Neues Mainboard für übertakteten Q6600

Diskutiere Neues Mainboard für übertakteten Q6600 im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Ich will meine Q6600 übertakten. Was den Kühler anbelangt: da dachte ich an den ifx-14... Bitte sagen, wenn ihr einen besseren vorschlagen...

  1. #1 BlackTiger_4, 01.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hallo!

    Ich will meine Q6600 übertakten. Was den Kühler anbelangt: da dachte ich an den ifx-14... Bitte sagen, wenn ihr einen besseren vorschlagen könnt. Vielleicht könnt ihr mir auch gleich einen dazupassenden Lüfter empfehlen. Ob der ein Licht hat, oder nicht, ist mir eigentlich auch ziemlich egal. Ich brauche keinen unhörbaren, aber laut sollte er auch nicht sein.

    Zum Motherboard: Der Preis ist bis 100€ eigentlich egal. Das ist allerdings das Maximum.

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen.

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilDream, 01.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du für eine Grafikkarte? Und der IFX-14 ist recht gut, aber der hat teilweise eine starkgebogene Kühlerunterseite, deshalb habe ich meinen glatt geschliffen, und jetzt kühlt der erst richtig.
     
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wieso interessiert dich die Graka? :D Und was heißt, der IFX-14 ist "recht gut"? Der ist doch wohl Spitzenklasse :D Schlägt bei einem Test sogar 'ne WaKü!

    @ BlackTiger_4: Gib in deine Signatur doch dein Sysprofile, falls vorhanden ^^
     
  5. #4 EvilDream, 02.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Ich will wissen, was er für eine Graka hat, damit ich ein bisschen auf den Chip des Mobos achten kann bei der Auswahl des MB. Und okay, der IFX-14 spitze :D
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Da hat einer nicht richtig gelesen.

    "Eine interessante Eigenart ist die Form der Bodenplatte. Zwar wurde sie spiegelblank poliert, beschreibt jedoch eine ganz leicht gewölbte Form - optisch kaum zu erkennen. Das klingt zunächst eigenartig und unlogisch, jedoch ergibt sich diese Anpassung als Optimierung auf eine ebenso wenig plane Form der CPU-Headspreader. Diese sind leicht konkav geformt und finden das optimale Gegenstück in der konvexen Gestaltung der IFX-14 Bodenplatte. Also bitte nicht versuchen, die Oberfläche plan zu schleifen! "
     
  7. #6 BlackTiger_4, 02.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Also ich hab die GTX260... Bitte empfehlt mir auch gleich einen Lüfter für den IFX-14...

    mfg
     
  8. #7 EvilDream, 02.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Das ist mir schon klar, dass die Wölbung absicht war. Aber das passt meistens nicht so, wie der Hersteller sich das gedacht hat. Bei mir kam jetzt natürlich nich hinzu, dass mein CPu schon plan war und deshalb musste der Kühler natürlich auch geschliffen werden.
     
  9. #8 BlackTiger_4, 02.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Können wir vll wieder zum Thema zurückkehren? Nämlich zu meinem Motherboard und Kühler + dazupassenden Lüfter. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet...

    mfg
     
  10. #9 EvilDream, 02.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du kein Wert auf SLI also 2 Grafikkarten legst, dann nimmst du am besten das Asus P5Q. Und die Lüfter Farbe ist dir auch komplett egal? Wie teuer dürfen sie sein?
     
  11. #10 BlackTiger_4, 02.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Richtig, die Farbe ist mir egal. Ich hätte diesen hier im Auge, da der auf der Seite vom IFX-14 empfohlen wird (genau für den IFX-14). Natürlich würde ich mir gleich 2 von den Dingern kaufen :p Der Preis für einen Lüfter ist mir bis hin zu 10€ eigentlich egal. Ich kaufe mir allerdings 2 davon, also muss man das doppelte nehmen.
    Was haltet ihr vom Asus P5Q SE2 für rund 77€ ???

    mfg
     
  12. #11 EvilDream, 02.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Den Lüfter kannst du ruhig nehmen. Der hat ja auch 11 gute Bewertungen. Wenn ich mich recht entsinne, dann hat das Mainboard einen maximalen FSB von 1600Mhz. Das wäre bei Q6600 dann ein effektiver Takt von 3600MHz. Ich weis ja nicht was du dir vorgestellt hast beim Übertekten, aber bis zu den 3,6 Ghz sollte es aus Sicht des Mainboard also keine Problem geben.
     
