neues mainboard benötigt - auf was muss man achten?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von StuG3, 15.03.2011.

  1. StuG3

    StuG3 Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich brauche ein neues mainboard.
    meine Frage ist nun, ob das folgende zu meinem Pc passt.

    ASRock P5B-DE P965
    ASRock P5B-DE P965

    Meine PC Daten:
    Formfaktor: ATX
    Gehäuse: MidiTower
    Prozessor: Intel Core 2 Quad
    2 GB, DDR 2 (667)

    Ich weiss nicht genau, ob diese Daten alles sind worauf man bei dem Kauf eines mainboards wirklich achten muss, damit es zum vorhandenen Prozessor, Festplatte und Netzteil passt.
    Oder gibt es andere wichtige Aspekte, wie z.B. "Storage Controller und Chipsatz", die für die Kompatibilität wichtig sing?


    Gruß

    olga
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 15.03.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Am wichtigsten sind der Sockel der CPU und die benötigten Anschlüsse für deine Laufwerke wie z.B. SATA, IDE bzw. auch PCI-Express und PCI Anschlüsse für interne Karten wie z.B. Grafikkarte, TV Karte etc.

    Du wirst auf jeden Fall neuinstallieren müssen.
     
  4. #3 xandros, 15.03.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Schau beim Mainboardhersteller nach der QVL fuer den Speicher. Wenn deine Speichermodule nicht in der Liste stehen, solltest du dich nicht darauf verlassen, dass der vorhandene RAM auf dem gewaehlten Board auch funktioniert.

    (Es kann gehen, es muss aber nicht!)

    Ich wuerde nicht zu AsRock greifen, auch wenn das Unternehmen zu Asus gehoert.... greife lieber gleich zum Mutterkonzern Asus.
     
  5. StuG3

    StuG3 Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
     
  6. #5 xandros, 16.03.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dein RAM ist von einem bestimmten Hersteller und hat auch eine Modellbezeichnung.
    Die Angabe DDR2 bestimmt lediglich die Bauform und 667 nur die Taktung.
    Diese Angaben alleine sagen, dass die Module bautechnisch passen. Es ist aber keinesfalls sicher, dass sich diese RAM-Module auch mit dem Mainboard vertragen.

    Ich will nicht sagen, dass man Probleme bekommen muss - du kannst diese RAMS durchaus auf einem Board mit DDR2-Speicheranschluessen verwenden - aber du kannst dir eben nicht sicher sein, dass die Kombination problemlos laeuft.

    QVL ist die Abkuerzung fuer Qualified Vendor List. Darin werden vom Mainboardhersteller alle RAM-Module diverser Hersteller aufgefuehrt, die auf dem Mainboard getestet wurden und die garantiert funktionieren.
    (Und diese Listen liefern die Mainboardhersteller fuer jedes Mainboard auf ihren Webseiten als downloadbares PDF-Dokument.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. StuG3

    StuG3 Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Also habe auf den Ram-Bausteinen geguckt, allergings habe ich ein neues Problem. Auf ihnen steht nicht der Hersteller, bzw. keine Hersteller Bezeichnung die man im Internet findet.
    Dort ist zwar ein M in eine Art ovalen Kreis abgebildet, aber kein Name zu sehen, den man in den QVL Listen finden könnte.
     
  9. #7 DerMichi, 16.03.2011
    DerMichi

    DerMichi Guest

    und warum?
    mein ASRock mobo hat 5 jahre gehalten :rolleyes:
     
Thema: neues mainboard benötigt - auf was muss man achten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mainboard auf was muss man achten

    ,
  2. auf was muss man beim motherboard achten

    ,
  3. auf was muss man beim mainboard achten

    ,
  4. was muss man bei mainboards achten,
  5. mainboard auf was achten,
  6. was muss ich bei einem mainboard achten,
  7. auf was muss ich bei einem motherboard achten,
  8. was muss ein mainboard haben,
  9. auf was muss man bei mainboards achten,
  10. auf was muss ich beim mainboard achten,
  11. was muss man beim mainboard kauf beachten,
  12. neues mainboard auf was achten,
  13. auf was muss ich achten wenn ich ein mainboard kaufe,
  14. auf was muss ich beim mainbord achten,
  15. auf was muss man beim mainbord achten,
  16. worauf sollte man beim mainboard achten,
  17. neues mainboard worauf achten,
  18. mainboard worauf achten,
  19. worauf sollte man achten wenn man ein Mainboard kauft,
  20. auf was bei mainboard achten,
  21. auf was beim Mainboard achten,
  22. auf was muss man achten mainboard,
  23. auf wa muss ´man beim mainboard achten,
  24. auf was muss ich beim mainboard achten?,
  25. motherboard defekt .auf was muss ich achten
Die Seite wird geladen...

neues mainboard benötigt - auf was muss man achten? - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  5. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...