Neues Mainboard einbauen

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Gainwardfan, 10.04.2011.

  1. #1 Gainwardfan, 10.04.2011
    Gainwardfan

    Gainwardfan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin in diesem Gebiet noch fast Anfänger. Nun habe ich mir ein neues Mainboard bestellt. Das kommt jetzt im laufe der Woche an.
    Was gibt es beim Einbau zu beachten?

    Danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Mafgoht, 10.04.2011
    Mafgoht

    Mafgoht Wendländisher Ruhestifter

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    City 17
    Hallo,
    du solltest darauf achten das du vor dem Berühren des Boards nicht statisch aufgeladen bist. Also vorher z.B. die Heizkörper berührst um dich zu entladen. Es kommt zwar selten zu solch starken Aufladungen, wer aber auf einem Teppich einbaut schafft es möglicherweise, durch statische Aufladung die Bauteile zu beschädigen.
    Ansonsten ist beim Originalkauf immer ein Handbuch mitgeliefert mit vielen Hinweisen, fast Idiodensicher.. (Ich habs auch allein geschafft :D)
     
  4. #3 Paintloud, 14.04.2011
    Paintloud

    Paintloud Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Jep darauf unbedingt achten. Gibt auch antistatische Armbändchen, Handschue oder Ringe.

    Würde mir eines davon kaufen, damit du auf Nummer Sicher gehen kannst. Die sind nicht teuer und kriegste in jedem Elektronikfachgeschäft.

    Als erstes reinschrauben ist auch sehr wichtig, nicht zuerst die Kabel anschliessen!
    Ja, dann noch alle Stecker richtig rein (sollte aber nicht so schwierig sein ^^) und das Ding funzt.
     
  5. #4 DerMichi, 15.04.2011
    DerMichi

    DerMichi Guest

    Hier eine exclusive Anleitung von mir
    als erstes machst du dein Gehäuse auf (ich schätze du weißt wie es geht)
    Jetzt siehst du ganz viel Kabel wirr warr
    Die ziehst du alle ab (Die am mainboard dran sind)

    Nun löst du die 6 schrauben am mainboard
    ziehe langsam das mainboard aus dem Gehäuse und pack es auf einem Geschirrhantuch O.A
    mach die alte slotblende raus und tu die neue ein!

    Leg das mainboard in das gehäuse und fixier die schrauben und drehe sie fest
    dann alles wieder anschliessen und fertig
    pc booten ,windows neu installieren, treiber installieren und und

    Achtung
    immer schön aberden , das heisst du nimmst deinen körper strom weg indem du ein stück pures metall anfässt zum beispiel an der steck dose die kleinen metall teile
    und bitte nicht in die Steck dose fassen
    dann stehen die haare zu berge

    mfg Michi
     
  6. #5 Leonixx, 15.04.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Vielleicht sollte der TE zunächst die CPU und den Kühlkörper einbauen, bevor er sich abfummeln muss ;)
     
  7. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mir bitte mal nen Link zu den Ringen geben?
     
  8. #7 DerMichi, 15.04.2011
    DerMichi

    DerMichi Guest

  9. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Daneben... :D

     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 DerMichi, 15.04.2011
    DerMichi

    DerMichi Guest

    dann nimm irgendein ring und schleif ihn matt
    dann haste ein erdungs ring ^^
     
  12. -Narf-

    -Narf- System.exit(0)

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Mußt du auch den Lüfter wechseln, bzw. kommt ein neuer auf die CPU? Da muss du ggfs. die vorhandene Halterung abschrauben und die neue befestigen. Steht normalerweise im Handbuch dabei. Bei der CPU vorsichtig sein bei den Kontakten. Möglichst nicht anfassen und ja darauf achten, dass du keine verbiegst beim Einbau.

    Bevor du das neue Mainboard reinschraubst vergewissere dich, dass die Gewindehalter an der Gehäuserückwand an der Position sind, dass die für dein Board passen. Bei mir sind mehrer Löcher im Gehäuse und mann kann die entsprechend dem neuen Board anderswo reinschrauben.

    Dann wieder alle Kabel dran, Auch hier mal ein Blick ins Handbuch werfen, ob du eine zusätzliche Stromzufuhr für die CPU brauchst. Da du wenig Erfahrung hast solltest du generell nach der Anleitung das Board einbauen, oder vielleicht einen in deinem Bekanntenkreis fragen, der sich damit auskennt. Dabei kann auch schnell mal was kaputt gehen.
     
Thema: Neues Mainboard einbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neues motherboard einbauen

    ,
  2. neues mainboard einbauen

    ,
  3. neues mainboard einbauen anleitung

    ,
  4. neues motherboard installieren,
  5. mainboard einbauen was beachten,
  6. neues mainboard installieren,
  7. neues board einbauen,
  8. neue mainboard einbauen ,
  9. board einbauen,
  10. neues mainboard einbauen beachten,
  11. mainboard einbauen,
  12. einbau neues mainboard,
  13. einbau neues motherboard,
  14. neues motherboard einbauen anleitung,
  15. mainboard einbauen anleitung,
  16. anderes mainboard einbauen,
  17. neues mainboard einbauen was beachten,
  18. motherboard entladen,
  19. motherboard installieren anleitung,
  20. motherboard einbauen anleitung,
  21. neues motherboard bios installieren,
  22. neue mainboard installieren,
  23. neues motherbord einbauen,
  24. motherboard einbauen?,
  25. neues mainboard installation
Die Seite wird geladen...

Neues Mainboard einbauen - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  4. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...