neues Mainboard cpu aufeinmal zuheiß

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Pat8192, 19.11.2006.

  1. #1 Pat8192, 19.11.2006
    Pat8192

    Pat8192 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hi hab mal ne frage:
    ich hab ein axper xp k7s748 mainboard, nen amd sempron 2800+, ein ddr 512mb ram mit 333mhz.
    Jetzt hab ich folgendes problem:
    wenn ich den pc starte fährt er in etwa bis zum enloggen schirm von xp und dann schaltet er sich automatisch ab. dann hab ich im bios nachgeschaut und musste mit erstaunen sehen das dort die cpu temp. auf 102°C steht. danach hab ich den cpu so runtergetacktet das er nurnoch 1200 mhz hatte anstatt 2,0ghz. dann stand im bios aber immer noch 50°C und schaltet sich auch nach einpaar min. ab. das kann aber eigentlich garnicht sein weil ich vorher ein altes ecs mainboard hatte und damit der computer richtig lief allerdings mit einem sdram und nicht mit einem ddr ram. langsam weis ich nicht mehr weiter.
    HILFE!!!!
    noch ein paar infos findet ihr hier:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=270046294562
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=300046694482
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWN:IT&viewitem=&item=300047089432&rd=1&rd=1
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 19.11.2006
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Nachmittag!

    Hast du beim CPU-Kühler Einbau die alte Wärmeleitpaste entfernt und neue aufgetragen?

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 Pat8192, 19.11.2006
    Pat8192

    Pat8192 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    klar.
     
  5. #4 Giga-Tronic, 19.11.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Sind die Abstandhalter drinne?
     
  6. #5 Pat8192, 19.11.2006
    Pat8192

    Pat8192 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    klar aber selbst wenn die nicht drin wären würd das ja garnicht erst funktionieren. oder????
     
  7. #6 Giga-Tronic, 19.11.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte mal das Problem dass ich bei mir die Abstandhalter vergessen habe..und da kam halt nur nen schwarzer bilschirm mit no signal, und der cpu kühler war verdammt heiß nach 10 sekunden...

    Zum Glück war das MB nicht im arsch...Könnte schief gehen.
     
  8. #7 Pat8192, 19.11.2006
    Pat8192

    Pat8192 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hat den irgendjemand eine idee was mein problem sein könnte?=??
     
  9. #8 Giga-Tronic, 19.11.2006
    Giga-Tronic

    Giga-Tronic Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es mal mit einem anderen Kühler versuchen, denn 102°C ist EXTREM viel.! Dreht sich der Lüfter überhaupt?...vllt hast du ja vergessen den cpu kühler an die stromversorgung anzuschliessen ?

    mfg

    giga
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Pat8192, 19.11.2006
    Pat8192

    Pat8192 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    der dreht sich. sind den 2300 umdrehungen inder minute zuwenig fur nen amd sempron 2800+????
     
  12. #10 Pat8192, 19.11.2006
    Pat8192

    Pat8192 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    wenn ja soll ich mir dann einen mit 4300 umdrehungen in der minute kaufen???
     
Thema:

neues Mainboard cpu aufeinmal zuheiß

Die Seite wird geladen...

neues Mainboard cpu aufeinmal zuheiß - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  5. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...