  13. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    ... und aus Sicht der CPU hoffentlich auch nicht :thumbsup:
    Mal davon abgesehen, dass ein FSB von 1600MHz das höchste aller Gefühle ist (ein Mobo mit einem höheren FSB gibts ja garnicht!?!) sollte das P5Q SE2 wohl alles nötige mitbringen. Mich würde mal der Unterschied der verschiedenen P5Q's interessieren. Bis auf 8x SATA statt 6 und etwas mehr Hardwarefeatures bietet nichtmal das P5Q PRO wirklich mehr als ein P5Q SE2. 12x USB, bis zu 16GiB PC9600 DDR2 RAM, FSB 1600MHz, PCIe x16 2.0 etc.... Genau dieselben Spezifikationen ABER 30€ Preisunterschied! :cursing:
    Wodurch hier 30€ Mehrkosten gerechtfertigt werden, würd' ich gern wissen. :hammer: Achja, da gibts ja noch die Wärmeheatpipes! :lol:
     
  14. #13 BlackTiger_4, 02.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Noch eine Frage: Gibt es eigentlich unterschiede zwischen den einzelnen Lüftern, oder habe die alle die gleiche "Leistung"? Immerhin sind die dazu da, um die warme Luft wegzutransportieren, oder kalte Luft hinzutransportieren. Ich kann mir kaum vorstellen, dass es da unterschiede gibt. Wenn es keine Unterschiede gibt, würde ich lieber zu einem Lüfter ohne Licht greifen, da die Stromkosten für das Licht auch nicht zu vernachlächlässigen sind :hammer: ^^ :p (!!!spaß!!!)
    Nein, ich kann das Licht kaum sehen... Wenn dann noch ein bisschen weniger zu blechen ist, würde ich das natürlich vorziehen. Wenn es so etwas allerdings nicht gibt, wäre mir ein grünes Licht lieber als ein blaues.

    Das ideale Motherboard scheint dann wohl schon gefunden zu sein. Der Preis passt auch. Der Kühler schlägt sogar eine Wasserkühlung, der scheint also auch perfekt zu sein. Jetzt bleibt nur noch der Lüfter zu klären...

    Ich hoffe, ihr könnt mir bei meinem letzten "Problem" helfen.

    mfg
     
  15. #14 Goetz94, 02.06.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das p5q und ich kann es nur weiterempfehlen
    nur hab nen ekl alpenföh groß clockner gekauft kan den nur nach unten schauen lassen da oben bei dem "adapter" direckt vor dem teil wo der kühler einrastet ne atz baterie ist
    aber sonst alles perfekt
     
  16. #15 BlackTiger_4, 02.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Wenn du meinen vorherigen Post berücksichtigt hättest, hättest du diesen s****** wahrscheinlich nicht von dir gegeben :p

    Es ist alles geklärt, bis auf den Lüfter... Ich willl wissen, ob es zwischen den einzelnen Lüftern unterschiede gibt... Einfach diese Frage beantworten... Nicht mehr und nicht weniger, aber das steht eh alles in meinem vorherigen Post.

    mfg
     
  17. #16 EvilDream, 02.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    [quote='BlackTiger_4',index.php?page=Thread&postID=743008#post743008]Wenn du meinen vorherigen Post berücksichtigt hättest, hättest du diesen s****** wahrscheinlich nicht von dir gegeben :p

    Es ist alles geklärt, bis auf den Lüfter... Ich willl wissen, ob es zwischen den einzelnen Lüftern unterschiede gibt... Einfach diese Frage beantworten... Nicht mehr und nicht weniger, aber das steht eh alles in meinem vorherigen Post.

    mfg[/quote]Jetzt werd doch nicht gleich so unfreundlich :D Er wollte doch auch nur helfen.

    Und ja es gibt Unterschiede. Zum einen die Drehzahl und die daraus resultierende Lautstärke und dann natürlich der Luftdurchsatz. Das wären so die 3 wichtigsten Punkte. Aber der Lüfter von CoolerMaster den du oben schonmal gepostet hast, den kannst du rhuig nehmen.
     
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Sollten nennenwerte Unterschiede zwischen P5Q und P5Q SE2 existieren, würde ich mir die schon anhören. Aber nur zu sagen, P5Q hab ich und kann ich empfehlen, ist wirklich für die Katz :D Dass es sich zweifellos um ein super Mobo handelt, ist sicherlich allen beteiligten bewusst. Aber für mehr als 20€ weniger bekommt man eben das P5Q SE/2. (Hier kann ich auch keine nenneswerten Unterschiede feststellen??)

    Also: Wenn markante Unterschiede vorhanden sind, die du, BlackTiger, vielleicht überlesen, würde ICH es an deiner Stelle sehr begrüßen, wenn diese genannt würden. :hammer:
    Z4NZ1B4R vermiss ich an dieser Stelle - der hat normalerweise immer was dazu zusagen. :thumbup:
     
  19. #18 EvilDream, 03.06.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt schon unterschiede zwischen den beiden Boards.
    1. Das P5Q verfügt über einen Raid Controller
    2. das P5Q verfügt über einen Firewire Anschluss
    3. Der IDe Controller ist schnell (Übertragungsrate)
    4. 7.1 Soundchip.

    Also die Grundfunktionen sind schon gleich. Für die mehr Kosten gibt es halt nur mehr Extras.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 BlackTiger_4, 03.06.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Was ist ein Raid controler? Was ist ein Firewire Anschluss?

    mfg
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Antwort:Wikipedia oder Google!
     
Thema: Neues Mainboard für übertakteten Q6600
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. q6600 geschliffen

Die Seite wird geladen...

Neues Mainboard für übertakteten Q6600 - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  5. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...