noch kein os installiert, weil du über den setup nicht hinauskommst??
     
  6. #5 Leonixx, 26.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Fragen beantworten.

    - ist eine Festplatte mit Betriebssystem vorhanden und du versuchst nach dem Mainboardtausch den Rechner zu starten?

    - Rechner neu, OHNE Betriebssystem?
     
  7. #6 Fischbrötchen, 26.06.2010
    Fischbrötchen

    Fischbrötchen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja der Rechner hat noch KEIN Betriebssystem, aber ich möchte WinXP Sp2 installieren. Deshalb habe ich die Festplatte formatiert, um keine alten Treiber drauf zu haben (habe meine alte Festplatte benutzt). Ich kam nun so weit, dass ich per Windows XP CD gebootet habe und nun versucht habe Windows XP SP2 zu installieren. Dabei erkannte er aber komischerweise nicht meine Festplatte, obwohl das BIOS sie erkennt o_O Muss ich die davor noch irgendwie installieren?

    Vielen Dank!

    Grüße

    PS: Bitte geduldig mit mir sein, ist mein erster eigener PC Zusammenbau/stellung :)
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 EliteSoldier2010, 26.06.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    hat die festplatte zufällig einen sata anschluss??

    denn windows xp kann nichts mit sata anfangen, du musst im bios auf ide umstellen.
     
  10. #8 Leonixx, 26.06.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Fehlt der Treiber für den Sata-Controller. Deshalb erkennt diese ältere Version von WinXP die Platte nicht. Entweder du erstellst eine StartCD z.B: mit nlite und bindest den Treiber gleich mit ein oder du stellst wie schon empfohlen auf IDE Controller.
     
Thema: Neues Mainboard - Setup will bei Systemstart nicht starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mainboard setup

    ,
  2. motherboar set up startet nicht

    ,
  3. ich habe neue motherboard installation

    ,
  4. zeigt motherboard setup,
  5. überblick setup starten mainboards,
  6. mainborad installatios problem
Die Seite wird geladen...

Neues Mainboard - Setup will bei Systemstart nicht starten - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  5. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...